Follow:

MAC LE Verpackungen Lidschatten, Paletten, Blushes und Co.

MAC LE Verpackungen Prägungen (1 von 1)Hallo Mädels,

Looks zeige ich auf dem Blog recht viele und auch immer wieder mal mit MAC Produkten, daher habe ich mich entschieden bei der Blogparade keinen Look zu zeigen. Ich mache noch mal weiter mit LE Verpackungen, also eher was zum gucken.
Ich werde nicht so ausführlich auf die Produkte eingehen, wie bei den Lippenstiften, da es einfach den Rahmen sprengen würde. Es ist doch recht viel geworden^^

Falls ihr Lust habt, schaut euch doch meine beiden anderen Beiträge noch mal an:
MAC tägliche Favoriten
MAC Lippenstift Verpackungen LE

Ich habe nicht von sehr vielen Produkten Swatches gemacht, ansonsten wäre ich vermutlich Weihnachten noch nicht fertig. Ab und zu habe ich mal den Finger reingedippt und kann es euch zeigen. Bin gespannt was ihr sagt!

Von Sololidschatten her habe ich gar nicht so viele LE Verpackungen. Es gibt höchstens noch Lidschatten, die eine spezielle Prägung haben, wie ein Barbie Lidschatten, den ich mal von Lala geschenkt bekommen habe ♥ oder die Glamour Daze Lidschatten. Die sind auch wie unten die von der Prägung. Ich hab sie einfach mal weg gelassen.
Besonders verliebt bin ich in den My Dark Magic aus der Venomous Villains LE. Da stimmt auch wieder einfach alles! Ich habe ihn mal gebraucht gekauft, weil ich unbedingt ein Teil aus der LE haben wollte. Falls ihr was aus der LE habt und abgeben möchtet, sagt mir das. Ich bin da echt heiß drauf!

Dann aus der Chris Chang noch eine neue Errungenschaft, auch wieder Alluring Aquatic LE und die Magic of the Night LE.
Den Liberty of London Eye Shadow fand ich auch so hübsch. Ich mag die Abwechslung der weißen Verpackung einfach.

Und auch ein Schätzen aus der Heirloom Mix LE. Eine sehr schöne Farbe!

MAC Lidschatten LE (1 von 1)

Weiter geht es mit den Lidschatten Paletten mit besonderer Verpackung. Hier habe wirklich nur die rausgesucht, die anders verpackt sind. Die 9er oder normalen Quads habe ich nicht dazu genommen, oder auch meine 15er Paletten.

Links aus der letzten Weihnachts LE aus 2015 die Enchanted Eve Eyes / Mauve. Ich habe sie bisher noch nicht benutzt, zu meiner Schande.
Daneben die 6 Beauties Play It Cool Eye Shadows Palette. Ich habe sie mal ertauscht und bin darüber sehr happy Mir gefallen die Farben sehr gut!

MAC enchanted eve eye (1 von 1)

MAC 6 beauties play it cool (1 von 1)

Hier drei wirklich wundervolle Quads.
Das Temperature Rising Bare my Soul Quad hatte es mir damals so richtig angetan. Wobei ich die Farben auch immer noch sehr gerne habe. Auch die Verpackung fand ich mehr als gelungen!

Das Sharon Osbourne Quad heißt Duchess Quad. Mir hätte von der Packung das von Kelly natürlich besser gefallen, aber farblich von den Lidschatten war dies mein Favorit. Habe es auch schon sehr häufig benutzt. Die Quali ist echt gut.

Dann noch das Riri Quad Her Cocoa. Ich habe es mal in einem Blogsale erstanden. Mich hatte damals die Riri LE nicht so umgehauen, aber da es zu nem guten Kurs angeboten wurde, habe ich es mir gekauft. Farblich mag ich die Verpackung sehr, leider war sie schon etwas abgerockt, als ich sie gekauft habe, aber nun ja. Gebraucht ist halt gebraucht.

MAC riri osbourne (1 von 1)

MAC bare my soul (1 von 1)

Ich muss zugeben, dass ich das Guo Pei Morning Light Palettchen hauptsächlich wegen der Verpackung gekauft habe. Die ist so so so schön! Nur leider echt nicht grad ein Schnapper gewesen!

