Follow:

I said „Yes“ #2

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder ein Update zu meiner Hochzeit. Es kommt einem noch so lange hin, aber eigentlich ist es das ja gar nicht mehr. Wir können Ende nächsten Monats schon versuchen den Termin für das Standesamt zu machen und dann geht sicher auch alles ganz schnell. Ich bin schon ein bisschen aufgeregt, aber ich freue mich auch schon total.

Ich bin auf Facebook in einer Hochzeits – Gruppe. Ich glaube aber, dass ich nicht so krass drauf bin wie manche dort. Einen Countdown gibt es bei mir nicht und ich sehe das alles (zumindest bisher) sehr entspannt.

Also was steht bisher:

Location: Das hatte ich in meinem ersten Beitrag schon geschrieben, dass wir uns für eine Location entschieden haben. Diese haben wir auch jetzt fix gemacht. Wir werden uns nach Karneval dann zusammen setzen und alles weitere besprechen ,wie Essen, Ablauf usw. Da ich die Deko selbst mache, muss ich hier auch ein bisschen den Umfang planen und gucken wie und wo ich alles was hin basteln will.

Fotograf: Nach längerem Hin und Her haben wir uns hier auch entschieden und haben einen Fotografen gebucht. Die Bilder sind einfach total schön und ich habe ihn auch bereits auf einer anderen Hochzeit vor ca. 2 Jahren kennengelernt (oder sind es schon 3 Jahre her?!). Außerdem war auch hier der preisliche Rahmen gut.

freie Trauung: Wir möchten ja eine freie Trauung machen, da wir das einfach viel persönlicher und schöner finden. Hier sind wir auch schon fündig geworden und haben eine Rednerin dafür gebucht. (Hallo Renate, falls du das liest!) Ich freue mich auf diesen Part echt ganz besonders und wir werden hier dann auch noch bei Zeiten mit ihr ins Detail gehen, damit sie uns ein bisschen näher kennenlernt.

Ja… und dann noch das Kleid.
Also es war so…
Ich bin wirklich relativ spontan mit meiner Schwester und meiner Trauzeugin in einen Brautladen nach Köln gefahren. Ich wollte nur mal gucken und schauen was mir überhaupt so steht. Ich hab natürlich eine Vorstellung gehabt und eine Idee was ich schön finde, aber man hat ja keine Ahnung, ob das einem auch steht oder ob man darin aussieht wie Tamara die tanzende Fleischwurst.

So habe ich mit der Dame vor Ort, nachdem ich ihr meinen Wunsch beschrieben habe, einige Kleider rausgesucht und anprobiert. Ich glaube es waren so 6 oder 7 Kleider, die ich insgesamt an hatte. Naja, und was soll ich sagen. Das zweite Kleid war es einfach schon. Ich habe wirklich überlegt und das Kleid sogar wieder ausgezogen und gesagt, dass ich es nicht nehme, weil ich doch nicht direkt beim ersten Mal eins kaufen kann. Außerdem hatte ich meine Mama nicht mitgenommen, weil ich wirklich nur mal gucken wollte.
Aber was soll ich machen, wenn ich DAS Kleid finde?!
Kaufen… Alles andere wäre Quatsch gewesen.

Also gesagt, getan. Das Kleid ist gekauft und nun warte ich auf Lieferung. Das kann noch ein bisschen dauern, aber das ist ja kein Problem. Und dann geht es damit zur Schneiderin, um es für mich perfekt zu machen. Ich hoffe, dass ich bis dahin noch ein bisschen mehr in Shape komme^^.
Details zum Kleid werden natürlich nicht verraten.

Save the date (1 von 1)Save the date (1 von 1)-2

Unsere Save The Date Karten haben wir auch schon erstellt und an unsere Gäste verschickt, damit das Datum frei bleibt.
Das war eigentlich auch ganz witzig und eine spontane Aktion. Ich hatte eine Karte gesehen, die ich sehr hübsch fand. Ich wollte sie abends meinem Freund (ich kann einfach nicht Verlobter schreiben^^) zeigen, ob er sie auch gut findet und dabei ist uns diese Karte aufgefallen. Mein Freund sagt den Spruch “Verliebt, Verlobt, Verheiratet” total oft und so war klar, dass wir diese genommen haben.

