Follow:

Glossybox März

Hallo Mädels,

das Dashboard platzte die letzten Tage bezüglich der Posts von der Glossybox. Daher hab ich einfach etwas gewartet und möchte euch jetzt noch zeigen, was in meiner Box enthalten war.
Das Glossybox – Team hat mir diese Box für den Blog zum testen zur Verfügung gestellt. Ich hab damit gar nicht gerechnet und als ich zu Hause ankam stand sie auf dem Treppchen :))
So etwas freut natürlich umso mehr! Vielen Dank dafür 🙂

Im März gibt es die Jübiläumsbox, da man Geburtstag feiert 🙂 Alles Gute dazu!

1. ??? Peeling Preis: ???/150ml

Avocado- und Granatapfel-Extrakte, Vitamin E, Antioxidantien – klingt nach einer gesunden Mischung und genau das ist es auch! Dieses brandneue, geheimnisvolle Peeling steht noch nicht in den Regalen, hat es aber schon in die GLOSSYBOX Beauty geschafft. Die ausgewogene Mischung aus effektiv reinigenden und hautfreundlichen Wirkstoffen pflegt die Haut und lässt sie strahlen und frisch aussehen.

Ich muss dieses erst in Ruhe testen und bei meiner Babyhaut nutze ich Peeling nur sehr selten. Daher kann ich hier kein Feedback zu geben.

2. Goco Natürliches Kokoswasser Preis 1,79€ / 330ml (Originalgröße)

Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes und verwöhnen Sie sich mit dem neuen Lieblingsgetränk der Stars: Kokoswasser! Das erfrischt und füllt Ihre Energiereserven auf natürliche Art und Weise wieder auf. Goco Natürliches Kokoswasser enthält fünf lebenswichtige Elektrolyte und mehr Kalium als eine Banane. Es wird ohne Konservierungsstoffe hergestellt und beinhaltet kein Fett oder Cholesterin. Antioxidantien schützen vor vorzeitiger Hautalterung und dem Körper wird neue Power geschenkt.

Ich bin rieeeesiger Kokosfan, daher hatte ich mich schon auf das Wasser gefreut. Kannte es auch vorher gar nicht. Aber es war wirklich eklig^^ Es schmeckte nicht wirklich nach Kokos und eher nach Plastik und Tetrapackung. Leider gar nicht mein Fall.

3. Eyebrow Powder Preis 10,00€ / 3,5g(Originalgröße)
KRYOLAN Eyebrow Powder eignet sich dank seiner neuartigen, samtweichen Rezeptur besonders zur Anwendung auf den Augenbrauen. Das Puder lässt sich gut verteilen und zeichnet sich durch seine außerordentliche Haftfähigkeit aus. Eyebrow Powder ist in der Farbe „medium“ in der GLOSSYBOX Beauty enthalten.

Hierauf möchte ich etwas genauer eingehen 🙂

Das Puder hat die Farbe Medium. Es ist ein ganz kleines bisschen zu dunkel für mich, aber es ist noch im Rahmen des Tragbaren. Ich mag meine Brauen eh etwas dunkler lieber, daher passt es dann noch ganz gut 🙂
Es krümelt kein bisschen und deckt beim Auftrag sehr gut.

Ich habe es den ganzen Tag getragen und es saß abends noch genauso gut wie morgens. Habe auch extra kein Gel oder so drüber getragen.

Das Produkt ist wirklich klasse und für mich das Highlight in der Box!

4. MICHALSKY FOR WOMEN Body Lotion Preis 19,50€ / 200ml(Originalgröße)
Die Body Lotion von MICHALSKY for women kombiniert fantastische Pflege mit einem sinnlich-eleganten Duft, der klassische Aromen mit innovativen Inhaltsstoffen verbindet. Lassen Sie sich von einer Komposition aus süßem Likör, femininen Blütenakkorden und einem Hauch Lakritz verwöhnen. Das verleiht Ihrem Körper einen glamourösen Duft und gleichzeitig streichelzarte Haut!

Ich bin ein totaler Eincrememuffel^^ Daher kann ich mit Bodylotions nicht sonderlich viel anfangen. Ich habe den Schrank voll stehen und teilweise habe ich kaum etwas davon benutzt. Daher wird dieses Exemplar auch in eine Verlosung wandern. Der Geruch ist wohl sehr angenehm. Da kann ich nix bemängeln.

5. OPI Nail Lacquer Preis 16,00€ / 15ml(Originalgröße)

Die schönsten Nägel bekommt man mit dem besten Nagellack der Welt – von OPI. Mit hochwertigen Farbpigmenten und seiner splitterfesten Formulierung bringt er die Nägel zum Strahlen und hält besonders lange. Der neuartige „Pro Wide Brush“ Pinsel sorgt für ein streifenfreies Auftragen. Alle Nagellacke von OPI sind frei von Formaldehyden und Toluene. Der Nail Lacquer ist in den Farben „Lincoln Park after Dark“, „Malaga Wine“ und „Strawberry Margerita“ in der GLOSSYBOX Beauty enthalten.

