Adventskalender Türchen #16

Anzeige

advent2015Hallo Mädels,

als kleiner Zahnputzjunkie freue ich mich wahnsinnig euch die Chance auf ein super cooles Set zu geben.
Es geht doch nix über ne richtig frische und gute Zahncreme, oder? Ich liebe es wirklich und mag das Gefühl auf den Zähnen danach so gern.
Und so gibt es heute für euch ein passendes Set mit blend-a-med und Oral B!

blend-a-med_3D White Luxe_Brillanter Glanz_Active Mint_thumbBild_Adventskalender_1_thumbBild_Adventskalender_2_thumb

 

#ShareASmile mit der 3DW Brillanter Glanz von blend-a-med und dazu die Oral-B Pro 7000.

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnahme erfolgt ausschließlich per Kommentar. Beantwortet mir folgende Frage: Habt ihr zu Hause einen Weihnachtsbaum und ist euch das wichtig?
  • Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Einverständnis Ihrer Eltern zur Weitergabe der Adresse haben.
  • Nur eine Teilnahme pro Person!
  • Ihr seid oder werdet fester Leser meines Blogs.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg.
  • Teilnehmen könnt ihr mit einem Wohnsitz in Deutschland.
  • Das Türchen ist ab sofort bis zum 26.12.2015 23:59h geöffnet. Die Auslosung erfolgt per random.org. Die Gewinne werden somit ggf. erst Anfang Januar 2016 verschickt.
  • Die Gewinner werden ausschließlich per Mail benachrichtigt, daher achtet auf eine gültige Mailadresse im vorgesehen Kommentarfeld. Die Bekanntgabe erfolgt nicht über den Blog!
  • Meldet euch innerhalb von 7 Tagen auf die Mail, ansonsten wird neu ausgelost.
  • Der Versand erfolgt direkt durch den Kooperationspartner, daher stimmt ihr zu, dass ich eure Adresse im Gewinnfall weiter geben darf.

Unterschrift_thumb

About

121 Comments

  • Pia 26. Dezember 2015 at 23:40 Reply

    wir haben einen seit genau dem 24. aufgestellt, vorher lag er im garten haha

    lg Pia

  • Simonileinchen 26. Dezember 2015 at 22:34 Reply

    Guten Abend,
    Ja wir haben zu Hause einen Baum und für mich gehört der definitiv auch zu Weihnachten dazu. Seit Jahren schon schmücken wir am Abend vor Heilig Abend gemeinsam den Weihnachtsbaum. Das ist – für mich – die perfekte Einstimmung auf den Weihnachtsstress ♥
    Liebe Grüße,
    Simone

  • Calia 26. Dezember 2015 at 22:18 Reply

    Dieses Jahr haben wir leider keinen Weihnachtsbaum, aber wir sind fast nie bei uns sondern bei meiner Familie und bei der Familie meines Freundes und dortr gibt es einen Baum 🙂
    LG Calia

  • Gabsy 26. Dezember 2015 at 22:06 Reply

    Eine schöne Verlosung!
    Wir haben einen Weihnachtsbaum und das ist uns sehr wichtig. Wir haben ein Kind und ich finde das gehört dazu. Aber auch vor dem Kind war das uns auch schon wichtig.
    Ich hoffe ihr habt schöne Feiertage!

  • Kyra 26. Dezember 2015 at 21:48 Reply

    Ja, wir haben jedes Jahr einen Weihnachtsbaum und mir ist das tatsächlich wichtig. Jedoch eher aus familiären Traditionsgründen.

    Selbst jetzt wo ich Weihnachten dieses Jahr nicht zu Hause verbringe habe ich mir einen kleinen Weihnachtsbaum organisiert 🙂

  • Lena 26. Dezember 2015 at 20:15 Reply

    Wir haben einen Weihnachtsbaum und ich liebe den 🙂

  • Macaron 26. Dezember 2015 at 16:27 Reply

    Hallo,

    ich habe einen Tannenbaum, er ist zwar klein, aber sehr schön.

    LG
    Macaron

  • Cinnamon 26. Dezember 2015 at 16:25 Reply

    Ja, wir haben einen Baum, ich mag einfach das Dekorieren und den Duft der Tanne 🙂

  • Leo 26. Dezember 2015 at 15:42 Reply

    Meine Mutter hat immer ienen Weihnachtsbaum, ihr ist das sehr wichtig, aber seit dem sich meine Eltern getrennt haben und eh nicht mehr die ganzeFamilie zusammen kommt und Geschenke unter den Baum legt könnte ich persönlich drauf verzichten.

  • Bettina 26. Dezember 2015 at 11:12 Reply

    Dieses Jahr hatten wir zum ersten Mal keinen, aber ab nächstem Jahr holen wir uns sicher wieder einen 🙂
    Folge dir über Twitter: Betty88M
    LG Betty

  • Lisa Wolfram 25. Dezember 2015 at 23:55 Reply

    Wir hatten zuhause kein Weihnachtsbaum weil dir die kompletten Weihnachtsfeiertage bei meinen Großeltern sind und die einen haben 🙂 finde dass ist ausreichend 🙂 die Wohnung war aber schon Weihnachtslied geschmückt <3
    Liebe Grüße
    Lisa

  • Gina 25. Dezember 2015 at 20:40 Reply

    Wir haben keinen Baum und brauchen tun wir ihn auch nicht wirklich. Für uns zählt der Gedanke des Zusammenseins. Außerdem izt unsere Wohnung viel zu klein dafür 😀

    LG

  • Dawid 25. Dezember 2015 at 17:20 Reply

    Wir haben immer nur dort einen Baum wo wir auch feiern. Wir feiern dieses Jahr bei meiner oma, deshalb steht dort der Baum. Nächstes Jahr kommen alle zu uns, dann bei uns
    Dawid

  • Ella 25. Dezember 2015 at 14:15 Reply

    Wir haben seit Heiligabend einen wunderschön geschückten Weihnachtsbaum. Jedes Jahr wird unser Baum in einer anderen Farbe geschmückt, uns ist das sehr wichtig!

