Follow:

L’oréal Volume Million Lashes Fatale Review

L'oreal Volume Million Lashes fatale-1Hallo Mädels,

ich möchte euch heute auf dem Blog die Volume Million Lashes Fatale Mascara von L’oréal vorstellen.

Eine kleine oder eher schon große Lobeshymne zu der Mascara habe ich auf Snapchat und Insta Stories bereits los gelassen. Wer Lust hat kann mir ja auch dort folgen (Name: pinkysally1).

Die Mascara ist in der Drogerie eures Vertrauens erhältlich. Preislich liegt sie bei 12€ und es sind 9,4ml enthalten.

L'oreal Volume Million Lashes fatale Bürste-1L'oreal Volume Million Lashes fatale Mascara-1

Anfangs dachte ich, dass mir das Bürstchen zu groß sein wird und die “Borsten” ggf. zu kurz sein könnten. Dem ist aber nicht so! Die Größe ist absolut ok wie sie ist und ich erreiche alle Wimpern sehr gut.

Sie gibt direkt gut Farbe auf die Wimpern ab. Kleistert sie aber nicht zu, dass man Fliegenbeine bekommt. Ich finde, dass sie schon sehr schön trennt und ein gutes Volumen gibt. Dazu erreicht sie die Wimpern auch bis in die Spitzen und verlängert sie.

Mir gefällt das Ergebnis äußerst gut, da man selbst entscheiden kann, ob man es etwas dezenter möchte, oder doch lieber mit mehr Bäm! Ich bin meist für mehr Wimpern und stark betont, daher trage ich gute 2 Schichten auf.

Ich habe euch mal zwei verschiedene Bilder raus gesucht, wo ich die Mascara aufgetragen habe. Und man sieht hier auch noch mal was Tightlining ausmacht! Tightlining bedeutet, dass man die obere Wasserlinie am Auge mit einem Kajal schwärzt. Wenn ihr möchtet mache ich hier mal einen separaten Post zu und erkläre wie ich das mache und was ich dafür alles nutz. Einfach kurz in die Kommentare schreiben!

Was mir auch besonders gut an der Mascara gefällt, ist die Haltbarkeit.
Sie hält wirklich den ganzen Tag perfekt und krümelt kein bisschen. Dazu färbt sie bei mir auch nicht von den unteren Wimpern auf die Haut ab.

Gerade wenn ich auch mal mit dem Rad zur Arbeit fahre muss ich hier eine zuverlässige Mascara haben, die nicht bei dem kleinsten Tränchen oder so sich verabschiedet.

L'oreal Volume Million Lashes fatale Wimpern-1L'oreal Volume Million Lashes fatale aufegetragen-1

Ich bin lange nicht mehr so begeistert von einer Mascara gewesen. 12€ sind natürlich nicht so ein Schnapper, aber ich finde, dass das Ergebnis für sie spricht und da zahle ich dann gerne etwas mehr. Vor allem, weil ich sonst in der letzten Zeit oft zu der Upward Lash von MAC gegriffen habe und die liegt preislich ja noch mal eine Stufe höher.

Mascara ist ja in der Tat immer so ne Sache. Hier gehen die Geschmäcker immer sehr auseinander und natürlich auch die eigenen Wimpern. Aber vielleicht hilft euch mein Eindruck und die Bilder trotzdem weiter!

Kennt ihr die Mascara? Wie kommt ihr mit ihr zurecht? Welche Mascara ist euer Favorit?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Beauty Mango

    Wow das Ergebnis ist echt schön!

    18. Oktober 2016 at 13:18
  • Reply Billchen

    Das Ergebis gefällt mir richtig gut! Ich bin neulich auch schon um die Mascara geschlichen, ich glaube beim nächsten Drogeriebesuch muss sie auch mal mit. Ich bin gespannt ob sie meinen Maybelline-Favoriten ablösen kann 😉

    17. Oktober 2016 at 20:19
  • Reply tobeyoutiful

    Wow, kann mir vorstellen, dass du von ihr begeistert bist!
    Die sind super schön definiert und es bilden sich gar keine Klümpchen!
    Du hast aber auch schöne Wimpern!!!! Ich glaube, den hol ich mir auch!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    17. Oktober 2016 at 16:49
  • Reply Tina

    Diese Mascara ist seit etwa zwei Wochen mein absoluter Liebling. Die Investition in dieses Produkt hat sich definitiv gelohnt.

    Liebste Grüße
    Tina

    16. Oktober 2016 at 23:34
    • Reply Sally

      Ich hab sie mir auch schon wieder nachgekauft, weil ich sie so super finde 🙂

      17. Oktober 2016 at 07:46
  • Reply Michelle

    Sieht super aus! Ich denke immer daran, wie lange ich so einen Mascara benutzen werde und wenn man das zum Beispiel über 3 Monate rechnet, dann ist das garnicht mehr so viel Geld.. 😀
    <3 michelle // covered in copper

    16. Oktober 2016 at 22:02
    • Reply Sally

      Klar und wenn das Ergebnis so gut ist, zahlt man doch gerne auch lieber bisschen mehr 🙂

      17. Oktober 2016 at 07:47

    Schreibe einen Kommentar zu tobeyoutiful Cancel Reply