Generell finde ich OPI wirklich klasse. Die Lacke sind toll und die Farbauswahl ist riesig. Speziell die LE’s sind immer sehr ansprechend und die Namen sind erst Recht sehr witzig 🙂

Ich habe als Miniatur die Farbe Lincoln Park after Dark erhalten. Es ist ein ganz dunkler Lilaton. Leider sieht er auf dem Swatch und auch schon in der Flasche mehr schwarz aus, so dass man nicht wirklich viel Lila erkennen kann. Ich werde ihn bei Gelegenheit mal auf die Nägelchen pinseln und schauen, wie die Farbe dann rüber kommt.  

Generell finde ich die Produkte die es diesen Monat in der Glossybox gab wirklich gut. Die Auswahl wurde sehr gut getroffen.

Ich bin wohl dafür, dass noch etwas weniger Pflegekosmetik in die Box kommt. Ich bin eindeutig kein Fan von Cremes und Co. Lieber mehr Schminkizeug :))

Ihr habt sicherlich auch schon mitbekommen, dass das Konzept der Glossybox etwas geändert wurde. Ab nächstem Monat wird es die Box für 15,00 Euro geben. Dafür verspricht man noch mehr Innovation und neue Produkte/Marken.

Ihr könnt aber alles im Detail auf der Glossybox *Homepage* nachlesen.

Wie gefällt euch der Inhalt der Glossybox? Werdet ihr sie nächsten Monat abonnieren?

Related:

Previous Post Next Post

9 Comments

  • Reply Dania84

    hätte auch gern mehr schminke statt cremes und peelings und waschlotionen gehabt, daher habe ich (und natürlich weil 5 euro mehr im monat für ne studentin recht viel geld ist) bereits gekündigt, sodass ich ab april keine box mehr bekommen werde 🙁

    30. März 2012 at 13:42
  • Reply angie

    genau der gleichen meinung bin ich auch gewesen, ich hatte nur irgendwie mich nie dazu durchringen können eine meiner beiden boxen zu kündigen. da ich eigentlich immer der hoffnung gewesen bin viel mehr exklusivere dekorative kosmetik zu bekommen. ich selbst hab nicht die erfahrung mit high end produkten & wenn ich dann zB 50euro für ein blush ausgeben würde, welches mir dann in der benutzungsphase doch nicht gefällt oder ich es gar nicht vertrage, wäre das ein großes finanzieller schlag für mich 🙁

    30. März 2012 at 12:51
  • Reply angie

    🙂 oh ja siehste, hab ich das mal dezent überlesen :p … *zonk* .. xD ich meine aber auf irgendeinem blog gesehen zu haben, das eine einen knallroten in originalgröße bekommen hat, dafür aber dieses mysteriöse peeling gefehlt hatte.

    30. März 2012 at 12:49
  • Reply Rhonduin

    Das Augenbrauen Puder sieht echt schnieke aus!

    30. März 2012 at 12:07
  • Reply Coladewe

    Ich hab meine Box vor drei Monaten abbestellt, weil ich einfach nie wirklich zufrieden war. Vielleicht hatte ich auch einfach zu viel erwartet. Ich kaufe mir meine Sachen dann doch lieber selber nd habe dann auch das, was ich will.

    30. März 2012 at 11:58
  • Reply Coladewe

    Ich glaub, Sally hat keinen Lack in Originalgröße bekommen, sondern hat nur hingeschrieben, was er Fullsize kosten würde. Es waren, soweit ich weiß in allen Boxen nur Minis

    30. März 2012 at 11:55
  • Reply angie

    🙁 deine Box gefällt mir viel besser als meine :/ du hast wenigstens Brauenpuder & Orginallack bekommen.
    meine Box sah so aus: http://nudeneonleolove.blogspot.de/2012/03/glossybox-die-vorerst-letzte.html?showComment=1333092386293#c9002561018242843488
    das einzige aus der Box was mir gefallen hat war der lack, der nur leider mini war 🙁 das parfum ist bäh… mag ich gar nicht 🙂 LG

    30. März 2012 at 09:41
  • Reply My Bathroom/Wardrobe Is My Castle

    Mir gefallen das Puder und der OPI!
    Kokoswasser gibt es ein leckeres von Alnatura :-).

    Ich hatte nie eine GB und möchte auch keine; ich mag keine längerfristigen (Abo-) Bindungen.

    Schön, dass Du recht zufrieden damit bist <3.

    Viele liebe Grüße.

    30. März 2012 at 09:21
  • Reply Beauty Butterflies

    Schöner Inhalt. Kryolan war auch mein Highlight. Benutze ich nun täglich.

    30. März 2012 at 08:37
  • Schreibe einen Kommentar zu angie Cancel Reply