Follow:

Shiseido • Die neuen Veiled Rouge

IMG_2650

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute gerne eine Neuheit aus dem Hause Shideido vorstellen und zwar die Veiled Rouge.

Man hat sich entschieden 8 Nuancen zu entwickeln. Erhältlich sind diese ab Januar 2015, also könntet ihr so langsam aber sicher entdecken.

Preislich werden die Veiled Rouge bei UVP 26,00€ liegen und es sind 2,2g enthalten. Ich habe sie bereits bei Douglas online entdeckt. Hier liegen sie bei 25,99€.

IMG_2642

Das Design ist wie immer super schön. Ich mag das schlichte mit dem Logo und auch die Form. Die Lippenstifte sind sehr schlank, schlanker als die anderen Lippenstifte, dich ich bisher von Shiseido kenne. Dazu ist die Verpackung sehr hochwertig verarbeitet.

Shiseido sagt:”Veiled Rouge vereint lebendige Farbe und feinen Glanz mit einem lang anhaltenden, sanften Schimmer – wie ein zarter Schleier auf den Lippen. Der Wirkstoff Veiling Pearl lässt die Farbe aufgrund seines hohen Weißanteils immer lebendig wirken. Die Struktur ermöglicht eine intensive Lichtreflexion an der Oberfläche, sodass ein sanfter, feiner Glanz entsteht. Vertikale Lippenfältchen werden weniger sichtbar – für ein jugendlich glattes Finish.

Shiseido entwickelte für diesen neuartigen Lippenstift die Veiling Formula. Durch den sanften Druck beim Auftragen legt sich das Veiling Oil wie ein Schleier auf die Lippenoberfläche. So werden Farbe und Glanz lange haltbar. Der exklusive Feuchtigkeitskomplex bewahrt den Feuchtigkeitsgehalt der Lippen und pflegt sie seidig zart.

Durch das innovative Farbpigment Trans-Red wirkt die Farbe in allen Lichtverhältnissen lebendig und leuchtet wie von innen heraus, ohne zu verblassen.“

 

Ich habe vier Farbten zum Test erhalten. Ich durfte mir die Nuancen aussuchen und konnte mich anhand der Preview gar nicht entscheiden. Die Farben sehen alle so schön aus. Ich habe mich dann für folgende entschieden:

RD707 Mischief – RD506  Carnevale – RD308 Sloe – RD302 Rosalie

IMG_2652

Die Textur der Lippenstifte ist echt super schön. Sie sind sehr cremig, geben aber trotzdem sehr gut Farbe ab. Sie sind aber auch nicht so stark deckend wir man das von den Perfect Rouge kennt. Hier habe ich eine rote Nuance und diese deckt sofort. Man kann die Veiled Rouge also bei Bedarf etwas schichten um so einen noch intensiveren Look zu bekommen.

Dazu ist das Tragegefühl sehr angenehm. Sie liegen weich auf den Lippen und geben ein geschmeidiges Gefühl ab. Man muss aber keine Angst haben, dass hier etwas rutscht. Sie bleiben an Ort und Stelle.

Die Haltbarkeit ist für die cremige Eigenschaft gut. Sie überstehen mit Trinken schon einige Stunden und verblassen dann sehr gleichmäßig. Eine Mahlzeit wird nicht überlebt.
Man kann sie aber sehr leicht nachlegen und benötigt keinen Lipliner. Bei mir ist keine der vier Farben ausgelaufen und ich habe sie schon mehrmals getragen.

Das Finish ist leicht glossy und teilweise mit ganz leichtem Schimmer – Glitzer. Sieht auf den Lippen aber sehr schön und frisch aus!

IMG_2667

RD302 Rosalie

Ein sehr schöner dezenter leicht nudiger Korallton. Der passt einfach super in den Alltag und passt zu jedem Look! Gefällt mir sehr gut.

IMG_3225

RD308 Sloe

Im ersten Moment denkt man etwas an Barbie, aber dieser lilastichige Pinkton sieht mega cool aus! Ist hier mein Favorit.

IMG_3236

RD506  Carnevale

Ihr sucht etwas klassisches rotes? Dann habt ihr hier die perfekte Farbe gefunden!

IMG_3242

RD707 Mischief

Mischief hat etwas leicht metallisches vom Finish her, aber das ist je nach Licht stärker oder schwächer. Der beerige Rotton gefällt mir auch richtig gut!

IMG_2693

Hier habt ihr noch eine Übersicht der kompletten 8 Nuancen. Sehen gut aus, ne?! Und ich würde mit meiner Auswahl absolut nicht enttäuscht!

 

shiseidoPreview

Wie gefällt euch die Neuheit? Welche Farben sprechen euch am meisten an?

Bei Mel und She – Lynx könnt ihr weitere Swatches und Review der Veiled Rouge finden!

Unterschrift

 

PR Sample
Affiliate Links

Related:

Previous Post Next Post

9 Comments

  • Reply Steffi

    Das Design und die Farben sprechen mich total an, aber das Finish wäre mir irgendwie nix… Sieht alles so metallisch, schimmrig aus… Bin eher die cremige oder matte Fraktion bei Lippenstigten 😛

    27. Januar 2015 at 15:02
  • Reply Lila

    Ich finde es interessant dass Rosalia an dir nicht ganz so korallig aussieht als bei den anderen Testberichten.
    Sag mal, hast du noch die Verpackung von den Shiseido Lippenstiften? Ich würde gerne wissen, ob Sheabutter drin ist. Das steht bei Douglas leider nicht drauf und auf der Herstellerseite auch nicht. Ich reagiere auf diesen Stoff leider, weswegen sehr viele Markenlippenstifte für mich flach fallen. Ich erhielt mal den Tipp, dass Shiseido auch Lippenstifte ohne hat, aber ich weiß nicht welche. Wär super wenn du nachschauen könntest, danke!

    26. Januar 2015 at 20:27
    • Reply Sally

      Ich check das und sag dir Bescheid!

      26. Januar 2015 at 20:35
    • Reply Sally

      Ich habe direkt bei Shiseido nachgefragt und es ist keine Sheabutter enthalten!

      27. Januar 2015 at 09:27
      • Reply Lila

        Danke das ist lieb von dir 🙂

        27. Januar 2015 at 22:37
  • Reply Christin

    Die Farben an sich gefallen mir sehr gut. Vor allem RD302 Rosalie wäre mal wieder ein Ton, der auch zum Alltag passen würde. Allerdings spricht mich das Finish so überhaupt nicht an. 🙁 Da bevorzuge ich eher Lippenstifte mit einem matten Finish.

    LG
    Christin

    26. Januar 2015 at 14:04
    • Reply Sally

      Matt mag ich auch super gerne, aber manchmal darf Abwechslung her 🙂

      26. Januar 2015 at 19:26
  • Reply Jacqueline

    Toller Post!

    Das sind aber schöne Lippenstifte!

    Sehen auch super auf den Lippen aus!

    Schöne Bilder hast Du gemacht!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

    26. Januar 2015 at 13:37
    • Reply Sally

      Danke 🙂

      26. Januar 2015 at 19:26

    Leave a Reply