Lippenstifte, Lips, Review, Swatches, Urban Decay
Kommentare 7

Urban Decay Gwen Stefani Lipstick *Rock Steady*

Urban Decay Gwen Stefani LipstickHallo Mädels,

nachdem Urban Decay mit Gwen Stefani schon die erste Zusammenarbeit erfolgreich absolviert hat und die Lidschattenpalette auf den Markt gebracht hat, kommen nun weitere Produkte dazu.

Die Lidschattenpalette habe ich auch *hier* vorgestellt. Looks dazu findet ihr auch schon unter der Kategorie Urban Decay.

Nun hat man das Sortiment, bzw. die LE erweitert mit einer Blushpalette, Lippenstiften, Lipliner und einen Augenbrauenkid. Ich hoffe, ich hab nix vergessen!

Gekauft habe ich mir einen Lippenstift und die Blushpalette. Ich konnte einfach nicht anders. Mich haben die Blushes so angelacht…mahhh…

Heute stelle ich euch aber zunächst mal den Lippenstift Rock Steady vor.

Urban Decay Gwen Stefani Lipstick Rock SteadyUrban Decay Gwen Stefani Rock Steady

Der Lippenstift liegt preislich bei Douglas bei 19,99€ und es sind 3,4g enthalten.
Zur Auswahl hat man 5 verschiedene Farben.

Ich befürchte, dass mir 4 von denen gut gefallen würden, aber da ich die Qualität nicht kannte, wollte ich lieber nur mal erst einen testen. Firebird wäre noch ein Kandidat, den ich noch weiter oben auf meiner Liste habe. Lila… ihr kennt mein Problem^^

Optisch hat man sich an das Design von der Palette orientiert, zumindest farblich. Die Lipliner sind auch wie die Lippenstifte gestaltet. Insgesamt finde ich die Kollektion echt gelungen und sie ist auf jeden Fall ein Hingucker.

Urban Decay Gwen Stefani

Rock Steady ist ein sehr schöner satter Rotton. Ich würde ihn schon mit kühlem Einschlag beschreiben und auf jedem Fall bläulichem Unterton. Trifft also absolut mein Beuteschema.

Die Textur ist cremig, so dass man ihn geschmeidig und gut auf die Lippen auftragen kann.
Da er eine super gute Deckkraft hat, braucht man nicht lange Schichten, bis die Lippen komplett mit Farbe abgedeckt sind.

Vom Finish her ist er auch schon noch glänzend und nach dem Antrocknen setzt er sich noch etwas mehr. Der Glanz bleibt aber schon bestehen. Also mal kein matter Lippenstift für mich.

Trotz des etwas cremigeren und glänzenderem Finishs ist die Haltbarkeit sehr gut. Er färbt beim Trinken schon an das Glas ab, aber bleibt trotzdem auch auf den Lippen kleben.
Die Lippen werden leicht gestained und auch eine normale, nicht zu fettige Mahlzeit, wird überstanden.

Beim Essen kann es etwas passieren, dass die Farbe sich etwas in die Lippenfältchen absetzt. Aber echt nur minimal bei mir. Daher trage ich ihn komplett ohne Lipliner.

Urban Decay Gwen Rock SteadyUrban Decay Rock Steady Swatch

Ich bin mit dem Lippenstift total zufrieden, da mir Haltbarkeit und Farbe ausgesprochen gut gefallen. Habe auch noch ein Tragebild für euch. Auf Insta hab ich ihn auch schon mal mit Tragebildern gezeigt. Solltet mir da also unbedingt auch folgen Smiley

Urban Decay Rock Steady

Wie gefällt euch der Lippenstift? Was sagt ihr zu der Kollektion von Urban Decay mit Gwen Stefani? Sprechen euch die Produkte, das Design usw. an oder eher weniger?

Unterschrift

Euch gefällt mein Beitrag? Dann teilt ihn doch :)

7 Kommentare

  1. Ich musste ihn mir auch direkt kaufen, die Farbe ist ein Traum! Und genauso wie bei Dir, ist es mal kein matter Lippenstift, bissl ungewohnt ;D

    VG
    Lilly

  2. Ich bin allein wegen der Verpackung tatsächlich am grübeln. Tolle Farben sind es auch, aber nichts, was ich so ncith schon haben dürfte.

  3. Also ich bin ja ein Verpackungsopfer und finde die Verpackung schon mal superschön. Die Farbe ist auch toll, ähnelt er Russian Red stark?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.