Farblich ist sie natürlich, wie sollte es anderes sein, in Rosa gehalten. Ich möchte farblich bei der Hochzeit auch auf Rosa, Weiß und dann noch Blau gehen. Das Blau wünscht sich mein Freund, aber es passt auch ganz schön dazu.

Ich werde jetzt so nach und nach Dekokram kaufen und wenn ich so niedliche Gimmicks sehe, wie diese Luftblasendinger hier. Da konnte ich nicht nein sagen… höhö.

Mal schauen was bald passiert. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach Ringen, aber gefunden haben wir noch nichts passendes.

Ich wünsch euch was!

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

34 Comments

  • Reply siesn

    Guten Morgen Sally,
    das sind ganz wunderbare Neuigkeiten! Super dass es bis jetzt so rund läuft!
    Ja mit dem Kleid stimmt: wenn man es an hat dann sagt der Bauch/Herz einfach ja 🙂
    Und eine freie Rede finde ich auch ganz toll! Meine Schwägerin heiratet dieses Jahr auch mit einer freien Trauung und bin ganz gespannt wie es bei ihr wird! Habt ihr Standesamt und freie Trauung an einem Tag?
    Die Deko selbst zu machen ist zwar mehr Arbeit aber würde es auch so machen da man mehr Freiheiten hat udn billiger ist es unter Umständen auch nicht (höchstens ein Zeitprobem das am Tag der Trauung oder vorher alles aufzustellen aber evtl. können hier ja auch Freunde, etc. helfen).
    LG

    15. Februar 2017 at 07:33
    • Reply Sally

      Hallo 🙂
      Danke für deinen Kommentar!
      Standesamt wird bei uns schon vorher sein, also 3 Wochen vorher. Wir wollten uns den Stress alles an einem Tag zu machen nicht antun. Deswegen haben wir gesagt, dass Standesamt kann ruhig eher sein 🙂

      15. Februar 2017 at 08:36
  • Reply Kim

    Oh sehr schön, bin schon auf viele weitere Updates zu eurer Hochzeit gespannt 🙂 Vor allem natürlich, was das Kleid angeht!

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    2. Februar 2017 at 09:38
  • Reply Andrea

    Oh wie schön, viel Spaß und Erfolg bei der Planung!

    1. Februar 2017 at 18:38
  • Reply Sabine Kettschau

    Das ist unwahrscheinlich aufregend! Und schön! Und macht Spaß… Dir zuzulesen *gg* Ich denk wirklich auch noch gerne daran zurück, wie das mal war *seufz*

    Eine Freundin hat zu ihrer Hochzeit mit dem Mann geseifelt, Champagner-Erdbeerseife, als Giveaway für die Gäste. Das fand ich total süß! Ich mag so kleine süße Sachen, genau wie die Seifenblasendingens, die Du da schon hast!

    Viel Spaß weiterhin bei allem, was Ihr macht und gutes Gelingen!!!!

    Liebe Grüße
    Bine

    1. Februar 2017 at 15:09
    • Reply Sally

      Ich bin auch noch am grübeln was ich so als kleine Aufmerksamkeit für meine Gäste mache. Hab schon eine Idee, aber mal schauen 🙂

      2. Februar 2017 at 09:42
  • Reply Dana Magnolia

    Das ist ja cool. Die Karte sieht super hübsch aus. Ich bin gespannt was du noch alles berichtest.

    LG Dana

    1. Februar 2017 at 13:23
  • Reply SaritLovesLife

    Wie schön, dass du so schnell DEIN Kleid gefunden hast! 🙂
    Ich war auch nur in einem Brautladen. Allerdings habe ich mein Kleid dann online gefunden. Das gab es aber leider nicht mehr in meiner Größe, sondern nur noch in XXL. Ich hab es dann bei ebay versucht und genau dieses Kleid in meiner Größe UNGETRAGEN gefunden und die Dame angeschrieben, ob sie es mir für 50 Euro mehr als ihr Startgebot sofort verkaufen würde. Hat sie gemacht! Und das Kleid war einfach wie für mich gemacht. Ich musste es nicht mal umschneidern lassen. Allerdings hätte ich es heute, 5,5 Jahr später vermutlich nicht mehr genommen, weil sich mein Geschmack ein wenig geändert hat. Ich finde es noch immer wunderschön, aber ich würde heute vermutlich ein „erwachseneres“ Kleid wählen.

