Follow:

Braun FaceSpa mit Massageaufsatz Review

Anzeige / Dieser Beitrag wird von Braun unterstützt

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch den FaceSpa von Braun vorstellen. Evtl. kennt ihr das Gerät bereits, da dies schon länger bei Braun im Sortiment ist, aber es gibt jetzt eine Neuheit: der Massageaufsatz! Das Gerät ist ein kleines Multitalent. Warum? Das erkläre ich euch jetzt im Detail.

Braun FaceSpa

Braun FaceSpa Epilierer, Reinigungsbürste und Massage in einem Gerät

Ihr könnt beim FaceSpa verschiedene Funktionen nutzen. Der Wechsel hierfür ist kinderleicht, denn ihr müsst einfach nur den gewünschten Aufsatz wählen und drauf stecken! Somit ist der FaceSpa ein 3 in 1 Gerät, das ihr beliebig einsetzen könnt.

Braun FaceSpa-10

Folgende Produkte sind beim FaceSpa enthalten:

  • Gesichtsepilierer
  • Reinigungsbürste für normale Haut
  • Tiefenmassage-Pad
  • Aufbewahrungsbeutel
  • beleuchteter Spiegel
  • Reinigungspinsel
  • Batterien

Preislich liegt der FaceSpa bei 99,99 Euro (UVP). Die Gesichtsbürsten können in Nachfüllpackungen nachgekauft werden für 29,99 Euro (UVP), auch die unterschiedlichen Stärken der Bürste. Solltet ihr bereits einen Braun FaceSpa besitzen, könnt ihr den Massage-Aufsatz ohne Probleme nachkaufen.

Das Gerät funktioniert mit Batterien, daher bekommt ihr nicht noch ein weiteres Ladegerät in den Haushalt. Bei Kauf sind aber direkt Batterien enthalten, dass ihr sofort loslegen könnt.

Braun FaceSpa-7

Der FaceSpa „Epilier“-Aufsatz

Durch seine zehn langen und dünnen Pinzetten entfernt der Braun FaceSpa Epilieraufsatz sanft unerwünschte Gesichtshärchen (0,5 mm). Mit 10.000 Zupfbewegungen pro Minute kann im Handumdrehen ein makelloses Ergebnis erzielt werden, das bis zu vier Wochen anhält. Kombiniert mit einem der Beauty-Aufsätze, sorgt der Braun FaceSpa für strahlend schöne Haut.

Braun FaceSpa-3Braun FaceSpa-8

Der Epilierer hat mich sehr interessiert. Ich habe sehr kleine und feine Haare im Gesicht, die zwar sehr hell sind durch meine blonden Haare, aber trotzdem stören sie mich oft. Gerade auf Fotos kann man sie häufig gut sehen und schöner ist es einfach ohne!

Mit dem Epilierer kann man sie gut und einfach entfernen. Natürlich ist epilieren nicht ganz schmerzfrei, aber ich muss sagen, dass gerade am Wangen- und Kinnbereich alles entspannt ging. Etwas unangenehmer war es an der Oberlippe. Aber auch hier gewöhnt man sich relativ schnell.
Zwischen den Augenbrauen war er auch sehr hilfreich und hat alles gut entfernt.

FaceSpa „Pure Beauty“-Aufsatz

Der „Pure Beauty“-Aufsatz ist für die tägliche Pflege normaler Haut konzipiert und entfernt mit seinen acht Millimeter langen Nylonfasern Make-up und Schmutz sechsmal gründlicher als eine manuelle Reinigung.

Braun FaceSpa-4

FaceSpa „Massagepad“-Aufsatz

Kommen wir nun zur Neuheit!

100 feine Silikonnoppen passen sich perfekt den Gesichtskonturen an und peelen die Haut dank Hunderten von Mikrovibrationen sanft, für einen strahlenden, revitalisierten Teint. Nach nur drei Anwendungen fühlt sich die Haut spürbar weicher an.

Braun FaceSpa-5Braun FaceSpa-6

Das Massagepad ist sehr weich und etwas beweglich, nachdem man es auf dem Aufsatz angebracht hat. So kann das Pad sich sehr gut der Gesichtsform und den Konturen anpassen. Die die Bewegung laufen fließend mit.

Ich habe das Massagepad natürlich direkt ausgetestet und finde es wirklich super angenehm. Es fühlt sich super auf der Haut an. Man kann natürlich auch sehr schön eine beliebige Pflege damit direkt einmassieren. Das habe ich ebenfalls schon getestet. Mit hat es sehr gut gefallen.

