Follow:

Urban Decay Vice 4 Palette

Urban Decay Vice 4 (2)

Hallo ihr Lieben,

was habe ich die Vice 4 Palette im Netz angeschmachtet, als die ersten Bilder erschienen. Sie ist ein absolut optisches Highlight und ich bin immer noch ganz in das Design verliebt. Die Idee und die bunten spiegelnden Farben sehen einfach irre gut aus. Und es passt einfach sehr gut zum Thema der Palette, und somit auch zum Inhalt. Denn hier kommen Freunde der bunten Lidschatten auf ihre Kosten!

Die Vice 4 Palette könnt ihr bei Douglas für 54,95€ kaufen.

Enthalten sind 20 Lidschatten mit jeweils 0,8g.

Urban Decay Vice PaletteUrban Decay Vice 4Urban Decay Vice 4 Palette

 

Zu der Palette erhält man noch einen Pinsel mit zwei Seiten. Ich hab bisher ganz verpeilt ihn mal zu nutzen, aber irgendwie nutze ich super selten Pinsel, die bei Paletten dabei sind. Verrückt eigentlich.

Im Deckel der Palette ist ein großer Spiegel. Wäre also für unterwegs optimal.
Wobei ich etwas Angst hätte sie zu transportieren, da die Streben von außen auf dem Deckel etwas abstehen. Da hätte ich Angst, dass die durch Druck nach unten durchbrechen. Aber das sieht sooo gut einfach aus.

Die Palette ist, wenn man sie neu bekommt erst in der obig gezeigten Pappverpackung. Dann ist sie aber nochmals in einer Tasche verpackt. Die Tasche ist, wie auch die Palette von der Optik her gemacht. Und je nach Licht schimmern die Streben bunt. Richtig toll!

Urban Decay Vice 4 TascheUD Vice 4 PaletteUrban Decay Vice 4 DetailUrban Decay Vice 4 Palette offen

Kommen wir zum Inhalt.
Die Palette beinhaltet 20 Farben. Und hier kann man in der Tat von Farben sprechen, denn es gibt richtig schöne bunte und knallige Töne. Aber es ist auch trotzdem etwas leicht neutrales dabei, dass man etwas kombinieren kann und nicht nur wie ein bunter Vogel rumlaufen muss.

Dazu hat man ein bisschen Abwechslung zwischen Schimmer, matt und Glitzer.

Die Pigmentierung der Lidschatten ist, wie man es von Urban Decay kennt, sehr gut.

Es gibt aber zwei kleine Zicken in der Palette und das wären Low und Crowbar. Sie sind nicht so schön buttrig wie der Rest, sondern eher krümelig. Und auch der Glitzer pappt nicht so gut auf dem Pinsel an. Also hier empfiehlt es sich eher feucht aufzutragen, wobei man auch so nicht komplett das Fall out vermeiden kann.
Die restl. Lidschatten fühlen sich super an und sind extrem schön im Auftrag.

Zudem muss ich sagen, dass die Haltbarkeit auf dem Auge irre gut ist. Die Farben sehen nach sehr vielen Stunden immer noch strahlend und frisch aus. Natürlich mit Base, aber auch mit Base kann man bei anderen Lidschatten schon mal etwas Farbverlust feststellen. Hier aber echt so gut wie gar nicht. Hat ich bei meinen Looks echt überzeugt.

Die Swatches sind ohne Base gemacht!

Bones – Grip – Deadbeat – Beat Down – Pandemonium

Urban Decay Vice 4 SwatchUrban Decay Vice 4 Swatch 1

Framed – Fast-Ball – 1985 – Underhand – Harlot

Urban Decay Vice 4 SwatchesUrban Decay Vice 4 Swatches (2)

Discreet – Grasshopper – C-Note – Arctic – Robbery

Vice 4 UDVice 4 UD Swatches

Bitter – Flame – Low – Crowbar – Delete

UD Vice 4 SwatchesUD Vice 4 Swatch

Die Palette ist ein richtiges Highlight und ich bin sehr verliebt in sie. Die Qualität stimmt hier absolut und wer die Farben toll findet sollte echt zuschlagen.
Ich habe mir überlegt einige Looks in der nächsten Zeit zu zeigen, die etwas weihnachtlich angehaucht sind. Vielleicht hilft euch das auch bei der Entscheidung oder Inspiration, wenn ihr sie schon habt.

Falls ihr Wünsche habt, könnt ihr sie mir gern schreiben. Ich versuche sie dann umzusetzen Smiley

Was sagt ihr zu der Palette? Gefallen euch die Farben? Was sagt ihr zum Design?