Die Zac Posen Palette Eye Z You hat mich mega von den Farben angesprochen, weshalb ich sie unbedingt haben wollte. Diese leicht gummiartige Verpackung find ich irgendwie cool. Wobei sie sonst nicht so das optische Highlight ist.

MAC guo pei (1 von 1)MAC zac posen palette (1 von 1)

Die Stroke of Midnight /Cool Palette ist auch aus einer Weihnachts LE. Sie stammt aus dem Jahr 2013. Ich habe sie ebenfalls ertauscht. Ihr merkt, ich bin ein fleißiger Tauscher Smiley mit geöffnetem Mund
Ich muss jedoch sagen, dass diese Palette von der Verarbeitung her echt die schlechteste ist, die ich von MAC habe. Sie fühlt sich extrem billig und schlecht verarbeitet an. Es rappelt auch irgendwas im Gehäuse. Vermutlich ist schon irgendwo was abgebrochen. Das hat mich echt etwas enttäuscht.

Warm Wash ist ein kleines Trio aus der Wash & Dry LE. Optisch war die LE einfachtoll und die Lidschatten aus der Palette sind super universell und toll einsetzbar.

MAC stroke of midnight palette (1 von 1)MAC stroke of midnight (1 von 1)MAC warm wash (1 von 1)

Und von den Paletten her ist diese hier ein richtiges Highlight. Die Wonder Woman LE kam im Jahr 2011 raus. Wahnsinn, schon so lange her! Ich habe hier die Lady Justice Palette und ebenfalls ertauscht, da ich damals noch nicht so auf dem MAC Trip war! Sie ist mit Blautönen versehen. Ich habe sie bis heute nicht benutzt. Blau ist nicht so meine Farbe, aber ich wollte sie so gerne in meiner Sammlung haben.

MAC wonder woman (1 von 1)MAC wonder woman palette (1 von 1)

Jetzt kommen wir zu Blushes, Highlighter und MSF. Und endlich auch mal einige Swatches!

Wie auch schon bei den Lippenstiften erwähnt, liebe ich Hello Kitty und ich musste unbedingt einige Teile aus der LE haben. So auch hier das Puder und weiter unten noch das Blush.

Die Simpsons LE fand ich auch extrem cool gemacht. Ich habe mir damals beide Blushes gekauft. Hier auf dem Bild seht ihr Pink Sprinkles. Sideshow You habe ich mal verschenkt, wobei ich es im Nachhinein etwas bereue. Hätte ihn doch lieber behalten, aber das hat andere Hintergründe.

MAC MSF Packungen (1 von 1)MAC Simpsons (1 von 1)MAC Simpsons Hello Kitty (1 von 1)

Kein Déjà Vu, sondern aus der Toledo LE besitze ich beide Blushes. Eigentlich hatte ich mir nur Ripe Peach gekauft, wie ihr im verlinkten Post sehr, aber da dies mein einziger Blush mit Farbverlauf von MAC ist, habe ich mir auch einfach noch Kindergarten Red geholt.

Flatter Me aus der Archie’s Girls LE war so ein Schmankerl, dass ich hier nicht nein sagen konnte. Ich finde das Design mit den Herzchen so süß! Da traut man sich kaum mit dem Pinsel reinzugehen, da man die Prägung nicht zerstören möchte.

MAC archies girls toledo (1 von 1)

MAC flatter me (1 von 1)MAC toledo LE (1 von 1)Hier kommen jetzt einige optische Schönheiten!

Ganz frisch noch aus diesem Jahr ist die trolls LE von MAC. Als ich jünger war, bin ich auch dem Troll – Hype erlegen und hatte einige dieser Figürchen. Am liebsten natürlich mit pinken Haaren. So durfte Glow Rida bei mir einziehen!

Ich bin ein Disney Mädchen und liebe es, wenn MAC LE’s passend zu dem Thema auf den Markt bringt. Aus der Cinderella LE war leider farblich an Produkten nicht so viel für mich bei. Daher habe ich nur einen Highlighter gekauft. Der ist aber auch eher solala. Die Farbabgabe ist echt nicht gut. Vor allem. wenn man eigentlich auf Schimmer steht, wie ich. Ich hab die Farbe Mystery Princess.

Pink Buttercream habe ich mal zum Geburtstag geschenkt bekommen. Das Facepowder ist aus der Baking Beauties LE, auch schon aus 2013. Ich liebe es immer noch sehr, allein weil die Prägung so traumhaft schön ist!

