Follow:

Cosmopolitan Fragrance Eau de Parfum

Cosmopolitan Fragrance Eau de ParfumHallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute einen ganz neuen Duft vorstellen und zwar den Cosmopolitan Fragrance Eau de Parfum. Cosmopolitan sagt euch bestimmt was, aber eher als Zeitschrift, oder? Jetzt gibt es die Marke auch noch als Duft und das mit ganz tollen Duftnoten.

Doch zunächst noch die üblichen Details:

Erhältlich ist der Duft ab 15.10.2015 exklusiv bei Müller. Es wird ihn in zwei Größen geben: 30ml (29,99€) und 50ml (39,99€), die Haltbarkeit beträgt mindestens 36 Monate.

Cosmopolitan Fragrance Eau de Parfum Review

Der Flakon ist sehr facettenreich und raffiniert geschliffen. Wirklich richtig hübsch! Ich mag diese Farbkontraste immer sehr gerne und so auch wie hier mit dem orange, pink und rot. Die Flasche ist eckig, aber an den Seiten ist ein kleine Einbuchtung (wie nennt man das wirklich?? Smiley mit geöffnetem Mund). Hier ist das C für Cosmopolitan eingeprägt. Ein kleines, aber doch hübsches Detail!
Die Pressemappe seht ihr auf dem obersten Bild. Das Bild auf der Mappe spiegelt komplett den Duft wider. Wirklich sehr gelungen und schön gemacht. So hätte auch gerne die Umverpackung sein dürfen!

Ich habe die 50ml Variante erhalten. Details zum Preis stehen schon oben!

Cosmopolitan Fragrance Eau de Parfum Rückansicht

Kommen wir zum eingemachten:

Die Duftnoten:
Kopfnote: Ananas, Bergamotte, Kardamom, Mandarine, Nektarine und rote Beeren

Herznote: Safran, Heliotrop, Nacht-Jasmin, Piment-Beeren und Karottensamen

Basisnote: Tonka, Patschuli, Moschus, Sandelholz, Vanille und Karamell

Nachdem ich die Duftnoten gelesen habe war ich irre gespannt was mich erwartet. Diese Kombination ist echt mal was anderes und macht neugierig.

Sprüht man ihn zum ersten Mal, ist man etwas erschlagen, da er sehr blumig, fruchtig und doch schwer riecht. Das verfliegt aber nach einer Zeit und es kommen die einzelnen Noten besser zur Geltung. Die fruchtige Eigenschaft nimmt hier dann die Überhand und er riecht sehr frisch. Ein bisschen behält er die Schwere, jedoch finde ich, dass er auf jeden Fall alltagstauglich bleibt.

Evtl. bin ich aber auch etwas unempfindlicher, da ich sonst auch schon gerne schwerere Düfte mag.

Die Haltbarkeit hat mir gut gefallen. Auch abends kann ich den Duft noch an mir wahrnehmen. In Haaren und Kleidung ist das natürlich noch ein bisschen stärker und länger zu riechen.

Cosmopolitan FragranceCosmopolitan

Fazit: An mir mag ich Cosmopolitan schon gerne. Ich stelle ihn mir aber speziell auch an wärmeren Tagen toll vor. Die fruchtige Note und Sonne passt doch einfach perfekt.

Jedoch muss ich sagen, dass ich ihn nicht täglich tragen würde. Ab und zu brauch ich da dann doch etwas Abwechslung. Vielleicht weil ich ihn im Moment aber auch mehr für den Sommer sehe, als für den trüben Herbst und Winter. Wobei der Duft natürlich auch etwas Sommer in den Herbst bringen darf! Das kann ja nie schaden und heitert die Stimmung oft nochmal ne Ecke auf.

Am besten schaut ihr mal bei Müller vorbei und haltet euer Näschen ans Fläschchen!

Wie gefällt euch der Flakon und die Duftnoten? Achtet ihr beim Kauf auf diese? Falls ihr den Duft sogar schon entdeckt habt schreibt mir doch, wie er euch gefallen hat.

UnterschriftEinen weiteren Beitrag zum Duft könnt ihr bei Jadeblüte finden.

PR Sample

Sponsored Post

Related:

Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Simone

    Den Flakon find ich auf jeden Fall total hübsch!! 🙂 Die Farbe allein ist es wert find ich, macht sich hübsch in meinem Bad 😀 Die vielen verschiedenen Duftnoten find ich auch super interessant! Da hast du mir jetzt echt lust drauf gemacht 🙂

    22. Oktober 2015 at 16:35
  • Reply Maike

    Das hört sich super an! Werd ich auf jeden Fall anschauen bzw. riechen gehen.

    22. Oktober 2015 at 14:36
  • Reply Julie

    Das Parfum klingt sehr interessant 🙂 … allein die vielen verschiedenen Duftnoten in einem, haben echt mein Interesse geweckt 😀 Dazu noch ein hübsches Flakon, klingt sehr gut!
    Ich glaube ich muss am Wochenende mal in die Stadt und mal dran schnuppern hihi 🙂
    Toller und informativer Beitrag Sally! 🙂

    22. Oktober 2015 at 14:32
  • Reply Talasia

    Ich finde den Duft vom optischen schon sehr hübsch und Vanille & Karamell zusammen mit Früchten klingt wirklich ganz nach meinem Geschmack =) das könnte sicher was für mich sein!

    22. Oktober 2015 at 13:27
  • Leave a Reply