Follow:

Laura Mercier • Paint Wash Liquid Lip Colour • Review

Hi ihr Lieben,

das ich ein Fan von Stain Lippenstiften bin ist denke ich kein Geheimnis mehr. Auf Instagram hat sich irgendwie eine kleine Aktion entwickelt, dass ich echt alle meine Stains nochmal durchteste und die Ergebnisse zeigen. Da ist auch schon die neue Paint Wash Liquid Lip Colour von Laura Mercier dabei gewesen. Ich möchte euch heute die Farbe Red Brick noch etwas näher vorstellen mit allen Details.

Ab März 2015 wird es die neuen Lippenprodukte von Laura Mercier im Handel geben. Erhältlich sind sie dann z.B. bei Douglas.de. Die UVP liegt bei 29€ und es sind 6ml enthalten.

IMG_3468

Optisch erinnert die Lip Colour an einen Lipgloss, jedoch sind die Eigenschaften dann sehr unterschiedlich. Aber die Aufmachung gefällt mir persönlich sehr gut. Sehr schön hochwertig verarbeitet und ansprechend gestaltet.

IMG_3475

Der Applikator ist etwas anders als ich es sonst kenne. Er ist vorne abgerundet und sonst platt gehalten. Meist haben die anderen eher eine Art Spitze mit Schräge drin, die man auf den Lippen ablegen kann. Der Auftrag war daher etwas ungewohnt für mich und ich musste sehr vorsichtig arbeiten, damit ich an den Rändern sauber bleibe. Aber ich denke, dass das eine Sache der Gewohnheit und Übung ist.

Die Farbe deckt sehr gut, dass man nicht lange Schichten muss. Aber so muss man auch direkt sauber arbeiten, denn übermalte Ränder lassen sich nicht so leicht korrigieren.

Farblich gefällt mir Red Brick super gut. Ich finde ihn irgendwie nicht so auffällig. Die Farbe strahlt und verleiht einen frischen Look. Das Finish bleibt leicht glänzend und trocknet nicht matt an, dass man ein cremigeres Gefühl auf den Lippen behält. Auch hier ein Unterschied zu den sonstigen Stains, die ich so besitze, denn diese sind alle matt. Dazu aber auch ein Unterschied zu einem Gloss, denn dieser hier von Laura Mercier klebt nicht ansatzweise. Er fühlt sich angenehm und einfach nur leicht cremig, weich auf den Lippen an.

IMG_3476

Die meisten Stains trocknet echt komplett an, daher auch das matte Finish und leider oft die Betonung der Lippenfältchen. Oder auch das etwas stärkere austrocknen der Lippen. Das bleibt bei der Lip Colour komplett aus. Könnte also ein riesen Pluspunkt für Stainfans sein, die gerne trockene Lippen haben.

Der Punkt Haltbarkeit ist natürlich bei dieser Art von Produkten ein riesen Thema und was soll ich sagen. Ich war echt überrascht und begeistert wie gut er gehalten hat. Durch das Finish habe ich damit gerechnet, dass er nicht so gut halten wird, wie die Konkurrenz, aber da hab ich mich echt getäuscht. Er färbt zwar ab, wenn man trinkt, und hat somit leichte Abdrücke auf dem Glas, aber irgendwie sieht man trotzdem keine Blessuren auf den Lippen.

Ich frühstücke jeden Morgen das gleiche, ja langweilig, aber ist so^^ und hier kann ich daher sehr gut testen und vergleichen wie sie sich alle verhalten. Die Lip Colour von Laura Mercier war eine der wenigen, die wirklich auch noch nach dem Essen gut aussah. Klar, geht etwas Farbe verloren und verblasst auf den Lippen, aber sie sah nicht so katastrophal aus mit fiesen Rändern usw. wie andere Kandidaten. Ein bisschen war in den Lippenfältchen franselig, aber echt so minimal, dass das kaum Erwähnung braucht. Ich konnte ohne Probleme nochmal Farbe nachlegen und zack war er wieder perfekt und hielt weiter.

IMG_3310

Swatches und direkt mit Verlgeichen dazu:

  • Laura Mercier Red Brick
  • Lime Crime Red Velvet
  • Anastasia Beverly Hills Bloodline

Ich hätte am besten noch etwas gewartet, denn die anderen beiden trocknen ja matt an, aber man kann die Farben ja trotzdem vergleichen. Lime Crime ist noch dunkler und kräftiger. Bloodline geht schon etwas in die Richtung, aber ist auch noch etwas dunkler.

IMG_3479

Die Paint Wash Liquid Lip Colour wird es in 9 Farbnuancen geben:

  • Vermillion Red
  • Golden Peach
  • Fuchsia Mauve
  • Orchid Pink
  • Rosewood
  • Red Brick
  • Petal Pink
  • Nude Rose
  • Coral Reef

Ich möchte mir auf jeden Fall die anderen Farben anschauen, denn mich hat das Produkt absolut überzeugt und begeistert. Ich lege wirklich lieber etwas mehr aus und habe dafür auch was auf das ich mich verlassen kann. Wobei das auch nicht immer zutrifft, wie man bei den ABH sieht…

 

Was sagt ihr zu den Ergebnissen und der Farbe? Gefällt euch das Produkt und wie steht ihr zu langanhaltenden Lippenprodukten?

Unterschrift

 

PR Sample
Affiliate Link

Related:

Previous Post Next Post

5 Comments

  • Reply Beauty Ressort

    Wahnsinn, schaut so unscheinbar aus in der Hülle und dann so ein Ergebnis auf den Lippen. Gefällt mir sehr gut! Ein schönes blaustichiges Rot, das dir super steht!

    16. Februar 2015 at 17:54
  • Reply Geri

    Die Farbe sieht klasse aus =) Wäre auf jeden Fall genau das richtige für mich, wenn es selbst das Essen einigermaßen gut übersteht ^^

    15. Februar 2015 at 18:51
  • Reply teddyelfe

    Die Farbe sieht wirklich toll aus. Lipstains gehören bei mir auch zu den Favoriten, ich mag es nicht, wenn die Farbe schnell wieder weg ist, die soll schon einiges aushalten. Die Produkte von Laura Mercier kannte ich noch gar nicht, danke für die Vorstellung! 🙂
    Lieben Gruß, Anna

    15. Februar 2015 at 18:26
  • Reply Sarah

    Wow, die Farbe sieht an dir echt super aus! Ich mag langanhaltende Lippenprodukte eigentlich sehr gerne, aber ich habe oft das Problem, dass sie sich z.B. nach dem Essen sehr ungleichmäßig abtragen. Der Lippenrand ist dann noch voller Farbe und in der Lippenmitte ist kein Produkt mehr 😀 Das stört mich im Alltag (vor allem nach dem mittäglichen Kantinenbesuch) schon etwas.

    LG Sarah

    15. Februar 2015 at 11:33
  • Reply Dani

    Definitiv eine Nuance, welche ich mir zulegen werde.

    15. Februar 2015 at 10:32
  • Leave a Reply