Bite Beauty, Givenchy, MAC, Maybelline, Purple my week
Kommentare 8

Purple my week #9

Hi ihr Lieben,

nachdem ich letzte Woche meinen Look nur kurz auf dem Blog gezeigt habe, geht es heute hier wieder normal weiter.

Es haben so viele wieder von euch mitgemacht, DANKE!! Ich freu mich einfach echt immer riesig und finde es toll so viele schöne Looks oder Designs zu sehen.

Wer die Looks gerne in voller Pracht sehen möchte klickt einfach die Namen der Mädels an:

teddyelfe, Lena, Sara, Charline, Claudi, Alicia, Julia, Geri, Linda, Steffi, Stef, Nebo, Annarrr, Jen und Sandri.

 

Mein Look ist dieses Mal wieder mit viel Glitzer ausgefallen. Ich kann es einfach nicht lassen!

IMG_1847IMG_1849IMG_1852

Benutzt habe ich:

  • Maybelline Color Tattoo 04 Permanent Taupe als Base auf dem bewegl. Lid
  • Darüber den zweiten Farbton aus der Givenchy Folie de Noirs Palette und ihn dann nach außen hin ausblenden.
  • Dazu dann noch MAC Victorian Plum (große Liebe!!).
  • Als Liner MAC Blacktrack.
  • Am unteren Wimpernkranz die Farbe Homie von Kat von D (Autograph Liner) und auf der Wasslinie Puro Amor.

Gesicht:

IMG_1868

Ihr wisst nicht was die purple my week ist und wollt gerne mitmachen? Dann lest unbedingt nach!

Purplemyweek.png

 

Und nun hoffe ich, dass ihr auch wieder Lust auf Lila habt! Falls ihr mal eine Abwechslung braucht und wir eine andere Farbe nehmen sollen schreit einfach! Ich bin für Vorschläge offen Smiley



 

Unterschrift

Euch gefällt mein Beitrag? Dann teilt ihn doch :)

8 Kommentare

  1. TaraFairy sagt

    Genialer Look wieder mal! Und gegen Glitzer ist doch wirklich nichts zu sagen…
    Glg
    Jennifer

  2. Ein wirklich tolles Makeup, das gefällt mir prima. 🙂 Der Lippenstift hat eine klasse Farbe und das AMU ist sowieso herausragend. Ich liebe Lila einfach… diese Woche mach ich auch sehr gern wieder mit, mein Beitrag dazu geht morgen online.

  3. Ui, dein AMU ist wieder mal sehr chic, Glitzi <3
    Aber der Bite Lippenstift flasht mich grad voll, wie toll der an dir aussieht <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.