  • Sandra 25. Dezember 2015 at 09:19 Reply

    Hallo Sally,

    wir haben einen Baum, wenn auch keinen echten aber einen vor Jahren selbst gebastelten aus LAtten, den wir jedes Jahr schmücken. Ich finde ein Baum gehört sozusagen als Versammlungsort zu Weihnachten.

    Liebe Grüße

  • Steffi 25. Dezember 2015 at 00:52 Reply

    Hallo 🙂

    Danke für das schöne Gewinnspiel. Ja, wir haben immer einen Weihnachtsbaum. Ich mag diese Tradition sehr gerne und ohne einen Weihnachtsbaum würde mir etwas fehlen.
    Ich folge dir bei Bloglovin als Orangenmädchen.

    Liebe Grüße & frohe Weihnachten
    Steffi

  • Saandra 24. Dezember 2015 at 23:49 Reply

    Ich finde einen Baum schon wichtig und wir haben auch jedes Jahr einen, da so für mich erst richtig Weihnachtsstimmung aufkommt. Doch ich würde über Weihnachten und Silvester furchtbar gerne mal in Urlaub fahren, um den ganzen Stress mal zu umgehen. Da könnte ich dann auch auf einen Baum verzichten!

  • Anastasia T. 23. Dezember 2015 at 09:21 Reply

    Ja, wir haben zu Hause einen Weihnachtsbaum und er ist mir sehr wichtig 🙂
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  • Esther 22. Dezember 2015 at 14:57 Reply

    Normalerweise haben wir einen Baum, aber da wir in diesem Jahr nicht zuhause feiern und ich das Abschmücken ungern den Katzen überlassen möchte, verzichten wir diesmal darauf. Nächstes Jahr fällt er dann aber um so größer aus!
    Liebe Grüße!

  • ekiem 22. Dezember 2015 at 04:24 Reply

    Ich finde es wichtig einen weihnachtsbaum zu Hause zu haben, unserer hat sogar noch echte kerzen – natürlich nur unter beobachtung an 😀

  • Luisa (Luxxi) 21. Dezember 2015 at 18:22 Reply

    Der Weihnachtsbaum ist zwar schon wichtig, der kommt bei uns aber immer erst kurz vor Weihnachten. 🙂

  • Anne 20. Dezember 2015 at 10:00 Reply

    Na klar, haben wir einen Baum stehen…gehört doch irgendwie dazu für mich…ich folge dir bei Bloglovin als Anne.

    LG

  • Lilly 19. Dezember 2015 at 21:22 Reply

    Früher hatten wir immer einen, aber irgendwie ist es nun nicht mehr so wichtig. Haben nun eine Art von Tischtannenbaum in 3D (ist nicht so kitschig wie es klingt ;D)

    VG
    Lilly

  • Linda 19. Dezember 2015 at 02:29 Reply

    Ich habe dieses Jahr zum allerersten Mal meinen eigenen Baum. Davor gab es jetzt jahrelang gar keinen mehr, aus Kosten- und Platzgründen und weil ich nicht weiß, wie mein Hund das so finden würde. ^^ Früher hatten wir (meine Eltern) immer einen und das war mir schon immer irgendwie wichtig, samt Krippe und allem, aber seitdem vor über 15 Jahren meine Oma gestorben ist, hat sich Weihnachten bei uns in der Familie eh total verändert. Seither wurde es nie wieder so zusammen gefeiert als große Familie mit allen zusammen bei meiner Tante zu Hause. Dieses Jahr war es mir das erste Mal ein Bedürfnis einen kleinen, künstlichen Tannenbaum aufzustellen und alles weihnachtlich zu schmücken.

  • Illy 18. Dezember 2015 at 19:52 Reply

    Wir haben leider keinen Weihnachtsbaum zu Hause, da wir kaum da sind.

  • Conny 18. Dezember 2015 at 17:53 Reply

    Danke für das Türchen. Ja, wir haben immer einen Baum, der kurz vor Weihnachten aufgebaut wird.
    Für mich macht das sehr viel aus – es müsste zwar theoretisch nicht zwingend ein echter sein, so lange er eine gute Qualität hat, aber er muss eben einfach da und festlich geschmückt sein, weil das den gesamten Raum bereichert. Außerdem braucht man doch einen Ort unter den die Geschenke kommen 😀
    LG

  • Katja 18. Dezember 2015 at 07:41 Reply

    Unser Tannenbaum steht noch draussen, den werde ich am 23.1 2 schmücken.

