Follow:

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara Ergebnis nach 14 Tagen + Gewinnspiel

Anzeige

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, dass es euch gut geht und die Gewinner die Zeit fleißig nutzen konnten die Mascara zu testen!
Heute stelle ich euch mein Ergebnis nach 14 Tagen Nutzung vor und gehe noch einmal ein bisschen auf die Details ein.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara Bürste-1

Erhältlich ist die Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara seit Juni 2016 (z.B. über Amazon, dm, Douglas und Flaconi).

Die Mascara ist nicht nur eine “normale” Mascara, sondern bringt einen Wimpern – Tönungs – Effekt mit sich.

Der Wimpern-Tönungs-Komplex ist mit natürlichen Farbstoffen und die Mascara lässt sich natürlich mit Make-Up Remover entfernen, aber die Tönung bleibt bestehen!

Warum das alles?
Wer helle Wimpern hat, weiß diese Eigenschaft wirklich sehr zu schätzen. Ungeschminkt hat man eigentlich keine Wimpern, da sie so hell sind, dass man sie kaum sehen kann. Die Augen wirken leider immer so klein und sehr unscheinbar. Nutzt man die Mascara regelmäßig, mind. 2 Wochen tägliche Anwendung, hat man einen Tönungseffekt, dass die Wimpern dunkler sind und somit die Wimpern auch ungeschminkt mehr zu Geltung kommen. Heißt im Fitnessstudio braucht man nicht unbedingt was auflegen und sieht trotzdem gut aus, oder bei der nächsten Pyjama Party, man hat trotzdem einen natürlichen Wimpernlook. Natürlich ist es nicht mit aufgetragener Mascara zu vergleichen, da diese natürlich zusätzlich Länge, Volumen und Schwung bietet, aber die eigenen Wimpern sind sichtbar. Der Augenaufschlag wirkt direkt ganz anders!

Mit der Bürste kommen ich sehr gut zurecht und mir gefällt das Ergebnis mit Mascara auch sehr gut. Ihr könnt diese Details in meinem ersten Post sehr gerne noch mal nachlesen! Ich verlinke ihn euch noch mal hier.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara Review-1

Und nun der direkte Vergleich. Das erste Bild ist vor der Anwendung. Und die beiden Bilder danach sind nach der 14 tägigen Nutzung.
Ich finde, dass man bei mir den Tönungseffekt wirklich gut sehen kann. Die Wimpern wirken dadurch voller und länger. Wobei ich noch nicht alle Spitzen so erwischt habe, dass sie noch besser betont sein könnten. Aber gut, man darf ja nach 14 Tagen weiter nutzen und auch die restl. Härchen noch erwischen!

Auge ungeschminktManhattan Mascara Tönung (1 von 1)Manhattan Mascara Tönungseffekt (1 von 1)

Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach echt sehen lassen! Der Effekt ist deutlich sichtbar.

Ich hoffe, dass die lieben Gewinnerinnen auch fleißig getestet haben und Bilder machen konnten.


Und dann habe ich noch mal 6 Mascaras, die ich an euch verlosen möchte! Wer also auch noch Lust hat einen eigenen Test durchzuführen, sollte noch fix mitmachen! Vielen lieben Dank an Manhattan für die Möglichkeit.

Teilnahmebedingungen:

  • Hinterlasst bis zum 20.07.2016 23.59 Uhr einen Kommentar unter diesem Post!
  • Ihr seid oder werdet fester Leser meines Blogs. (Abonnieren könnt ihr z.B. über Bloglovin)
  • Das Gewinnspiel ist für Teilnehmer mit einem Wohnsitz in Deutschland.
  • Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung ihrer Eltern zur Weitergabe der Adresse haben.
  • Nur eine Teilnahme pro Person!
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg.
  • Die Gewinner werden ausschließlich per Mail benachrichtigt, daher achtet auf eine gültige Mailadresse im vorgesehen Kommentarfeld und checkt eure Mails. Die Bekanntgabe erfolgt nicht über den Blog!
  • Meldet euch innerhalb von 5 Tagen auf die Mail, ansonsten wird neu ausgelost.
  • Der Versand erfolgt direkt durch den Kooperationspartner, daher stimmt ihr zu, dass ich eure Adresse im Gewinnfall weitergeben darf.

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

14 Comments

  • Reply Calia

    Oh toll, würde ich gerne mal ausprobieren!
    LG Calia

    19. Juli 2016 at 22:16
  • Reply lulu

    Eine tolle Mascara. Der Effekt ist toll.