    Ich bin gespannt auf weitere Berichte!

    1. Februar 2017 at 12:10
    • Reply Sally

      Das ist vermutlich bei vielen Dingen so. Geschmack und Mode ändern sich ja doch relativ schnell. Aber das ist ja auch voll ok 🙂

      2. Februar 2017 at 09:41
  • Reply Billchen

    Wie toll das du so schnell ein Kleid gefunden hast, bei manchen ist das ja wirklich eine Herausforderung. Freut mich das es so spontan geklappt hat. Eure Karten gefallen mir auch richtig gut 🙂

    1. Februar 2017 at 10:17
  • Reply I need sunshine

    Freut mich sehr, dass du schon dein Kleid hast! Das ist ja wirklich perfekt gelaufen. Man hört ja auch immer so Aussagen wie „Wenn du es anhast, weißt du sofort, ob es das richtige ist“. Und das scheint ja wirklich zu stimmen 😀 Eure Save the date Karten finde ich auch sehr schön. Nicht zu kitschig, dafür modern und frisch.

    Liebe Grüße
    Diana

    1. Februar 2017 at 03:12
    • Reply Sally

      Ja das habe ich auch gehört, aber immer gedacht was ein Quatsch. Mir haben da viele Kleider gut gefallen, aber bei dem konnte ich nicht aufhören zu grinsen. Da stimmte alles 🙂

      2. Februar 2017 at 09:41
  • Reply WasserMilchHonig

    Die Karten finde ich sehr hübsch…….super das du dein Kleid schon gefunden hast, bin so gespannt auf Fotos…

    1. Februar 2017 at 00:06
  • Reply Janika

    Das ist ja wahnsinnig spannend, ich freue mich so für dich und bin gespannt auf weitere Posts dazu, ich wünsch dir alles gut <3

    Viele liebe Grüße,
    Janika

    ZUM BLOG…

    31. Januar 2017 at 16:35
    • Reply Sally

      Danke liebe Janika 🙂

      2. Februar 2017 at 09:40
  • Reply amely rose

    ach wie süß, ich fiebere und freue mich gerade so mit dir
    ein traum <3
    und schön dass du dein kleid schon hast, das ist glaube ich meine größte sorge,
    wenn das nicht stimmt….oh je.
    aber ich freue mich so für dich <3

    Schau dir gerne mein erstes Youtube Video an HIER

    31. Januar 2017 at 13:40
  • Reply Talasia

    Oh wie schön zu hören, dass du das Kleid schon gefunden hast *_* das ist doch super! Da hört man ja häufig Probleme bei der Suche, umso besser, dass du es so schnell gefunden hast ^.^

    31. Januar 2017 at 10:35
    • Reply Sally

      Ist vermutlich immer so, wenn man nur erst mal so zum Gucken geht und keine Absicht hat 😀

      2. Februar 2017 at 09:39
  • Reply Andrea

    Schön, dass Du Dein Kleid schon gefunden hast, ich denke, da kann man einfach auf sein Bauchgefühl hören. Weiterhin viel Freude beim Planen und Organisieren!

    30. Januar 2017 at 19:50
  • Reply Sassi

    Liebe Sally,
    Die kleinen Seifenblasenröhrchen sind ja suupersüß, solche Kleinigkeiten machen viel aus.
    Toll, dass du dein Kleid gleich beim ersten Versuch gefunden hast.
    Ich schau mir ja manchmal Tüll und Tränen an, da gehts um den Hochzeitskleidkauf und in vielen Fällen finden die Bräute beim ersten Besuch nicht „ihr“ Kleid.
    Viel Spass noch für für die weitere Hochzeitsplanung
    Liebste Grüße
    Sassi

    30. Januar 2017 at 19:40
    • Reply Sally

      Hallo liebe Sassi,
      ja, ich bin auch ganz happy, wobei ich nicht dachte, dass es so schnell geht 😀
      Ich bin gespannt was ich noch so an Kleinigkeiten entdecke.
      LG