  • Katja 17. Dezember 2015 at 18:41 Reply

    Hallo und vielen Dank auch für das 17. wundervolle Türchen! Wir haben zu Hause immer einen Weihnachtsbaum! Das ist uns wichtig, damit so richtig Weihnachtsstimmung aufkommt. Außerdem gehört es zu unserer Weihnachtstradition, den Baum am Abend vor dem 24.12. zu schmücken. Das ist ein richtig schönes Ritual. Den Weihnachtsbaum für dieses Jahr suchen wir wahrscheinlich an diesem Wochenende aus.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  • kerstin he 17. Dezember 2015 at 17:58 Reply

    Hallo,

    wir haben jedes jahr einen Baum
    Dieses mal hänge ich tolle Cupcakes und Muffins dran 😀

    Ich folge dir über Facebook als Kerstin u. Ronny Helis, bei gfc als glimmerchen und bei Instagram als Kerstin091980.
    Bei Bloglocvn als Kerstin He
    Liebe Grüße

    Kerstin

  • Ruveyda 17. Dezember 2015 at 16:08 Reply

    Da wir kein Weihnachten feiern, haben wir auch keinen Baum zuhause stehen 🙂

  • Kat 17. Dezember 2015 at 13:38 Reply

    Mir ist der Baum wichtig, deshalb haben wir zu Hause einen bereits stehen 🙂

  • Brit 17. Dezember 2015 at 12:53 Reply

    Also wir haben einen Baum stehen, das ist schon schöner so.

    LG Brit

  • Faralalia 17. Dezember 2015 at 06:46 Reply

    Ich habe zu Hause keinen Weihnachtsbaum, da ich alleine wohne und sowas nicht brauche, mir ist das daher nicht so wichtig. Vielleicht ergattere ich aber etwas Weihnachtsschmuck für den Baum im Sale und mache mir nächstes Jahr einen 🙂

  • Julia (DonRosa) 17. Dezember 2015 at 00:39 Reply

    Doch, uns ist das schon wichtig.
    Wir hatten immer einen (oder zwei), das gehört einfach dazu. Wir schmücken gemeinsam und an Weihnachten kommen die Geschenke darunter. Ich mag das, es riecht gut, die Familie kommt zusammen und irgendwas ist immer lustig daran 🙂
    Wir haben ein Herz für die Krüppel, meine Mama nimmt immer den, der ihr besonders leid tut weil ihn wahrscheinlich kein anderer nimmt 🙂
    Ich folge dir auf Bloglovin (DonRosa).
    Liebe Grüße

  • Tomke Winter 17. Dezember 2015 at 00:17 Reply

    Hey , wir haben immer einen Baum zuhause und mir ist das auch sehr wichtig 🙂
    lg
    folge dir bei Bloglovin(Tomkew)

  • Natalie 16. Dezember 2015 at 23:35 Reply

    Hallo,
    ein Baum ist sehr wichtig, gehört zu Weihnachten einfach dazu. Es ist einfach schön gemütlich bei Kerzenschein und Familie die Zeit zu genießen.
    LG Natalie

  • Sabrina 16. Dezember 2015 at 22:58 Reply

    Ein Weihnachtsbaum gehört für mich dazu! Könnte mir kein Weihnachten ohne Tannenbaum vorstellen.
    Liebe Grüße,
    Sabrina

  • Rike D 16. Dezember 2015 at 22:53 Reply

    Na klar, ein Weihnachtsbaum gehört für mich absolut dazu! Und zwar ein echter. Mit echten Kerzen. Nur dann duftet es nach Weihnachten!

    LG

    Rike

  • Kamabi 16. Dezember 2015 at 22:53 Reply

    Wir haben jedes Jahr einen Christbaum und diese Tradition ist uns auch sehr wichtig. Wir stellen den Baum immer rund um den 3. Advent auf, so haben wir lange Zeit Freude an unserem Christbaum, der meist in rot mit Strohsternen erstrahlt.

  • Laura 16. Dezember 2015 at 22:37 Reply

    Ja unbedingt! Der hübsch geschmückte Baum gehört einfach dazu, allein der Geruch, wenn man den Raum betritt ist herrlich. Unser Baum zu Hause steht schon seit dem Nikolaus Wochenende und bleibt meist bis Anfang Januar.
    Liebe Grüße

  • Susi 16. Dezember 2015 at 22:32 Reply

    Hallo!
    Ich hätte gern einen Weihnachtsbaum. Aber wir sind gerade frisch in unser Haus gezogen und deshalb haben wir dieses Jahr einfach keinen Platz. Ich hätte gern dann im nächsten Jahr einen silbern geschmückten <3

  • MartinB 16. Dezember 2015 at 22:29 Reply

    Nein, seit ich alleine lebe, habe ich keinen mehr, da mir das auch nicht so wichtig ist. Mir reicht es, wenn an Heiligabend bei meinem Sohn und meiner Ex Bescherung mit Weihnachtsbaum ist.

  • r0sali 16. Dezember 2015 at 22:18 Reply

    Ja, wir haben einen Baum und es ist mir irgendwie wichtig und gehört dazu. Allerdings ist er künstlich und schon ziemlich alt.

