Follow:

Inspired by … Adele

Hallo ihr Lieben,

ich merke manchmal erst wie sehr die Zeit rast, wenn ich nachschaue wann ich das letzte Mal etwas aus bestimmten Kategorien gepostet habe.
Und ich hätte niemals gedacht, dass mein letzter Inspired by Look schon wieder so lange her ist.

Meinen letzten Look hatte ich Emma Stone gewidmet. Den Look hat sie zu den Oscars getragen und mir hat er echt gut gefallen. Aber sie ist auch einfach eine sehr schöne Frau!

Inspired by Adele

Der heutige Inspired by Look wird Adele gewidmet. Ich habe echt überlegt, ob ich einen Adele Look machen soll, da sie ja schon sehr oft nachgeschminkt wurde. Aber ich mag ihren Look einfach sehr, da ich ja auch sehr auf starken Liner stehe.
Also habe ich mich einfach dazu entschieden.

Und wenn ihr Lust habt, könnt ihr auch euren Adele Look nachschminken! Ich füge unten ein Tool ein und ihr könnt dort eure Bilder hochladen! Würde mich freuen, wenn ihr Lust habt!

Adele – Look

Ich verlinke euch diesmal kein spezielles Bild von meinem Inspired by Adele Look, da sie meist schon relativ ähnlich geschminkt ist und nur im Bereich der Lippenfarbe Unterschiede sind. Klar auch schon etwas beim Lidschatten, aber das Prinzip ist das Gleiche.

Die Produkte liste ich euch wie gewohnt unter den Augenbildern auf. Ich habe diesmal kein Tutorial fotografiert, da ich bei dem Look ein Live – Video auf Instagram gemacht habe. Da konnte man dann schon soweit alles sehen. Ihr solltet also meine wenigen Live – Videos nicht verpassen.

Inspired by AdeleInspired by Adele-2Inspired by Adele-3Inspired by Adele-4Inspired by Adele-5Inspired by Adele-6Inspired by Adele-7

Produkte

Ich habe folgende Produkte für meinen Inspired by Adele Look benutzt:

Auf dem Lid zunächst den Paint Pot Utterly Becoming. Darüber dann aus der Holy Grail Palette von Violet Voss die Farbe Chill.
Im Innenwinkel aus der gleichen Palette die Farbe Crystal.

Die Crease habe ich komplett in matten Nuancen gehalten. Ich hätte das Lid auch fast matt und neutral gelassen, da ich glaube, dass sie das oft so hat, aber ich habe mich dann doch noch für etwas Farbe entschieden.

Die Lidfalte habe ich mit der Matte Palette von Zoeva geschminkt. Hier kamen die Lidschatten Lost In Thoughts, Two Clocks und Nighthawks zum Einsatz.

Den Eyeliner hätte ich ggf. noch etwas dicker und dramatischer machen können, aber so hat es mir gut gefallen. Benutzt habe ich den Tattoo Liner von Kat von D. Der ist jetzt leider leer bei mir, so dass ich unbedingt einen nachbestellen muss.

Als Mascara diente die Baby Doll von L’oréal. Wimpern dürfen bei einem Adele Look nicht fehlen und somit habe ich noch die Ardell (muahahaha wird fast gleich ausgesprochen) Natural Wimpern benutzt. Ich hatte erst noch andere überlegt, aber die wären mir zu heavy gewesen. Ich wollte mit dem Look zum Auftritt gehen und mir nicht selbst Luft zu fächern den ganzen Tag.

Auf der Wasserlinie habe ich mit Manhattan Nude Couture 51D das Auge etwas offener wirken lassen. Die obere Wasserlinie habe ich geschwärzt.

Den unteren Wimpernkranz habe ich mit den gleichen Lidschatten wie oben geschminkt.

Das Gesicht

Ich habe für das Gesicht mehr auf Kontur gelegt, da dies bei Adele auch so ist. Auf den Fotos wirkt es etwas dezenter als es eigentlich war.

Foundation: Kat von D Lock it Tattoo Foundation Farbe Light 44
Dazu der Lock it Concealer von Kat von D in Light 16

Auf den Wangen habe ich die Cream Contour Palette von Zoeva benutzt. Dann dazu die ganze neue Basic Moment Blush Palette und hier alle drei Nuancen. Also Blush, Highlight und nochmal die Konturfarbe.

Ich konnte mich beim Lippenstift nicht wirklich entscheiden und daher habe ich einfach zwei unterschiedliche Looks gemacht.
Da sieht man aber mal wieder wie sehr eine Lippenfarbe etwas ändern kann und was für einen Unterschied das ausmacht.

Als erstes seht ihr Apple Cider von Lipsense und dann Cranberry von Lipsense.

Inspired by Adele-8Inspired by Adele-9Inspired by Adele-14

Inspired by Adele-11Inspired by Adele-12Inspired by Adele-13

Und nun dürft ihr gerne mitmachen. Das Tool zeigt an wie lange ihr Zeit habt. Falls ihr dazu fragen habt, meldet euch gerne.

 


Und wie gefällt euch meine Umsetzung? Was sagt ihr zu meinem Adele Look?

 

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Daniela

    Hammer! Sieht wirklich richtig richtig mega schön aus!!

    22. Mai 2017 at 11:30
  • Reply Sabine Kettschau

    Das steht Dir so unfassbar gut! Klar, vom Typ her bist Du Adele schon sehr ähnlich! Ich bin ganz verliebt in Deine Umsetzung 🙂

    Mir gefällt übrigens der Cranberry auf den Lippen irgendwie besser dazu..

    Liebst
    Bine

    7. Mai 2017 at 13:20
  • Reply Lila

    Ich finde, dass du den Look wirklich gut getroffen hast. Du hast Recht, dass sie immer recht ähnlich geschminkt ist, nur dass da mal der Lippenstift mal rot und mal dezenter ist. Was mich an ihrem Look fasziniert ist, dass es Schwarz-Weiß immer noch markant aussieht. Vielleicht liegt es auch am Contouring? Ich finds interessant wie unterschiedlich die Lippenstifte dazu wirken. *thumbsup*

    Hach schade. Ich bin nicht auf Instagram aktiv (Handy zu lahm, selten mitm Tablet unterwegs) und hab das Livevideo natürlich verpasst -_- Kann man es noch irgendwo sehen?

    6. Mai 2017 at 18:23
  • Reply Beauty Mango

    Ein wunderschöner Look!

    6. Mai 2017 at 15:48
  • Leave a Reply