Unterschrift

 

PR Sample
Affiliate Link

Related:

Previous Post Next Post

10 Comments

  • Reply Ina

    Die Palette ist SO toll – also farblich. Habe schon einige Looks damit geschminkt und muss sagen, dass viele Lidschatten doch sehr krümelig sind. Die gute Pigmentierung geht hier leider mit einer schwachen Pressung einher, so mein Gefühl und deswegen die Krümelei. Gerade bei den Glitterlidschatten brauche ich ein flüssiges Medium (KIKO Mixing Solution), sonst fliegt mir der Glitte nur so um die Ohren 😀 😀

    11. Dezember 2015 at 10:24
  • Reply Billchen

    Ich bin im Urlaub schon ein paar Mal um die Palette rumgeschlichen und konnte mich gerade so zusammenreißen… aber jetzt mag ich sie doch haben 🙂

    8. Dezember 2015 at 15:29
  • Reply Beauty Mango

    Das Design der Palette ist echt von allen bisher das schönste!

    7. Dezember 2015 at 10:28
  • Reply Nini

    Ich hab die Palette in Thailand im Sephora entdeckt und hab da mal reingepatscht. Die Farben waren ja echt schön, aber ich hab mir sie leider nicht gekauft, auch wenn das Design voll schön ist. Aber mir war es in dem Moment doch zu teuer. Nicht, dass ich nicht schon mal mehr Geld für Makeup ausgegeben, aber in dem Moment wollte ich andere Dinge viel mehr. Ich hab mir an dem Tag doch lieber die fehlenden Teile der MAC Magic Night LE gekauft, die auf meiner Wunschliste standen. 😀

    6. Dezember 2015 at 21:53
  • Reply Faralalia

    Die Palette ist echt hübsch, wenn man sich etwas farbenfroher schminkt 🙂

    6. Dezember 2015 at 09:57
  • Reply Creative-Pink

    Die Palette ist ein echter Hingucker innen wie außen. Und die Farben sind auch genau mein Fall.

    5. Dezember 2015 at 21:24
  • Reply Jenny

    Ich habe auch lange überlegt. Als ich das letzte mal in Berlin war, konnte ich sie auch in live begutachten und war schwer verliebt. Doch da ich gerade bei Mac (Magic of the Night LE) zugeschlagen hatte… bin ich stark geblieben. Letzte Woche hab ich dann bei Breuninger zugeschlagen und dabei 10€ gespart.. Da konnte ich nicht nein sagen. ^^ Leider bin ich noch nicht dazu gekommen sie genauer anzusehen und vorallem auszuprobieren, aber ich freu mich schon darauf.

    5. Dezember 2015 at 21:04
  • Reply K.ro

    Das Packaging ist natürlich schon extrem verlockend und einfach nur gigantisch! Dagegen kommt für mich keine der ersten Vice Versionen an.
    Ich hab schon ein paar Mal gelesen dass die Farbzusammenstellung wirr und durcheinander ist aber irgendwie fand ich genau das so spannend. Man hat für jeden was dabei und kann viel mehr mit der Palette anfangen als mit einer Nudepalette die ein oder zwei knalligere Töne enthält.
    Nach langer überlegung hab ich sie mir auch bestellt und heute ist sie angekommen. Bin schon total gespannt auf die Farben.

    Underhand, Bitter und Crowbar fand ich auf den ersten Blick am schönsten aber man hat mit den vielen Farben einfach auch total viele Möglichkeiten.
    Bin schon sehr auf deine Looks gespannt.

    LG
    K.ro

    5. Dezember 2015 at 16:25
  • Reply Laura

    Ich finde die Vice 4 wirklich sehr schön und auch total tragbar, selbst für Leute wie mich, die eigentlich nicht soooo bunt schminken.
    Ich bin ja noch am überlegen, ob ich mir die Vice nicht zu Weihnachten wünschen soll. Oder vielleicht doch die Naked Smoky oder die Spectrum.. Oder die Gwen Stefani :D. Bin echt noch sehr unentschlossen.

    Liebe Grüße!

    5. Dezember 2015 at 14:59
  • Reply Silvia

    Ich habe mir die Bilder der Palette auf Insta & Co. so oft angesehen. Mir gefallen das Design und die Lidschattenfarben wirklich sehr gut.

    Jedoch werde ich sie mir nicht kaufen, da ich solche Farben nie benutzt habe noch benutzen werde. Aber ich schmachte weiterhin die Fotos an und bin ganz gespannt auf viele AMUs damit.

    5. Dezember 2015 at 11:50
  • Leave a Reply