    LG r0sali

  • Anna Nasser 16. Dezember 2015 at 22:16 Reply

    Wir haben statt einem Baum eine schöne Pyramide
    Finde ich viel praktischer und schöner und besser 😛 und mann muss nicht dauernd arme Bäume niedermätzeln

  • Jasmin 16. Dezember 2015 at 21:58 Reply

    Wir haben immer einen.Der sieht schön aus.lg Jasmin

  • petra b 16. Dezember 2015 at 21:51 Reply

    Einer steht seit dem ersten Advent auf der Terrasse, der zweite kommt am 24.12. ins Wohnzimmer

  • Marina 16. Dezember 2015 at 21:51 Reply

    als single in einer Singlewohnung habe ich keinen Weihnachtsbaum… bei meinen Eltern MUSS einer stehen, alles andere wäre komisch 🙂 Ich schmücke auch noch jedes Jahr mit Mama zusammen, obwohl das wohl theoretisch bald die Enkel tun sollten :-)) Ich folge bspw. via Bloglovin als Marina. liebe Grüße, Marina

  • Ricarda 16. Dezember 2015 at 21:47 Reply

    Hey 🙂

    Wir haben jedes Jahr einen Weihnachtsbaum.. ohne kommt nicht so richtig Stimmung auf 😀
    Gekauft wird der Baum aber erst ein paar Tage vorher.

    Liebe Grüße

    Ricarda

  • Lisa 16. Dezember 2015 at 21:46 Reply

    Ja und Nein. Wir haben keinen echten Baum aber aber einen selbstgebauten aus Holzlatten damit man ihn schmücken kann aber eben ohne Nadeln. Das ist Geschmacksache. Mir ist eine richtige Tanne nicht so wichtig.
    LG Lisa

  • Cana 16. Dezember 2015 at 21:36 Reply

    Wir sind gerade mitten im Umzug und werden daher wahrscheinlich selbst keinen haben. Wir feiern ja aber mit der Familie, die wie immer einen haben, da freue ich mich jetzt schon drauf 🙂

  • Liz Sto 16. Dezember 2015 at 21:29 Reply

    Da wir die meiste Zeit an Weihnachten bei meinen Eltern sind, lohnt es sich für uns nicht einen Baum aufzustellen.
    Bei meinen Eltern ist es mir aber wichtig Weihnachtsgeschenke unter einem Baum zu öffnen 🙂
    Liebe Grüße
    Liz

  • Carmen 16. Dezember 2015 at 21:06 Reply

    Bei mir zu Hause haben wir keinen Weihnachtsbaum, die Wohnung ist so klein und über Weihnachten sind wir eh nicht da. Aber bei meiner Mama gibt es schon einen, und irgendwie gehört es doch dazu, auch wenn wir immer wieder schon überlegt haben keinen zu kaufen, ist dann doch kurz vor knapp noch einer ins Haus gekommen.
    Viele liebe Grüße
    Carmen

  • Glossy 16. Dezember 2015 at 21:01 Reply

    Ich wohne alleine, daher ist mir das nicht wichtig 🙂
    Aber irgendwann wenn mein Freund und ich mal zusammen ziehen sollten dann gibt’s definitiv zumindest einen kleinen! Darauf freue ich mich schon <3

    Liebste Grüße,
    Glossy

  • Silvia Srejic 16. Dezember 2015 at 21:00 Reply

    Ich habe einen künstlichen Weihnachtsbaum und dieses Jahr habe ich ihn etwas früher aufgestellt. Wir fahren nächste Woche weg und kommen erst 2016 wieder. So haben der Sohnemann und ich auch was davon.
    Mir ist es auch wichtig einen zu haben. Es erinnert mich an meine glückliche Kindheit und diese möchte ich auch meinem Sohn ermöglichen.

  • Anonymous 16. Dezember 2015 at 20:59 Reply

    Ich habe einen künstlichen Weihnachtsbaum und dieses Jahr habe ich ihn etwas früher aufgestellt. Wir fahren nächste Woche weg und kommen erst 2016 wieder. So haben der Sohnemann und ich auch was davon.
    Mir ist es auch wichtig einen zu haben. Es erinnert mich an meine glückliche Kindheit und diese möchte ich auch meinem Sohn ermöglichen.

  • Tanja Hammerschmidt 16. Dezember 2015 at 20:42 Reply

    ich habe einen, aber der ist künstlich 😀 heuer werden wir aber bei meinem freund feiern und der will nur nen echten

  • Liz 16. Dezember 2015 at 20:38 Reply

    Ja wir haben einen Weihnachtsbaum und ich finde der gehört einfach dazu 🙂

    Liebe Grüße,
    Liz

  • Lea V. 16. Dezember 2015 at 20:26 Reply

    Mein Freund und ich sind über die Weihnachtsferien immer bei unseren Eltern und da der Baum bei uns erst am 23.12. aufgestellt wird, haben wir in unserer Wohnung keinen 🙂 LG

  • judit 16. Dezember 2015 at 20:24 Reply

    Ich habe keinen. Meine beiden Katzen würden ihn nur kaputt machen 😉

  • Binara 16. Dezember 2015 at 20:20 Reply

    Ich habe keinen Weihnachtsbaum, hatte ich auch noch nie. Ich vermisse das auch nicht 🙂

  • Tazeb 16. Dezember 2015 at 20:18 Reply

    In meiner eigenen Wohnung habe ich keinen Baum stehen, aber bei meinen Eltern, wo ich auch über Weihnachten bin, steht einer.
    Liebe Grüße

  • Manuela 16. Dezember 2015 at 20:16 Reply

    Ja wir haben jedes Jahr einen Weihnachtsbaum. Ohne kommt bei mir keine weihnachtliche Stimmung auf, besonders dann nicht, wenn es draußen auch nicht sonderlich nach Winter aussieht.

