Beni Durrer – Primadonna Look 1

Hallo Mädels,

Sally und ich haben von Beni Durrer einige Produkte des aktuellen Looks Primadonna zugeschickt bekommen. Wir wollen euch abwechselnd ein paar von uns geschminkte Looks dazu zeigen.

Etwas mehr zu den Produkten und ebenfalls einen Look wird euch Sally dann demnächst zeigen.

Heute möchte ich euch aber erstmal meinen ersten Look zeigen.

DSCF1658

Ich möchte mit einem dezenten Look für den Alltag starten.

BeniDurrer-Look1

Benutzt habe ich hierfür alle vier Lidschatten aus der Palette. Im inneren Drittel habe ich Krokus* aufgetragen, auf dem äußeren Drittel Ironie* und in der Lidfalte sowie am unteren Wimpernkranz Pflaume*. Mit Lakritze* habe ich versucht das Make Up ganz leicht abzudunkeln. Für den Lidstrich habe ich einen Eyeliner Pen von Sephora benutzt. Auf den Wangen trage ich ebenfalls Ironie*, allerdings sieht man auf dem Foto davon nicht viel.

Normalerweise gehört zu dem Look Primadonna der Lippenstift Hildegard*, der mir aber mit seiner nude Farbe leider sowas von absolut gar nicht steht. Deswegen habe ich alternativ zu einem anderen Lippenstift von BD gegriffen, nämlich Carmen.

Der nächste Look, etwas dunkler und auffälliger ist schon in Arbeit. Ich hoffe unsere kleine Schminkreihe gefällt euch und ihr seid genauso gespannt wie wir auf die noch kommenden Looks.

signature

Die mit *Sternchen gekennzeichneten Produkte wurden mir von Beni Durrer kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
About

11 Comments

  • Sandra 28. März 2013 at 17:43 Reply

    sorry aber dein lidstrich geht ja mal gar nicht!

    • Caro 28. März 2013 at 19:47 Reply

      Danke für die wundervolle konstruktive Kritik. Was genau daran stört dich denn so unglaublich? Um mich zu verbessern wären solche Informationen natürlich sehr von Vorteil. Und ja, er ist nicht perfekt. Aber ich trage nicht sehr oft einen Lidstrich und bin daher noch etwas ungeübt was das angeht.

      • Bobby 8. April 2013 at 17:08 Reply

        Da hast Du wohl recht. Ich finde ihn viel zu kurz und er betont Deine Augen auch verdammt ungünstig. Meine ersten Versuche waren auch eher zum weglaufen. Ansonsten ein paar Video-Tutorials anschauen und Sonntags vor dem Spiegel üben. Das hab ich auch immer so gemacht. Aber wenn ich öfters keinen gemacht habe, sieht man das bei mir auch recht schnell

  • Jelena 28. März 2013 at 12:18 Reply

    toll, du siehst aus wie eine kleine fee! ^^

  • Mareike 28. März 2013 at 10:13 Reply

    Die Lidschatten sind wirklich schön, ich teste mich auch schon ständig durch die Farben :-)) Die Hildegard gefällt mir übrigens auch nicht, beim testen sah ich aus wie eine Leiche *gg*
    Aber die Carmen muss ich mir wirklich merken – sehr hübsche Farbe, steht Dir prima!

  • Lullaby 28. März 2013 at 10:02 Reply

    Mir gefällt es sehr gut und normalerweise bin ich da auch der klassische Typ und mags am liebsten, wenn nur Augen ODER Lippen betont sind. Aber bei deinem Look finde ich gerade diesen „Twist“ sehr reizvoll.

  • Alencia 28. März 2013 at 09:48 Reply

    Also der Lippenstift steht dir super gut 🙂 GLG, Alencia

  • Lena 28. März 2013 at 08:43 Reply

    Ich finde das AMU sehr hübsch, aber den Lippenstift für einen zarten Look zu stark dazu. lg Lena

    • Caro 28. März 2013 at 08:48 Reply

      hihi, ich habe fast mit einem Kommentar in der Richtung gerechnet. Ja, für einige mag der Lippenstift zu stark für „zart“ sein, aber für meine Verhältnisse ist er einfach tatsächlich eher dezent 😉 Aber das ist ja bekanntlich alles Geschmacks- und Gewöhnungssache 🙂

      • Sally 28. März 2013 at 11:44 Reply

        Das hab ich aber auch gedacht, oh der Lippi ist aber dezent für Caro 😀
        Wäre er für mich ja auch^^

  • Conny 28. März 2013 at 07:55 Reply

    Danke fürs Zeigen. Ich finde Carmen ja super schick an dir *-*

Leave a Comment