Nude NOTD mit Sally Hansen

Hallo ihr Lieben,

ich und nude Nails? Äh, bisher eigentlich unvorstellbar. Aber ich habe es gewagt und mir hat es sehr gut gefallen. Wobei man sagen muss, dass ich schon etwas gecheated habe, denn ich habe sie nicht komplett so in dem Nude gelassen. Bisschen Bling Bling musste mit dazu!

Beide Lacke sind von Sally Hansen.
Himalaya ist ein schönes Beige mit leichtem rosa Touch. Ich find ihn nicht so schlimm wie manch andere. Er hat nicht das Hackfleisch – Nude was sonst viele haben, sondern eher dann etwas mehr Beige. Aber so ganz hell wollte ich die Nägel nicht und deswegen kam noch der Lack Chili Flakes als Topper dazu.

Hat mir farblich zusammen super gut gefallen. Hätte ich erst gar nicht gedacht.

Sally Hansen HimalayaSally Hansen Chili FlakesSally Hansen Himalaya Chili Flakes

Aufgetragen habe ich von Himalya zwei Schichten. Braucht er auch, da er sonst zu streifig und uneben ist. Mit den zwei Schichten deckt er aber sehr gut. Von Chili Flakes hat natürlich nur eine gereicht, da er ja nur als Effekt dienen sollte.
Dazu habe ich noch einen Basecoat und Topcoat verwendet.
Ich hab es gerne, wenn es mehr glänzt bei diese Art und Farbe von Lacken.

Wie gefällt euch meine Kombination und die Farben?

Unterschrift

About

6 Comments

  • Juliane 31. März 2015 at 22:28 Reply

    genauu die beiden lacke hab ich heute gekauft *-*
    meine ersten sally hansen lacke .. ! ich find die wahl super 😀 und probier das auch mal 🙂

  • Beauty Mango 30. März 2015 at 09:29 Reply

    Eine sehr schöne Kombi! Himalaya trage ich total gern, weil die Farbe einfach sooo schön ist!

  • Jen 29. März 2015 at 22:33 Reply

    Mir gefallen beide Lacke sehr gut, und auch in der Kombination passen sie toll zusammen!
    Liebe Grüße,
    Jen

  • kunterdunkle 29. März 2015 at 10:43 Reply

    Oh, nude ist für mich ja auch eher nichts…
    Der Ton sieht aber sehr hübsch aus, gar nicht wie Leberwurst 😉

  • Stephie 28. März 2015 at 21:25 Reply

    Ich mag die Kombination aus Nude + Topper total gerne. Bunt + (bunter) Topper ist mir oft too much, da kommt der Topper gar nicht richtig zur Geltung. Liebe Grüße!

  • Dani 28. März 2015 at 18:30 Reply

    Genau diese Kombi hatte ich Ende letzten Jahres auch schon auf den Nägeln gehabt. Hat mir auch besser gefallen als anfangs gedacht 🙂

Leave a Comment