  • TaraFairy 16. Dezember 2015 at 20:12 Reply

    Hallo Sally,
    wie haben jedes Jahr einen Weihnachtsbaum und das gemeinsame Schmücken am 23. Dezember ist zu einem echten Ritual geworden.
    Glg
    Jennifer

  • Nadine F 16. Dezember 2015 at 19:49 Reply

    Klar haben wir einen Weihnachtsbaum, der gehört für mich auf jeden Fall dazu. Er bringt eine schöne Atmosphäre nach hause, einfach schön

  • diealex 16. Dezember 2015 at 19:42 Reply

    Hallo,
    also in unserer Wohnung haben wir keinen Weihnachtsbaum. Die Weihnachtstage sind wir ja eh nicht da und sowohl meine Schwiegermutter als auch meine Eltern habe natürlich einen. Ganz ohne wäre ja auch irgendwie seltsam…
    Viele Grüße, die Alex

  • Trine 16. Dezember 2015 at 19:42 Reply

    Wir haben keinen Weihnachtsbaum, sondern ich schmücke zum Advent immer Zweige in ner großen Vase, das ist dann unser Weihnachtsstrauch/-strauß 😉

  • Han 16. Dezember 2015 at 19:14 Reply

    Für mich ist ein Weihnachtsbaum schon wichtig, denn erst wenn der Weihnachtsbaum bei uns steht fängt die Weihnachtszeit an 🙂 Außerdem ist es bei uns Tradition, jedes Jahr am ersten Wochenende des Dezembers, gemeinsam den Baum zu schmück 🙂

    LG

  • Juliane 16. Dezember 2015 at 19:00 Reply

    also..dieses jahr haben wir einen weihnachtsbaum aber aus holz.. denn ich mag die idee und fand die idee auf pinterest ..und wollte das mein freund dann auch soetwas nachbaut.. ist ja auch nicht wirklich schwer….:) finds auch hübscher irgendwie..und ich kann den immer wieder benutzen 😀 werden dann noch nägel reingehämmert und dann die kugeln ran 🙂

    letztes jahr hatten wir keinen..will auch nicht soviel geld dafür ausgeben.. naja ich finds irgendwie schon wichtig..!

    folge über bloglovin: https://www.bloglovin.com/people/julchen111-10870509

  • Larissa 16. Dezember 2015 at 18:56 Reply

    Ja, wir haben einen Weihnachtsbaum, zwar noch nicht geschmückt, kommt aber noch. Ich finde es gehört einfach zu Weihnachten dazu. Wenn die Geschenke unterm Baum liegen und an Heiligabend die Lichter brennen und man schön gemütlich zusammensitzt. 🙂

  • Autumn 16. Dezember 2015 at 18:56 Reply

    Ich habe keinen, weil ich Weihnachten nicht in meiner Wohnung feiere 😉

  • Sandra 16. Dezember 2015 at 18:49 Reply

    Zu Hause in der WG haben wir keinen Baum. Aber da ich die Feiertage bei meiner Familie verbringe, sehe ich da natürlich einen feierlich geschmückten Tannenbaum. Ich muss aber sagen, dass der Baum mir nicht so wichtig ist. LG Sandra

  • Jessy89 16. Dezember 2015 at 18:44 Reply

    Wir haben leider keinen Platz für einen Weihnachtsbaum, auch wenn ich sehr gerne einen hätte.
    LG Jessy

  • Manati von Manatis Welt 16. Dezember 2015 at 18:35 Reply

    Wir haben einen Weihnachtsbaum und das ist mir auch sehr wichtig! Ohne wäre es für mich kein richtiges Fest!
    GLG

  • alexandra 16. Dezember 2015 at 18:29 Reply

    klar, weihnachten ohne baum ist für mich unvorstellbar.

  • lulu 16. Dezember 2015 at 18:24 Reply

    Einen Weihnachtsbaum haben wir nicht und es ist uns auch nicht wichtig.

  • stef 16. Dezember 2015 at 18:06 Reply

    Jaaaa….ein Baum gehört einfach dazu!

  • Frau von Bödefeld 16. Dezember 2015 at 17:55 Reply

    Ich habe seit drei jahen keinen Weihnachtsbaum mehr weil die Stube in Hamsterhand ist. Große gehege und großer auslauf, da ist kein Platz mehr für einen Baum. eine kleine Lichterkette in einer Pflanze, ein beleuchteter Stern im Fenster, ein Adverntsgesteck und Kerzen, dazu die beleuchteten Hamstergehege, das ist Weihnachtsstimmung der etwas anderen Art.

  • Viktoria 16. Dezember 2015 at 17:55 Reply

    Huhu 🙂
    Klar habe ich bzw. meine Eltern ein Weihnachtsbaum und das ist uns auch sehr wichtig! Jedes Jahr freuen wir uns sehr darauf und schmücken ihn schon Anfang Dezember. 😀
    Ich schmücke ihn immer und bin dabei auch richtig pingelig. Es muss alles schön gleich verteilt usw. hängen, es darf auch niemand sonst aus meiner Familie dran rum tun. 😀
    Liebe Grüße 🙂

  • Sarina 16. Dezember 2015 at 17:47 Reply

    Wir haben das erste Mal dieses Jahr keinen Baum. Da meine Mum aber Zweige geschmückt hat, finde ich das nicht ganz so wichtig. ABER: Natürlich ist es mit Baum immer schöner.

