Follow:

treaclemoon Körperpeeling + Körperspray

Hallo Mädels,

ich möchte euch heute nur kurze zwei neue Körperpeelings von treaclemoon vorstellen.

Erhältlich sind die beiden Körperpeelings seit 01.03.15 und preislich liegen sie bei 2,95€. Ihr bekommt sie in verschiedenen Drogerien. Am besten mal schauen, wer eh schon die Marke hatte. Da wird es dann auch der Fall sein.
Erhältlich sind sie aber nur bis Ende August ca., da sie eine limited Edition sind!

Die Peelings gibt es in den Duftrichtungen iced strawberry dream und one ginger morning.
Erdbeere ist vom Geruch her nicht so mein Favorit, daher hab ich es einer Freundin vermacht und sie mag es sehr!
Ich dusche aktuell mit one ginger morning und liebe den Duft. Ich fand es als Duschgel schon sehr schön.

treasclemoon Körperpeeling

Sehr angenehm ist, dass die Körnchen im Peeling ganz dezent sind. Man reibt sich also nicht die Haut wund. Somit ist das Körperpeeling auch für jüngere gut geeignet. Es schrubbelt nicht so stark über die Haut, dass diese davon gereizt werden kann. Auch nach dem Duschen fühlt sich die Haut nicht beansprucht an, dass man ganz normal mit der Körperlotion weiter arbeiten kann.
Ich finde es sehr gelungen und für zwischendurch ist es echt gut.

Freaky find ich wohl die Angabe wie oft man es nutzen kann: 2 bis 3 bis 7 mal in der Woche. Äh? Wie oft denn jetzt? Smiley mit geöffnetem Mund

Ich nutze es so jeden zweiten Tag ungefähr. Das reich mir.

Dann hatte ich schon mal kurz auch von den Körpersprays berichtet. Sehr glücklich bin ich natürlich, dass auch hier one ginger morning dabei ist. Dazu gibt es noch sweet blueberry memories.
Sie riechen beide sehr frisch und geben auch ein frisches Feeling auf der Haut. Ich stelle sie mir speziell im Sommer toll vor.

Preislich liegen die Sprays auch  bei 2,95€ UVP.

treaclemoon Körperspray

Was sagt ihr zu den Neuheiten? Habt ihr sie schon entdeckt und dran geschnuppert? Welche Sorte ist euer Favorit?

Unterschrift

 

PR Sample

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Nyxx

    Mh, mit Treaclemoon werd ich irgendwie nicht so warm, glaub ich. ^^ Ich muß gestehen, dass ich den Ingwer-Duft ganz furchtbar finde. Hab ein Mini-Duschgel mal gehabt und natürlich leer gemacht, aber neeee, irgendwie erinnerte mich der Duft an Reiniger und weniger an Ingwer (ich mag Ingwer, so ist das nicht ^^). Danach hab ich mir noch eins von dem Zimt gekauft. Der Duft war ganz nett, aber irgendwie hat’s mich auch nicht vom Hocker gehauen. Und auch von den anderen Düften hat mich beim Schnuppern nichts umgehauen. Vor allem schrecken mich die Packungsgrößen gern mal ab XD ich hab noch genug Dusch-Kram, der aufgebraucht werden will ^^ Bei den Körperspays schau ich vielleicht noch mal genauer hin (wobei es den Zimtduft im Sommer kaum geben wird XD)
    LG

    18. März 2015 at 19:40
    • Reply Sally

      Ich bin Fan von one ginger morning. Der Rest ist ok, aber der kann mich immer begeistern. Aber die Größe finde ich auch immer schwierig. 500ml Duschgel ist echt mega viel 😀

      18. März 2015 at 20:12
  • Reply diealex

    Um one ginger morning schleiche ich schon länger rum. Aber die Flaschen sind immer so groß. Da wäre das kleinere Peeling vielleicht eine Alternative. Weißt Du woraus die Körnchen sind? Kein Mikrokunststoff?
    Viele Grüße, die Alex

    15. März 2015 at 12:17
  • Reply Neela

    wie hübsch 🙂 weiterso! 🙂

    15. März 2015 at 11:52
  • Reply One Moment

    One Ginger Morning ist und bleibt mein absoluter Favorit

    15. März 2015 at 11:09
  • Reply K.ro

    Gestern stand ich vor den Bodysprays und hätte fast die Ingwervariante mitgenommen weil ich das Duschgel schon sehr mocht.
    Minze hätte ich sofort eingepackt aber da war das Duschgel auch ausverkauft.
    Gerade das Bodyspray stell ich mir im Sommer super vor, so ein bisschen auf die Beine und arme sprühen.
    Peelings find ich ja an sich ganz gut aber ich benutz sowas einfach zu wenig.

    LG
    K.ro

    15. März 2015 at 11:02
  • Reply Dana

    Besonders die Bodysprays interessieren mich. Ich arbeite draußen an der frischen Luft und besonders im Sommer kann ich mir gut vorstellen, dass so eine kleine Erfrischung nach einem langen Arbeitstag in der heißen Sonne nicht schaden kann. Ich will ja nicht, dass die Leute in der Bahn von mir wegrutschen ^^

    LG Dana

    15. März 2015 at 10:58
  • Leave a Reply