    19. Juli 2016 at 20:50
  • Reply Thomasina McNiff

    Mascara macht wirklich das Gesicht aus. Es gibt Tagen wo ich nur Mascara tragen. Klingt wirklich tolle und echt Ergebnis auch!

    18. Juli 2016 at 23:27
  • Reply Melanie

    Ohja! Das wäre klasse – ich würde die Mascara unheimlich gern mal ausprobieren!
    Ich habe auch sehr helle Wimpern und stelle mir den Effekt super vor.
    Ich folge dir per Bloglovin: Mellaa
    https://www.bloglovin.com/people/mellaa-16214293/following

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    18. Juli 2016 at 09:21
  • Reply Natalie

    Das Ergebnis ist toll, die mascara würde ich auch gerne testen. Bei mir sind nämlich die Spitzen der Wimpern hell und deswegen sehen meine Wimpern viel kürzer aus.
    LG Natalie

    17. Juli 2016 at 19:14
  • Reply Cosima

    Oh ich war sehr gespannt auf die ersten Meinungen zu dieser Mascara. Sieht ja sehr positiv aus. Würde mich freuen Sie auch zu testen. An richtiges färben Trau ich mich irgendwie nicht. Ein wimpernserum müsste ich mir auch mal gönnen. Oh je.

    17. Juli 2016 at 18:00
  • Reply Lilly

    Das ist wirklich ein klasse Effekt und wäre bei meinen blonden Wimpern sehr willkommen ;D

    VG
    Lilly

    17. Juli 2016 at 15:48
  • Reply WasserMilchHonig

    Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, dachte nicht das es funktioniert. Ich färbe meine Wimpern immer, da sie sonst auch sehr hell sind.
    Liebste Grüße
    Marina

    17. Juli 2016 at 15:47
  • Reply Lilyfields

    Die Mascara klingt interessant, die würde ich auch gerne mal ausprobieren, da ich von natura so helle Wimpern habe.

    Liebe Grüße
    Lilyfields

    17. Juli 2016 at 15:46
  • Reply Pasadena85

    ich würde sehr gerne diese Mascara testen, habe aber Angst, dass ich sie nicht vetrage (trage nämlich auch Konaktlinsen), daher bin ich zwar in der Drogerie schon mehrmals um sie herumgeschlichen, aber habe mich nicht getraut, sie tatsächlich zu kaufen…
    dein Gewinnspiel kommt da gerade Recht 😀

    LG und schönen Sonntag!
    Ariane

    17. Juli 2016 at 14:37
  • Reply Kaddi K.

    Huhu!
    Den Effekt sieht man wirklich gut. Das hätte ich nun nicht erwartet. Die Vorteile beim Sport oder wenn man einfach mal ungeschminkt schnell zum einkaufen geht, würden auch mich sehr ansprechen. Vielleicht hab ich ja Glück? LG kaddi

    17. Juli 2016 at 14:20
  • Reply Geene

    Hey!
    Habe extra mit dem Kauf der Mascara gewartet, bis es die ersten Reviews und vorher nachher Bilder online gibt.
    Schön, dass bei dir tatsächlich ein Unterschied erkennbar ist.
    Würde mich freuen den Effekt nun auch selbst zu testen 🙂

    17. Juli 2016 at 13:39
  • Reply Sia Patricia

    Hello 🙂

    Oh da bin ich ja wirklich überrascht wie toll das Ergebnis doch ist. Ich hätte gerne vorher schon an dem Gewinnspiel teilgenommen, allerdings waren meine Wimpern zu diesem Zeitpunkt noch gefärbt. Man hätte alsowohl kaum was gesehen. Da ich mit nackigen Wimpern aussehe, wie ein Albino-Kätzchen, werde ich früher oder später wohl mal zu dieser Mascara greifen. Denn permanent alle paar Wochen färben, ist mir doch etwas zu lästig.

    Viele liebe Grüße,

    Sia

    17. Juli 2016 at 13:02
  • Reply Sissy

    Das Ergebnis scheint echt nicht schlecht zu sein, aber ich bekomme nach dem Auftrag sofort tränende Augen. Viele haben mir gesagt, ich soll erst eine Schicht dieser Mascara und danach noch eine andere Auftragen, aber irgendwas läuft bei mir gaaaaaanz schief. Ich reagiere so stark auf die Mascara 🙁

    17. Juli 2016 at 13:00
  • Leave a Reply