  • Constanze 16. Dezember 2015 at 17:09 Reply

    Hallöchen,
    in meiner 1-Zimmerwohnung hab ich keinen Baum, wenn ich Weihnachten bei meinen Eltern feiere, freue ich mich aber auf einen schön geschmückten Baum 🙂

    Liebe Grüße

  • Christin Weiß 16. Dezember 2015 at 16:49 Reply

    Ich habe wegen meiner Katzen keinen Weihnachtsbaum
    Ich folge dir via bloglovin
    Lg

  • Daniela M. 16. Dezember 2015 at 15:45 Reply

    Wir haben keinen Weihnachtsbaum – mit 4 Katzen endet das normalerweise in einer Katastrophe ^^

    LG Dani

  • Cassandra Zimm 16. Dezember 2015 at 15:36 Reply

    Ich wohne auf dem Grundstück meiner Mama und dort gibt es dann einen Weihnachtsbaum für sie, mich und meine Großeltern zusammen. Wirklich wichtig ist mit der Baum nicht, aber in der dunklen Jahreszeit erwische ich mich doch oft, wie ich gedankenverloren mit glitzernden Augen seine Lichter und bunten Kugeln bestaune. Eigentlich ist er schon ein richtiger Seelenstreichler, und ich nehme an, dass es ohne ihn nicht das selbe wäre.

    In diesem Sinne, eine funkelnde Vorweihnachtszeit wünsche ich dir!
    Liebe Grüße

    Sandra

  • ILka 16. Dezember 2015 at 15:05 Reply

    Ein Weihnachtsbaum ist mir sehr wichtig, ABER:
    da wird dieses Jahr bereits am 25.12. in den wohlverdienten Urlaub flüchten,
    hat der Familienrat noch nicht entschieden, ob es eine Tanne gibt 🙂
    Der Gewinn ist mal wieder großartig!!!!
    Liebe Grüße Ilka 🙂

  • Laura 16. Dezember 2015 at 15:04 Reply

    Hey Karin,
    Mir ist ein Weihnachtsbaum sehr wichtig,sonst kommt keine weihnachtliche Stimmung auf.So ein schön festlich geschmückter Baum macht die Wohnung doch erst gemütlich und mein Kater scheint auch immer fasziniert zu sein 😉

  • Lidia 16. Dezember 2015 at 14:57 Reply

    Hallo Sally, ich liebe Weihnachtsbäume, sie sehen in der Regel gut aus und duften toll. Wir haben dieses Jahr aber leider keinen, weil wir gerade ans andere Ende Deutschlands gezogen und noch in einer Übergangswohnung sind. Außerdem verbringen wir Weihnachten ohnehin in der Heimat. Dort hat sie Schwiegermama zumindest einen schönen Baum. 😉 Liebe Grüße, Lidia

  • Jacqueline Stubbe 16. Dezember 2015 at 14:43 Reply

    Ja wir haben einen Weihnachtsbaum…für mich ist er sehr wichtig…er gehört einfach dazu und rundet die ganze Sache so schön ab!! 🙂

  • Marie 16. Dezember 2015 at 13:41 Reply

    Wir haben einen künstlichen Weihnachtsbaum, den wir jedes Jahr wieder aufstellen 🙂 ich finde die Weihnachtsbaumtradition sehr schön, aber trotzdem bin ich der Meinung, dass dafür nich jedes Jahr Unmengen an Bäumen sterben müssen. So haben wir einen guten Kompromiss gefunden und der Baum sieht auch echt klasse aus 🙂

  • Sinni 16. Dezember 2015 at 13:29 Reply

    Huhu,

    wir haben zu Hause dieses Jahr wieder einen Weihnachtsbaum. Letztes Jahr hatten wir keinen, da die Katzen noch zu klein waren. Mir ist das schon wichtig, da meine pflegebedürftige Oma bei uns lebt, deswegen machen wir ihr es gerne schön 🙂

  • AnNaCapellen 16. Dezember 2015 at 13:02 Reply

    Wir haben nur einen Weihnachtsbaum mit Ballen direkt draußen vor unserer großen Glashaustür eingepflanzt + mit Lichterketten geschmückt, so dass wir ihn vom Esstisch aus sehen können, Drinnen gibt es in diesem Jahr wegen unserem Kater Oscar keinen. Er hat im letzten Jahr schon einige Kugeln zerdeppert + in diesem Jahr ist er noch ein ganzes Stück größer :O Den Stress tu ich mir nicht an 😉

  • Marionhairmakup 16. Dezember 2015 at 12:55 Reply

    Hallo:)

    Ja wir haben einen Weihnachtsbaum und das jedes Jahr. Für mich sehr wichtig und ich will auch nur einen echten 🙂
    Diese künstlichen gefallen mir nicht und allein der Geruch vom echten Baum ist einmalig <3
    Liebe Grüße

  • Bianca Ch. 16. Dezember 2015 at 12:52 Reply

    Hallo,
    wir haben zuhause leider nur einen kleinen unechten Baum. Erstens sind wir über Weihnachten eh kaum zuhause und zweitens würden ansonsten eh nur die Katzen drin hängen wenn es ein echter wäre, und das muss nicht sein 🙂
    Aber ich freue mich schon auf die echten Bäume bei den Eltern und Verwandten