MAC trolls Cinderella (1 von 1)MAC trolls (1 von 1)MAC pink buttercream (1 von 1)

MAC cinderella (1 von 1)

Meist, wenn ich aus einer LE nicht sonderlich viel gut finde, lande ich bei Híghlightern oder Blushes. Das merkt man hier echt extrem. Denn auch das Bao Bao Wan LE Produkt habe ich mir eigentlich nur gekauft, weil ich etwas aus der LE testen wollte. Summer Opal ist ein schöner Highlighter, aber auch kein Teil, was einen endlos aus den Latschen haut. Ich könnte eigentlich auf ihn verzichten.

MAC bao bao wan (1 von 1)MAC summer opal (1 von 1)

Diese drei Produkte habe ich auf dem Blog noch nie vorgestellt. dabei sind sie jetzt auch schon eine längere Zeit in meinem Besitz.

Scene to be seen ist aus dem Jahre 2013 und stammt aus der Night Divine LE. Mir gefällt die Farbe unheimlich gut!

Perfectly Poised stammt aus der gleichen LE gehörte eine Zeit lang zu meinen Favoriten. Die Farbe ist einfach toll und gibt unglaublich Wärme ins Gesicht. Und der helle Part ist ein Hammer!

Oh, Darling ist aus der Magic of the Night LE, also wieder Weihnachten.  So im Nachhinein hätte ich ihn mir sparen können. Ich find die blaue Verpackung echt mega schön, aber das Produkt an sich ist nicht mehr so meins. Da gibt es so viel schönere Highlighter! Vielleicht muss ich ihm mal eine zweite Chance geben.

MAC Highlighter (1 von 1)

MAC Scene to be seen (1 von 1)MAC Oh Darling (1 von 1)MAC Scene to be seen perfectly poised Oh darling (1 von 1)

Dann habe ich noch zwei transparente Puder. Eins aus der Chris Chang LE und dann noch mal Zac Posen. Ich konnte bei Chris Chang nicht auf die Verpackung verzichten!

MAC chris chang (1 von 1)MAC zac posen powder (1 von 1)

Ja ja, Vibe Tribe hat mich leider echt mega gefesselt, weshalb ich auch hier im Blush und Gesichtbereich noch einige Produkte gekauft habe.

Golden Rinse ist absolut toll. Ich liebe ihn als Bronzer und nutze ihn immer wieder gerne!

Dunes At Dusk war hier sehr schnell ausverkauft, weshalb ich ihn nicht direkt bekommen habe. Ich habe ihn mir dann in den USA mal nachbestellt. Bisher habe ich ihn noch nicht benutzt, das kommt aber noch!

MAC Vibe Tribe Blushes (1 von 1)MAC golden rinse (1 von 1)MAC dunes at dusk (1 von 1)MAC dunes at dusk swatch (1 von 1)

Die beiden Puder Nude Pink und Blush Pink stammen aus der Philip Treacy Collection aus dem letzten Jahr. Mir haben beide super gut gefallen. Die leichte silberne Prägung, die wirklich schön anzusehen war, ist nur ein Overspray gewesen. An sich schade, weil es so schön war, aber eigentlich auch gut, weil die Produkte ohne das Overspray aufgetragen viel schöner im Gesicht aussehen.

Aus der Vera Wang Collection habe ich Sunday Afternoon. Mit ihm kann man so schön spielen, da man die Farbe selbst beeinflussen kann. Je nach Bereich, in dem man mehr Farbe aufnimmt. Ich mag so zarte Rosatöne sehr. Die LE ist schon aus 2012!

MAC onude pink (1 von 1)MAC Sunday afernoon (1 von 1)

Und täglich grüßt das Murmeltier mit Kelly und Sharon Osbourne. Links das Jolly Good und rechts das Refresh MSF. Ich möchte beide nicht missen in meiner Sammlung!

MAC osbourne collection (1 von 1)MAC osbourne powder (1 von 1)

Blushes besitze ich auch noch einige mit einer LE Verpackung. Wobei die Mehrheit von meinen Blushes mit normaler Verpackung ist. Da sind zwar auch einige dabei, die aus einer LE stammen, aber leider macht MAC ja nicht immer so schöne Kollektionen.
Wie oben erwähnt, ist auch hier wieder Hello Kitty zu finden.
Auch wieder beide Produkte aus der Sharon und Kelly Osbourne LE. Dann auch Hipness aus der hübschen Wash & Dry LE.

