Lidschatten, Review, Swatches, Zoeva
Kommentare 11

Zoeva • Cocoa Blend • Review & Swatches

Zoeva Cocoa Blend

Hallo Mädels,

inzwischen sieht man die Cocoa Blend Palette schon auf einigen Blogs und vor allem Instagram. Auch ich habe ein Exemplar erhalten und war total gespannt aufs testen.

Die Palette kam richtig toll verpackt, mit Schokolade dabei. Da freut sich das Beautyherz doch doppelt!

“Die ZOEVA Cocoa Blend Palette ist aus der Welt der süßen Sünden entstanden. Inspiriert von warmen Trüffelnuancen, zarten Nougatfarben bis hin zu schimmernden Marzipantönen für ein verführerisches Glamour-Makeup.”
Deswegen auch die Schoki und tolle Verpackung!

Ich gehe davon aus, dass die Palette, wie auch die anderen bisher, knapp 18€ kosten wird (10×1,5g Inhalt). Erhältlich ist sie ab dem 01.06.2015 u.a. dann natürlich auch bei Douglas.de.

 

Zoeva Cocoa Blend PaletteZoeva Cocoa Blend Palette open

Optisch und vom Material her ist sie genau gehalten wie ihre “Schwestern”. Die Umverpackung ist aus Pappe und es ist kein Spiegel im Deckel enthalten. Ich komme mit den Paletten gut klar und hatte bisher noch nie das Problem, dass die Pappe nicht gehalten hat oder ähnliches. Die Größe ist optimal und lässt sich gut verstauen. Durch die äußere andere Optik lassen sich die Paletten untereinander gut unterscheiden und man greift direkt zur richtigen Palette.

Auch hier sind 10 Farben enthalten.

Zoeva Cocoa Blend Palette eyeshadowsZoeva Cocoa Blend Palette side

Vom Finish her ist viel Abwechslung dabei. Es geht von matt, über Schimmer bis hin zu Glitzer.
Die Farben sind teilweise etwas wärmer angehaucht, aber ich finde, dass sie trotzdem auch gut von kühlen Typen getragen werden können. Ich bin eher ein kühler Hauttyp und liebe gerade diese bräunlichen warmen Nuancen auf dem Auge. Das sieht immer total toll aus und kann ich euch echt empfehlen zu testen.

Ritter Start: Ein matter hautfarbener Ton. Er ist etwas fest gepresst, dass man hier etwas mehr mit dem Pinsel reinfahren muss um die Farbe aufzunehmen, aber dann lässt sich super mit ihm verblenden. Er ist schön hell, dass er gut zu meiner Haut passt!

Sweeter End: Ein helles rosa mit leichtem goldenen Schimmer. Gefällt mir als eine Art Highlighter sehr gut. Lässt sich z.B gut für den inneren Bereich des Lids benutzen. Zeige ich euch noch Smiley

Warm Notes: Geiler Ton! Ein kräftiges Pink – Rot, welches echt mega gut aussieht. Finish ist mit Schimmer.

Subtle Blend: Die Farbe hat es mir sehr angetan. Ich liebe einfach diese braun –gold Töne mit Schimmer. Damit kriegt man mich einfach immer.

Beans Are White: Sattes dunkles braun mit mattem Finish. Der Ton um die Lidfalte abzudunkeln.

Zoeva Cocoa Blend Palette Swatches top

Pure Ganache: Ich bekomme hier Hunger, wenn ich die ganzen Namen schreibe^^ Mittleres Gold mit warmen Unterton und Schimmer.

Substitute For Love: Hier kommt einer meiner Favoriten. Diese hellen warmen braun – orange Töne sind einfach perfekt um die Crease damit auslaufen zu lassen. Das sieht einfach gut aus. Da er matt ist kommt das noch besser!

Freshly Toasted: Und diesen hier dann in der Crease in Kombi mit Substitute For Love. Freshly Toasted hat auch ein mattes Finish und ist ein warmes rötliches Braun.

Infusion: Sieht im Pfännchen irre schön aus, krümelt leider etwas und durch den Glitzeranteil hat man etwas Fall out. Ansonsten ist der dunkle Braunton mit goldenem Glitzer aber echt schön.

Delivate Acidity: Und zu guter Letzt ein schimmerndes helles lila – mauve. Schwer zu beschreiben, aber einer den ich sehr mag!

Zoeva Cocoa Blend Palette Swatches bottom

Die Qualität der Palette ist wirklich gut. Ich war von meinem AMus immer sehr begeistert und auf den Augen haben mich die Farben echt noch mehr überzeugt als beim Swatchen. Die Kombinationen sind wirklich toll gewählt und es lässt sich viel verschiedenes zaubern. Looks werde ich, wie immer, noch nach und nach zeigen.
Ich kann euch die Palette insgesamt ans Herz legen und ihr würdet hier echt nix falsch machen.

Wie gefällt euch die Palette? Sagen euch die Farben zu? Schlagt ihr zu?

Unterschrift

 

Douglas

 

PR Sample

Affiliate Link

Euch gefällt mein Beitrag? Dann teilt ihn doch :)

11 Kommentare

  1. Die Schachteln sind ja putzig *-* Wie Pralinen!
    Sogar die Farben gefallen mir. Ich denke, da muss ich mal schauen, dass ich mir die auch kaufe 🙂

  2. Ritter Start? Echt jetzt? XD Hahaha, wie geil! Das ist echt ein super Name ^^.
    Die Palette find ich echt hübsch, auch was die Verpackung angeht. Ob ich zuschlagen werde, weiß ich allerdings noch nicht. ich hab doch recht viele Lidschatten in dem Farbbereich (danke Sleek XD) und meine Vernunft sagt mir, dass ich besser die Sammlung nicht noch vergrößere *hihi*

  3. Hey,
    ich finde die Palette mega toll, will sie unbedingt haben denn ich hab schon einige tolle Looks im Kopf!

    xoxo

  4. Wow, die sieht wirklich klasse aus! Aktuell bin ich so im Colorpop Fieber, dass ich alles drumherum ignoriere 😀 Mein Fall ist sie defintitiv, wobei ich auch schon so viele Nudetöne habe … ich finde die Zusammenstellung der Farben aber sehr gelungen!
    Liebe Grüße,
    Jen

  5. Ich bin noch am überlegen, ob ich die Palette haben will. Aber deine Swatches sehen echt gut aus! Lg

  6. Blunia sagt

    Mir gefällt die Palette sehr gut, allerdings denke ich, dass ich von den schimmerden Farben schon einige ähnliche oder sogar gleiche habe. Daher werde ich sie mir, nur für die Kombination, nicht holen.
    Ich grummel immer noch, dass ich bei der Paulas Choice nicht zugeschlagen hab, als sie zum Schluß 20€ kostete. Da könnte ich mir echt in den Hintern beißen….
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!

  7. TaraFairy sagt

    Wieder mal eine grandiose Palette von Zoeva! Bisher habe ich nur die Smoky Palette, die finde ich aber großartig.
    Dank Douglas Gutschein werde ich mir vielleicht neben der Naturally Yours auch noch diese Palette leisten.
    Glg
    Jennifer

  8. Die Palette ist echt hübsch und mir gefällt die Farbzusammenstellung sehr. Und die Qualität ist mal wieder sehr gut – nicht anders zu erwarten von zoeva.
    Allerdings wäre die Palette für mich nichts. Da habe ich schon genug andere Lidschatten Daheim, die erst einmal Beachtung bekommen sollen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.