    LG
    Bianca

  • Eva MP 16. Dezember 2015 at 12:35 Reply

    Mir ist ein Baum sehr wichtig, genauso wie das ganze drumherum wie den Schmuck zu planen und ihn dann aufzustellen und gemeinsam zu schmuecken 🙂
    Bei uns passiert das allerdings erst am 24.12., da kommt ja auch erst das Christkind 😉
    Lieber Gruss, Eva

  • Sandra 16. Dezember 2015 at 12:30 Reply

    Für mich gehört ein Weihnachtsbaum einfach dazu 🙂 bei uns wird er jedes Jahr am Morgen des 24. geschmückt 🙂 LG

  • Marita Werthmann 16. Dezember 2015 at 12:23 Reply

    Ja, wir haben einen Weihnachtsbaum, allerdings einen sehr schönen künstlichen. Kein Stress beim Kaufen und Entsorgen und das Schmücken macht genausoviel Spaß wie beim echten Baum.

  • Jenny 16. Dezember 2015 at 12:13 Reply

    Oh krass. Was für ein tolelr Gewinn. Das würde so super passen, denn unsere elektrische Zahnbürste ist leider kaputt gegangen. Wir fahren an Weihnachten imemr zu meinen Eltern und die ahen immer einen srhr großen udn toll geschmückten Weihanchtsbaum. Den schmücken wir auch immer alle zusammen. Mir ist da sschon sehr wichtig, denn dann kommt Weihanchtsstimmung auf.
    GLG, Jenny

  • Duygu 16. Dezember 2015 at 12:05 Reply

    Hallo liebe Sally, ich finde es nicht soo wichtig einen klassischen Weihnachtsbaum zu haben, aber ich implementiere doch jedes Jahr einen „alternativen“ Baum. Dieses Jahr habe ich z.B. einen Baum aus Holzscheiten – der passt sehr schön zum restlichen Interieur 🙂

  • Mel Paralyse 16. Dezember 2015 at 11:12 Reply

    Hallo!

    Mangels Platz hatte ich bisher nur einen kleinen künstlichen Baum, den ich aber jedes Jahr aufgestellt und dekoriert habe. Dank Umzug wird es nächstes Jahr dann auch einen großen Baum geben, da freu ich mich schon total drauf. Vor allem auf das Schmücken zusammen mit meinem Freund, früher hab ich das immer mit meinem Papa gemacht, aber meine Eltern stellen keinen Baum mehr auf.
    Wichtig ist mir das schon, ich komme aus dem Erzgebirge und hier wird Weihnachtsdeko ja exzessiv zelebriert, ich kenne es halt auch nicht anders.

    xxx
    Mel

  • Sandra 16. Dezember 2015 at 11:11 Reply

    Wir haben nach 15 Jahren Zusammenwohnen nun dieses Jahr zum ersten mal einen Baum… nen kleinen… erstmal dran gewöhnen und so 😉

  • Judith 16. Dezember 2015 at 11:10 Reply

    Guten Morgen Sally,
    mein Mann und ich feiern seit unserer Hochzeit Heiligabend zusammen und dazu gehört für uns einfach ein Tannenbaum. Wir holen uns daher nächste Woche einen 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Judith

  • Wolfgang 16. Dezember 2015 at 10:48 Reply

    Hallo,
    Zu Weihnachten gehört bei mir ein Baum, der jetzt zum ersten Mal von den Enkelkindern geschmückt wird. Es wird bunt.

  • Jasmin J 16. Dezember 2015 at 10:48 Reply

    Ja, ein Weihnachtsbaum muss sein <3

  • Chrisi P. 16. Dezember 2015 at 10:44 Reply

    Wir haben keinen und es ist mir auch nicht wichtig.
    Ich folge über Bloglovin als Sophie Künzel

  • Caro 16. Dezember 2015 at 10:22 Reply

    Hallo Sally,
    für mich gehört ein Weihnachtsbaum einfach zu Weihnachten, ohne Baum keine Weihnachten 🙂
    Umso mehr freue ich mich, dass es nächste Woche nach Hause zur Familie geht. Für mich alleine in der Wohnung habe ich keinen Baum, aber bei meinen Eltern natürlich schon. Freue mich schon jetzt auf das gemeinsame Schmücken 🙂
    LG,
    Caro

  • Caterina 16. Dezember 2015 at 10:20 Reply

    Ich hab bei mir keinen Weihnachtsbaum und dementsprechend ist mir ein Weihnachtsbaum auch nicht wichtig…

  • Maike 16. Dezember 2015 at 10:11 Reply

    Mir ist ein Baum schon wichtig, mein Freund und ich haben aber keinen eigenen in der Wohnung, da wir während der Feiertage immer bei unseren Eltern sind, dort gibt es dann jeweils Bäume, die wir dann auch schmücken dürfen 🙂

  • Elisabeth 16. Dezember 2015 at 09:44 Reply

    Einen Baum haben wir nicht, aber einen geschmückten grünen Strauß.