      2. Februar 2017 at 09:38
  • Reply Lackverliebt

    Wäre ja echt witzig, wenn ihr auch am 17.11.2017 heiraten würdet 🙂 Wir hatten eine Winterhochzeit und fanden es gut 🙂

    30. Januar 2017 at 17:38
    • Reply Sally

      Ja das wäre in der Tat eigentlich ganz cool, aber es wird dann doch im September 🙂

      2. Februar 2017 at 09:38
  • Reply Karina

    Wünsch euch auf jeden fall viel Erfolg bei der Ringsuche, der ‚richtige‘ und perfekte wird bestimmt dabei sein 🙂

    30. Januar 2017 at 17:12
    • Reply Sally

      Das hoffe ich doch 😀

      2. Februar 2017 at 09:37
  • Reply Glam&Shine

    Oh wie cool, dass du bald heiratest :)Ich freue mich schon sehr weitere Updates!

    30. Januar 2017 at 16:42
  • Reply Lisa

    Ohhhhhh wie schön! 🙂
    Die Karten sind wirklich sehr hübsch geworden – den Spruch vorne drauf finde ich besonders toll!
    Schön, dass du das alles mit uns teilst!

    Ganz liebe Grüße,

    Lisa ♥

    30. Januar 2017 at 15:47
    • Reply Sally

      Hihi, sehr gerne!
      Der Spruch passte so gut zu uns 🙂

      2. Februar 2017 at 09:37
  • Reply Oli

    In welchem laden in Köln warst du wenn ich fragen darf? Ich war ja bei Hochzeitsrausch und hatte da eine so tolle und liebe Beraterin, musste da auch zu einer externen Schneiderin.

    Am meisten Spaß bei der Hochzeit hatte ich wirklich am basteln von zb einer Kartenbox oder den Kirchenheften und Menükarten weil mir die aus der location garnicht gefielen. Eigentlich wollte ich das dekorieren der location Mitarbeiter überlassen, habe dann aber doch mit meinen Brautjungfern und meinem Mann doch selbst dekoriert, war echt ne schöne Ablenkung gegen die Aufregung.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Planungsphase.

    LG Oli

    30. Januar 2017 at 14:40
    • Reply Sally

      Genau in dem Laden war ich auch 😀
      Wobei ich sagen muss, dass ich meine Beraterin nicht ganz so sympathisch fand. Aber dafür waren ja meine Schwester und meine beste Freundin dabei. Aber das Kleid war halt einfach so toll 🙂

      2. Februar 2017 at 09:34
      • Reply Oli

        Was ein Zufall das ist ja mal cool dass wir tatsächlich im selben Laden waren!

        Ich fand die Kleider da aber auch einfach toll. Wenn ich dir einen Rat geben darf. Mach rechtzeitig einen Termin bei der Schneiderin auch bevor das Kleid da ist. Als ich damals zu der Schneiderin sollte die mir geraten wurde war sie einfach ausgebucht und ich musste jemand anders finden was mir echt Angst gemacht Hat. Bin dann nach Bochum zu ner Schneiderin in einem Brautladen gefahren.

        Bin schon echt gespannt Bilder von deinem Kleid zu sehen, zurzeit heiraten ja eh so viele Blogger gleichzeitig, voll aufregend xD

        2. Februar 2017 at 13:48
        • Reply Sally

          Mir wurde eine Dame aus Düsseldorf empfohlen. Evtl. rufe ich sie einfach mal an… schauen was sie sagt. Wie lange hast du auf dein Kleid gewartet?

          2. Februar 2017 at 15:18
  • Reply Anna

    Liebe Sally,

    das hört sich echt toll an. Ich freue mich schon auf weitere Updates. Die „Save the date“ Karten finde ich übrigens sehr hübsch und die Seifenblasendinger sehen auch süß aus. 😀

    Liebe Grüße

    Anna <3

    30. Januar 2017 at 14:25
    • Reply Sally

      Danke schön 🙂 Ich konnte auch einfach nicht dran vorbei gehen 😀

      2. Februar 2017 at 09:33

    Leave a Reply