Follow:

Crabtree & Evelyn Verbena & Lavender de Provence Collection

Hallo Mädels,

ich möchte euch heute zwei Produkte vorstellen, die ich vor einiger Zeit von Crabtree & Evelyn zugeschickt bekommen habe und zwar handelt es sich hierbei um ein Shampoo und einen Conditioner.

Vorab gebe ich euch einige Infos zu der Serie und generell der Produktreihe:

“Mit der neuen Fruits & Botanicals Collection lanciert Crabtree & Evelyn, nach dem Erfolg der Pflegeserie „Verbena & Lavender de Provence“, vier weitere Produktlinien für gesunde und strahlende Haut. Die neuen Kollektionen „Avocado, Olive & Basil“, „Tarocco Orange, Eucalyptus & Sage“, „Pomegranate, Argan & Grapeseed“, „Citron, Honey & Coriander“ enthalten handverlesene pflanzliche Zutaten. Zudem wird die Körperreinigungs- und Pflegeserie „Verbena & Lavender de Provence“ um drei neue Produkte (Shampoo, Conditioner und Body Cream) erweitert.

Verbena & Lavender de Provence Collection
Inspiriert von den herrlichen Landschaften Südfrankreichs kommt der frische, krautige Duft von „Verbena & Lavender de Provence“ daher. Die leichte, beschwingte Duftkomposition basiert vorrangig auf den ätherischen Ölen von Zitronenverbene und Lavendel. Sie entfaltet durch den Hauch von Zedernholz, weißem Bernstein und Tonka-Bohne eine belebende Wirkung.”

Die neue Produktreihe ist bereits seit September im Handel erhältlich. Ich habe sie sogar schon selbst entdeckt!

IMG_9108

Daily Moisturising Shampoo
250mL €11.00
Das milde Haarshampoo besteht aus feuchtigkeitsspendendem
Glyzerin, sowie französischem Lavendel und französischem
Zitronenextrakt, die das Haar reichlich mit Nährstoffen verwöhnen.

Daily Moisturising Conditioner
250mL €11.00
Der milde Conditioner basiert auf feuchtigkeitsspendendem Glyzerin,
französischem Lavendel und französischem Zitronenextrakt sowie
einer Mischung pflegender Polymere.

 

Ich muss ja gestehen, dass ich ein Schmarotzer bin in Bezug auf meine Haare. Ich nutze meist nur ein Shampoo und alle Jubeljahre mal eine Spülung. Das liegt aber daran, dass mir die meisten Conditioner nicht gefallen. Sie machen die Haare so weich, dass sie so pisselig und dünn anfühlen und erst recht keinerlei Frisuren halten.

Aber nun gut, ich nutze jetzt schon eine ganze Weile die Kombination der obigen Produkte für meine Haarpflege und ich muss sagen, dass ich echt total begeistert bin.
Zum einen gefällt mir der Duft ungemein gut und es lässt sich gut und schnell aus den Haaren rauswaschen. Und ich benutze sogar den Conditioner und das bei fast jeder Haarwäsche.

Die Haare werde natürlich auch durch ihn weich, aber trotzdem behalten sie meine gewünschte Form, fühlen sich nicht pisselig an, sondern einfach schön gepflegt und gesund.

Ich wasche mir meine Haare ca. jeden zweiten Tag und seit über nem guten Monat nutze ich nun beide Produkte.
Viel muss man gar nicht nehmen, daher komme ich auch noch mit beidem aus. Sollte es bei dem Preis aber auch!

Täglich waschen ist nichts für mich, da meine Haare ja doch sehr lang sind und ich sie meist lufttrocknen lasse. Ich würde bei täglicher Wäsche gefühlt nur mit nassen Haaren rumrennen^^ Außer ich mache Sport, dann wasche ich sie immer. Find ich sonst fies^^

IMG_9115

Zum Schluss noch ein paar Informationen zu den anderen Serien:

Avocado, Olive & Basil Collection
Die vom Mittelmeer inspirierte Produktlinie „Avocado, Olive & Basil“ umfasst nährstoffreiche Avocado, an Antioxidantien reiche Oliven und pflegendes Basilikumextrakt gepaart mit dem belebenden Duft grüner Früchte und Kräuter. Dieser sanft pflegende Duft ist eine Symphonie aus kühler, cremiger Avocado, Olive und einem Hauch Basilikum, der durch die anregenden Eigenschaften von Zitrone und Limette abgerundet wird.

Tarocco Orange, Eucalyptus & Sage Collection
Als Quelle der Inspiration für „Tarocco Orange, Eucalyptus & Sage“ diente die Pflanzenwelt Siziliens: Neben der an Antioxidantien reichen sizilianische Tarocco Blutorange enthält sie belebenden Eukalyptus und lindernden Salbei, die erfrischend und desodorierend auf der Haut wirken. Der vitalisierenden Duft verbindet Aromen der Tarocco Blutorange mit Bergamotte und Neroli sowie einen Hauch Eukalyptus und Salbei. Das subtile Bouquet von Zedernholz verleiht dem Duft einen ganz besonderen Hauch von Waldfrische.

Pomegranate, Argan & Grapeseed Collection
In der Produktlinie „Pomegranate, Argan & Grapeseed“ verschmelzen die intensiven Aromen saftiger marokkanischer Früchte und aromatischer Gewürze. Hier verbindet sich feuchtigkeitsspendendes Granatapfelöl- mit Traubenkernextrakt mit nährstoffreichen Arganöl. Auf eine Orangenduft-Ouvertüre folgen mit der Frische von Feigenblättern gepaarte saftig-süße Granatapfelnoten. Schwung und Intensität verleiht dieser aromatischen Symphonie ein Hauch von Ingwer, Kardamom und Schwarzem Pfeffer.

Citron, Honey & Coriander Collection
„Citron, Honey & Coriander“ erinnert an den verlockenden Duft mediterraner Zitronengärten. Diese Produktlinie basiert auf die wahren Schätzen der Natur: Erfrischende Zitrone verbindet sich mit pflegendem Honig und belebendem  Koriander. In den Duftkanon aus süßlicher Zitrone, säuerlichen Zitronenblättern und spritziger Bergamotte mischen sich warme Noten von Honig und grünem Koriander, die dem zitronigen Duft eine samtige Fülle und einen pikanten Biss verleihen.

Kennt ihr das Shampoo und den Conditioner von Crabtree & Evelyn? Ich werde glaube ich, wenn meine Serie leer ist die Citron, Honey& Coriander mal testen. Ich liebe Zitrusdüfte und kann mir gut vorstellen, dass das genau mein Geschmack ist!
Was nutzt ihr für eure Haare? Habt ihr spezielle Produkte oder testet ihr euch immer mal gerne durch? Habt ihr da eine preisliche Schmerzgrenze?

Unterschrift

 

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply Maike

    Das hört sich super an. Werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen gehen.

    6. Oktober 2014 at 07:49
  • Reply One Moment

    ich LIEBE alles von Crabtree & Evelyn

    4. Oktober 2014 at 22:00
    • Reply Sally

      Ich bin auch echt begeistert bisher! 🙂

      4. Oktober 2014 at 23:16

    Leave a Reply