Der Vorteil an dieser Art Gesichtsmassage ist, dass dadurch die Durchblutung angeregt wird und sich somit das Hautbild verbessert. Die Haut wird gestrafft und vitalisiert.

Braun FaceSpa-9

Das Tiefenmassage-Pad massiert wirklich sanft die Gesichtshaut und verspricht in Kombination mit einem sanften Peeling eine glattere und jünger aussehende Haut.  Achtet aber unbedingt darauf, dass ihr keine sehr grobkörnigen Peelings nutzt. Das könnte etwas zu viel für die Haut sein, gerade wenn die empfindlich ist. Versucht es die ersten Male ohne und dann könnt ihr steigern!

Braun FaceSpa Fazit

Die Kombination aus Haarentfernung, Reinigung und Massage ist wirklich super! Man braucht keine verschiedenen Geräte und kann alles beliebig ausführen. Der Wechsel der Aufsätze geht schnell und einfach.

Auch die Reinigung geht sehr einfach. Mit der gelieferten kleinen Bürste lässt sich einfach der Epilierer säubern, aber auch die anderen beiden Aufsätze kann man einfach mit Wasser säubern.

Ich werde habe ihn in meine Routine integriert und mir macht es sehr viel Spaß mit ihm zu arbeiten.

Kennt ihr schon den Braun FaceSpa? Seid ihr neugierig geworden?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

11 Comments

  • Reply Glam&Shine

    Den FaceSpa Epilier möchte ich auch irgendwann mal ausprobieren. Habe bisher soviel positives schon darüber gelesen

    2. April 2017 at 23:45
  • Reply Andrea

    Ich hab den Gesichtsepilierer auch und bin sehr zufrieden damit!

    Liebst,
    Andrea

    http://www.andysparkles.de

    31. März 2017 at 22:50
  • Reply I need sunshine

    Ich finde den FaceSpa total super! Gerade das Entfernen der Härchchen ist praktisch und die Massage Bürste total angenehm. Verwende meinen FaceSpa sehr gerne und regelmäßig.

    Liebe Grüße,
    Diana

    31. März 2017 at 19:28
  • Reply Lisa

    Ja, ich liebe ihn!!

    31. März 2017 at 11:31
  • Reply Billchen

    Den FaceSpa habe ich auch und mag ihn wirklich gerne, vor allem den Epilierer für den Bereich zwischen den Augenbrauen. Den neuen Massageaufsatz finde ich wirklich interessant, eine schöne Ergänzung.

    31. März 2017 at 09:50
  • Reply Karina

    Besitze so ein Produkt nicht, aber da die Produkte von Braun immer super sind, finde ich es auch spannend.

    30. März 2017 at 22:36
  • Reply Kiamisu

    Ich finde, dass sich der FaceSpa sehr interessant anhört.
    Stelle mir auch das Massagepad sehr angenehm vor.

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    30. März 2017 at 20:43
  • Reply Talasia

    Den neuen AUfsatz habe ich nicht, aber den Epilierer nutze ich auch gerne =) müsste ich mal wieder. Jaaa es tut schon etwas weh, gerade Oberlippe aber ich finde auch Wangen nicht so schön 😀 Kinn geht gut. Aber ist aushaltbar ^^

    30. März 2017 at 09:15
  • Reply Beauty Mango

    Ich hab das Gerät hier auch liegen und bin schon gespannt es auszuprobieren!

    28. März 2017 at 18:59
  • Reply Katrin

    Ich finde solche Kombi Geräte immer super, man hat gleich alles zur Hand und muss nicht ewig suchen!

    27. März 2017 at 21:48
  • Reply Andrea

    So einen Epilierer fürs Gesicht stelle ich mir hilfreich vor, wenn man Härchen entfernen möchte; ich hab damit Null Probleme, aber dafür genug andere ^^ man muss auch mal Glück haben, ne 🙂 Die Massagebürste finde ich klasse, davon halte ich viel, es gibt ja auch so manuelle Streichmassagen, aber wer macht die schon – die Bürste erledigt das sicher auch gut und schneller. Leider ist meine alte elektrische Gesichtsreinigungsbürste zwar noch funktionsfähig, aber ich kann keine Bürsten mehr nachkaufen, die war damals von CC-Paris. Danach habe ich nie wieder elektrisch gereinigt, bin immer hin- und hergerissen, ob ich das wirklich brauche. Aber seit mir wieder auf verschiedenen Blogs die Bürsten begegnen, na ja 🙂 Liebe Grüße und morgen einen guten Wochenstart für Dich! Danke fürs Vorstellen natürlich 🙂

    26. März 2017 at 20:37
  • Leave a Reply