  • Hana Mond 16. Dezember 2015 at 09:26 Reply

    In der eigenen Wohnung habe ich keinen, weil ich an Weihnachten sowieso nicht zu Hause sind. Der bei den Eltern ist aber sehr wichtig – und es müssen echte Kerzen drauf sein! Wenn die Eltern mal zu alt sind und bei uns gefeiert wird, wird auch ein Baum bei uns stehen …

  • Katja 16. Dezember 2015 at 09:05 Reply

    Da mein Freund und ich um die Weihnachtszeit fast nie zu Hause sind (man klappert über die Tage ja schließlich Eltern, Großeltern, Onkel & Tanten… ab), haben wir in den letzten Jahren keinen Weihnachtsbaum aufgestellt. Den heiligen Abend verbringen wir bei seinen Eltern unter einem (wie jedes Jahr) sehr üppig geschmückten Baum aus dem Wäldchen um die Ecke (ja, der Förster weiß Bescheid 😉 )
    Sollte sich bei uns irgendwann einmal Nachwuchs einstellen, wird sich das Zentrum in der Weihnachtszeit sicherlich zu uns verlagern und dann wird auch bei uns ein schöner Weihnachtsbaum stehen!

    LG Katja

  • Piru 16. Dezember 2015 at 08:53 Reply

    Hallo,
    Ich fahre an Weihnachten immer zur Familie. Das heißt ich selbst habe keinen Baum. Aber meine Mama dann schon und ich freu mich jedes Jahr drauf. Ein Weihnachtsbaum macht einfach viel der Weihnachtsstimmung aus für mich.

    Liebste Grüße

  • Muddelchen 16. Dezember 2015 at 08:24 Reply

    Toll, der Gewinn wäre riesig, zumal meine Bürste nimmer richtig funktioniert.

    Also, ich bin ehrlich: Wir kaufen seit Jahren keinen Baum mehr. Die Nadelei ständig ist das eine Problem und ich bin auch nicht so dafür, dass man einen Baum abholzt, nur, damit ich ihn ein paar Tage in meiner Wohnung haben kann. Ich habe auch kein Gesteck oder sowas. Hab nix dagegen, wenn Leute einen Baum fürs Wohlbefinden brauchen, es sieht ja auch hübsch aus, keine Frage, aber ich für mich möchte das nicht mehr. LG

  • tine 16. Dezember 2015 at 08:18 Reply

    Guten Morgen,
    ich selbst habe keinen Baum, es stört mich aber auch nicht. Ich habe selbst einfach kein Deko-Händchen und wenn ich ehrlich bin auch gar keine Lust mich damit zu befassen. Aber wenn ich wo anders bin, zum Beispiel bei meiner Mutter zu Besucht, dann erfreue ich mich natürlich an ihrem schön dekoriertem Wohnzimmer mit Weihnachtsbaum und finde es auch echt schön.
    Liebe Grüße
    Tine

  • meyrose 16. Dezember 2015 at 08:07 Reply

    Weihnachtsbaum habe ich keinen, denn ich schwänze Weihnachten. Echte Tanne mag ich im Haus nicht mehr wegen der Spinnen, die irgendwie immer damit ins Haus kommen …

    Aber Zähneputzen ist sooo wichtig und ich brauche dringend eine neue elektronische Zahnbürste, weil meine alte nicht mehr sauber putzt.

    Frischgeputzte Grüße
    Ines

  • Sunshine 16. Dezember 2015 at 07:56 Reply

    Mir ist ein Baum eigentlich schon wichtig. Leider haben wir trotzdem keinen in diesem Jahr, wir sind kaum zu Hause momentan und das lohnt einfach nicht. Aber im nächsten Jahr dann wieder 🙂

  • Cindy 16. Dezember 2015 at 07:45 Reply

    Huhu 🙂
    Also der Weihnachtsbaum ist fast das Wichtigste und gehört einfach dazu. UND es MUSS ein echter sein. Alles andere kann man sich sparen.

  • Monika Christina 16. Dezember 2015 at 06:11 Reply

    Guten Morgen,
    ja Baum muss sein. Gehört einfach zu Weihnachten.
    LG Monika

  • Blunia 16. Dezember 2015 at 05:55 Reply

    Nein, wir haben keinen Weihnachtsbaum. Irgenwie tun mir die Bäumchen leid, die nur wachsen und groß werden um dann 2 Wochen in einer Wohnung zu stehen. Einen geschmückten Baum finde ich schon schön, doch in der eigenen Wohnung verzichte ich gern darauf.

  • Marla singer/die_heldin 16. Dezember 2015 at 02:23 Reply

    wir haben in unserer wohnung keinen weihnachtsbaum und wollen das auch nicht. am 24. feiern wir bei meiner familie und mein freund ist damit schon übersättigt, was weihnachten angeht und ich sowieso 😉

  • Neel 16. Dezember 2015 at 01:39 Reply

    Wir selber haben zu Hause keinen Baum, feiern aber erst bei meiner Schwiegermutter und dann bei meinen Eltern, da gibt es jeweils Bäume. Ich finde das zwar schön, aber so richtig wichtig war mir das wohl nur als Kind.

  • shalely 16. Dezember 2015 at 00:58 Reply

    Halli Hallo!

    Ein Weihnachtsbaum ist mir sehr sehr wichtig. Ich selber habe nur einen kleinen Baum, weil ich über die Weihnachtstage bei meinen Eltern sein werde. Aber auch dort gibt es jedes Jahr einen tollen großen Baum in hellblau und silber.

    Ganz liebe Grüße

  • Leeri 16. Dezember 2015 at 00:38 Reply

    Mir ist der Baum schon wichtig und ja, wir haben einen stehen, schon seit etwas über einer Woche 🙂

Leave a Comment