Follow:

Nivea In-Dusch

Hallo Mädels,

ich möcht euch heute kurz neue Produkte vorstellen aus dem Hause Nivea.

Ich liebe ja In-Dusch Produkte. Ich mag es ja praktisch und abschminken muss bei mir rubbel die Katz gehen. Ich mag es nicht gern, wenn ich drölfzig verschiedene Produkte nutzen muss. Daher habe ich mich sehr über dieses Paketchen gefreut.

Nivea In Dusch

Und zwar kommt ihr für mich der Waschcreme & Makeup Entferner genau richtig. Preislich liegt er bei 3,99€ und es sind 150ml enthalten.
Er reinigt sehr mild und ist für alle Hauttypen bestimmt.

Er fühlt sich irre gut auf der Haut an. Einfach in die Dusche steigen, Produkt in die Hände und ab einreiben und abduschen. Am besten ist das Gesicht noch trocken.
Man muss gar nicht viel und lange reiben bis das Makeup runter ist. Jedoch muss ich sagen, dass man mit wasserfestem Makeup nicht alles zu 100% entfernt bekommt. Aber ein alltags AMu welches nicht mit wasserfesten Produkten geschminkt wurde lässt sich problemlos entfernen.

Dazu riecht er typisch nach Nivea, also einfach gut! Die Haut ist danach total weich und fühlt sich sehr gut gepflegt an.

Nivea In Dusch Gesichtspflege Makeup Entferner

Die In-Dusch Gesichtspflege fand ich echt spannend, da ich so etwas noch nie benutzt habe.

Diese gibt es einmal für trockene und sensible Haut, sowie für  normale und Mischhaut. Ich nutze das Produkt für trockene und sensible Haut, da ich ja eher zu trockener Haut neige.

Preislich liegt das Produkt bei 3,99€ und es sind 75ml enthalten.

Die Anwendung ist auch wieder super einfach. Einfach Produkt ins Gesicht, etwas einreiben und dann gut abspülen. Die Haut ist danach mehr als ein Babypo und fühlt sich ultra weich an.
Nach dem Duschen habe ich kein trockenes Gesicht und muss mich nicht unmittelbar eincremen.

Ich empfehle aber trotzdem weiterhin die übliche Pflege zu nutzen. Jedoch muss man nicht unbedingt direkt nach dem Duschen los legen, sondern kann in Ruhe alles machen und sich eincremen, wenn es passt.

Nivea In Dusch Verpackung

Mir gefallen beide Produkte für den Alltag echt sehr gut und ich nutze sie super gerne!

Kennt ihr die Nivea In-Dusch Sachen schon? Wäre das etwas für euch?

Unterschrift

 

PR Sample

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Laura

    Hallo,
    dein Bericht hört sich sehr gut an. Ich bin noch am Überlegen, ob ich mir die beiden Produkte kaufen, denn interessant finde ich sie auf jeden Fall und es ist mal etwas neues.
    Liebe Grüße Laura

    8. Juni 2015 at 12:41
  • Reply Denise

    Ich besitze nur die Indusch-Bodylotions – finde die Gesichtspflegeprodukte aber sehr interessant 🙂
    Vielleicht werde ich die auch mal ausprobieren 🙂
    Liebe Grüße, Denise

    5. Juni 2015 at 15:11
  • Reply Pephe

    Ich persönlich mag das Gefühl mein Makeup durchs ganze Gesicht zu schmieren nicht so gern, deshalb brauche ich immer vorher ein Makeup Entferner Tuch mit dem ich zumindest schon mal den Großteil der Mascara etc. entfernen kann bevor ich das Gesicht komplett reinige. Ansonsten stelle ich es mir aber super unkompliziert vor, gleich beim Duschen auch das Makeup zu entfernen.
    Ich kann mir aber auch vorstellen, dass viele meistens früh duschen und da macht es ja nicht unbedingt Sinn 😀 Aber sobald es warm draußen wird, nach einem anstrengenden Tag oder wenn man viel geschwitzt hat und so weiter duscht man ja sowieso eher abends oder in meinem Fall 2mal am Tag (im Sommer) 🙂

    Dein Beitrag hat mir auf jeden Fall einen schönen Überblick zu den Produkten gegeben !
    Liebste Grüße,
    Pephe

    3. Juni 2015 at 13:38
  • Reply Jen

    Ich bin ja großer Fan der In-Dusch Bodylotion und finde auch die Neuheiten fürs Gesicht sehr spannend. Mich würden aber vor allem die Inhaltsstoffe interessiere, da ich da schon sehr darauf achte – man will sich ja nicht alles ins Gesicht patschen 😉 grundsätzlich finde ich die Idee toll, denn mit einem Wisch alles unter der Dusche erledigen klingt sehr sehr verlockend!
    Liebe Grüße,
    Jen

    28. Mai 2015 at 20:18
  • Reply Lena

    Ich muss ehrlich sagen, dass sich mir der Sinn vor allem der In-Dusch-Gesichtspflege nicht wirklich erschließt… Aber Hauptsache es ist wieder ein neues Produkt auf dem Markt. Ich werde sie mir jedenfalls nicht kaufen. lg

    28. Mai 2015 at 19:20
  • Reply Olga S.

    Ich denke ich werde mir den Makeup Entferner für den Urlaub zulegen.
    Ich laufe auch am Strand minimal geschminkt rum. Dann kann ich abends beim sand abduschen auch gleich das Make-Up Entfernen…klingt ja doch ganz praktisch 🙂

    28. Mai 2015 at 12:37
  • Reply Leonie Hase

    Ich habe die Produkte auch bekommen (keine Ahnung wieso!) und finde die Idee echt gut.
    Mir ist die Creme trotz öliger Mischhaut allerdings zu schwach auf der Brust, obwohl ich die für sensible Haut getestet hatte. Bringt mir also nichts, da kann ich auch direkt richtig cremen.
    Aber für meinen Mann ist das eine super Sache!
    Er vergisst oft sich einzucremen, obwohl er es müsste. Direkt unter der Dusche ist da echt praktisch und auch wenn es de facto keine Zeitersparnis ist, ihm kommt es so vor. Das ist ja auch fein 😀

    28. Mai 2015 at 11:54
  • Leave a Reply