MAC Blushes (1 von 1)MAC hello kitty blush (1 von 1)

Neuere Schätze auch wieder aus der Vibe Tribe LE. Modern Mandarin könnt ihr sogar im normalen Sortiment finden, falls euch die Farbe hier anspringt.

Painted Canyon war glaube ich online exklusiv und, wie sollte es anders sein, sehr schnell ausverkauft. Daher habe ich ihn mir in den USA nachbestellt. Da ist einfach alles so viel entspannter.

MAC vibe tribe blushes modern mandarin (1 von 1)MAC modern mandarin painted canyon swatch (1 von 1)

Sakura stammt aus der MAC Quite Cute Collection und ist wirklich mega cute! Die LE erschien 2011 und ich hätte am liebsten noch die anderen Blushes aus der LE in meiner Sammlung. So hübsch anzusehen!

MAC Sakura (1 von 1)MAC Sakura Swatch (1 von 1)

Wer hat bis hier gelesen und geschaut?? Ich ziehe meinen Hut. Das wurde dann doch ein leichter Monsterpost, aber ich wollte nicht noch mehr splitten. Und so viel zu lese ist es ja eigentlich nicht.
Habt ihr Favoriten entdeckt? Welche Verpackung springt euch am meisten an? Achtet ihr beim Kauf auf Verpackungen oder sind euch diese völlig egal?

Heute ist übrigens der letzte Tag der Blogparade mit MAC. Schaut also auf jeden Fall noch mal bei allen vorbei. Es lohnt sich!

Do. – 25.08.: cosmetic-wifeblushaholictemptingbeautywearethewounds
Fr. – 26.08.: missyswahnsinnliquid-confidencepinkysallyseelenmelodie
Sa. – 27.08.: danis-beautyblogtalasiafayeswelt
So. – 28.08.: inlovewithlifepinkysallybeautyandmore-blog
Mo. – 29.08.: piranhaprinzessinninas-kosmetickblushaholic
Di. – 30.08.: liquid-confidencelillefeintemptingbeauty
Mi. 31.08.: talasiapinkysallyjustevelillefein

Unterschrift_thumb.jpg


Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Karo

    Hach…. Tolle Sammlung <3
    Ich liebe die LE Verpackungen und kaufe die immer wieder :-))))
    Deswegen Meine MAC Kollektion ist sehr bunt hihi :-)))
    Liebste Grüße

    3. September 2016 at 19:41
  • Reply Talasia

    Soooo coool so viele LE Verpackungen auf einem Haufen zu sehen! Den Sakura Blush habe ich sogar auch ♥ den mag ich auch so gerne, dass der nie weg soll 😀

    3. September 2016 at 08:55
  • Reply Melanie

    Wieder eine tolle Sammlung! Meine Favoriten sind die mit den Wassertropfen, Hallo Kitty und Kelly Osbourne ♥ Den Sakura Blush habe ich auch – so eine tolle Farbe!

    Liebe Grüße!
    Melanie

    2. September 2016 at 09:08
  • Reply Dani

    Wow, das ist ja wirklich eine ganze Menge. Einige Produkte sind von der Optik her wirklich sehr ansprechend.

    1. September 2016 at 06:37
  • Reply Anna D

    Eine tolle Sammlung. 😀
    Ich besitze – leicht ekelig – noch die lila Mascara aus der Wonder Woman LE und möchte sie nicht wegschmeißen, auch wenn sie echt keine Verwendung mehr findet. 😀
    Pink Buttercream suche ich auch noch, da ich In For A Treat besitze und die beiden gerne zusammen hätte. c:

    31. August 2016 at 23:12
  • Reply Aestlein

    Wow, das sind tolle Schätze!
    Die „6 Beauties Play It Cool Eye Shadows Palette“ ist ja mal der Wahnsinn! Die Verpackung ist echt klasse. Die Zac Posen-Palette ist auch ein Traum. Hach!
    Da lässt sich MAC echt tolle Sachen einfallen.

    Liebste Grüße

    31. August 2016 at 20:33
  • Reply LoveT.

    Was für eine Sammlung! Einiges davon habe ich auch daheim 🙂

    Liebe Grüße!

    31. August 2016 at 15:05
  • Leave a Reply