Follow:

Tarte Amazonian Clay Eyeshadow Palette V2 (V1) (Fall 2014)

IMG_8489

Hallo ihr Lieben,

als ich Bilder der Tarte Palette Amazonian Clay V2 im Netz gesehen habe wollte ich sie unbedingt haben. Die Palette ist oder war limitiert, daher habe ich sofort zugeschlagen.
Es war etwas verwirrend, denn im Netz wurde sie mit V2 betitelt, aber bei Sephora stand nachher plötzlich V1. Naja egal, Hauptsache sie ist es und ich habe sie!

Preislich lag die Palette bei 38 USD und es sind 16 Lidschatten mit jeweils 2g enthalten.
Bei Sephora habe ich sie inzwischen schon nicht mehr gefunden. Ich weiß leider nicht, wie sich das hier verhält, ob sie nochmal wieder kommt, oder wenn weg, dann weg……

IMG_8490IMG_8495

Die Palette kommt in einem sehr niedlichen Pappkarton in Lila und ebenfalls mit den roten Blumen verziert, wie die Palette selbst auch ist. Hier ist sie nett drin eingebettet und holt man sie aus der Packung raus hat man sogar noch eine rosa Schleife dazu. Könnte man also noch nett verschenken Zwinkerndes Smiley

Die Palette selbst ist ebenfalls aus Pappe. Im Deckel ist kein Spiegel, sondern auch nur die normale Verpackung, wie bereits außen. Es ist ein Trennblatt auf den Lidschatten aus Folie, die die Namen aufgedruckt hat.

Lässt sich leider nie so gut fotografieren^^

IMG_8500IMG_8503

Wie oben schon geschrieben sind 16 Lidschatten enthalten. Diese reichen von matt bis schimmernd, sowie von nude bis etwas farbig. Es ist keine quietschbunte Nuance dabei, aber man kann trotzdem sehr ausdrucksstarke Looks damit kreieren.

Die Lidschatten sind einfach ultra gut pigmentiert. Das könnt ihr an den Swatches sehen, denn sie sind ohne Base gemacht. Dazu ist die Textur traumhaft. Sie sind sehr schön buttrig und der Pinsel nimmt sofort genug Farbe auf, dass man nicht lange layern muss. Die Farben decken direkt richtig gut. Dazu konnte ich bisher keinerlei Fall out beim Auftrag feststellen.

IMG_8543

Fingerpaint Art – ein echt super schönes Lila mit tollem Schimmer. Sehr schöne weiche und angenehme Textur. Lässt sich prima verblenden und verarbeiten.

Copper Kettle – ein medium Kupfer/Braunton mit einem frostigen Finish. Mir gefällt es super gut und die Verarbeitung ist sehr angenehm.

Silk Robe – würde ich als Mittelbraun bezeichnen mit einem leichten rötlichen Einschlag. Daher auch eher in der warmen Farbgruppe einzuordnen. Der Schimmer ist ebenfalls wieder sehr schön.

Golden Locket – ist ein beige/gold mit stärkerem Schimmer. Auf dem Auge habe ich ihn bisher noch nicht benutzt, daher kann ich nicht ganz sagen, wie er sich hier verhält. Beim Swatch war er minimal schlechter als die anderen, aber das kann natürlich auf dem Auge wieder anders sein.

IMG_8551

Chocolate Kisses – dunkles, warmes braun mit einem sehr dezentem Schimmer. Man würde ihn schon fast als matt empfinden, aber es ist ein leichter Satinglanz enthalten. Die Textur hat mir ansonsten sehr gut gefallen.

Handpicked Flowers – ein sehr schönes Rosa mit leichtem goldenen Schimmer und Unterton. Hat dadurch einen tollen Effekt und sieht auf dem Auge total schön aus. Macht sich sehr gut auf dem bewegl. Lid.

Mud Mask – hier kommt endlich ein matter Ton! Ich liebe ihn, auch wenn er etwas zickiger ist, als der Rest. Er muss ein bisschen gelayert werden, aber wirklich nur minimal. Ansonsten ließ er sich toll verarbeiten und macht sich auch sehr gut im Bereich der Crease, wenn man dunklere Nuancen noch weich verblenden möchte.

French Manicure – ist ebenfalls matt und ist eine Mischung aus Rosa und Peach. Die Pigmentierung ist gar nicht so schlecht, auch wenn der Swatch nicht ganz so gut aussieht. Das liegt eher an der hellen Farbe.

IMG_8561

Fresh Brewed Coffee – ein schönes mittleres Braun mit einem Satinfinish. Es sieht aus als wären hier kleine Schimmer – bzw. Glitzerpartikel enthalten. Diese geben einen tollen Glanz und geben dem Lidschatten das Gewisse Etwas.

Keepsake Frame – ein sehr schöner Bronzeton mit recht warmen Unterton. Das Finish ist frostig und auch hier sind so kleine schöne Schimmerteilchen enthalten. Die Pigmentierung ist absolut klasse!

Lavender Bubble Bath – ein sehr dunkler Lilaton mit schwarter Grundfarbe. Der Schimmer hier ist wieder super gelungen und gibt dem Lidschatten den richtigen Kick. Die Textur ist sehr angenehm und er lässt sich super gut verarbeiten und verblenden.

Cashmere Scarf – ist gar nicht so leicht zu beschrieben. Er wird selbst als “smoky taupe” beschrieben. Und so kann man ihn schon durchgehen lassen. Die Textur ist sehr schön buttrig und lässt sich daher top auf dem Auge auftragen.

IMG_8571

Candlelit Dinner – ein frostiger Kupferton. Die Farbe ist echt super toll und schimmert so wunderbar auf dem Auge. Dazu lässt er sich richtig gut auftragen.

Rose Champagne – noch ein frostiger Farbton. Hier kommt ein Rosa mit leichtem Champagner zum Vorschein. Durch das Finish schimmert er auch wieder sehr schön auf dem Auge.

Hot Stone Massage – ein toller matter Erdton. Er sieht so richtig nach Matsch aus! Er muss etwas gelayert werden, damit die Farbe gut und fleckenfrei auf dem Auge zur Geltung kommt. Lässt sich aber trotzdem gut in der Crease z.B. auftragen und auch verblenden. Aber er braucht halt ein bisschen mehr Zuwendung.

Breakfast in Bed – ein matter Beigeton, welcher sich sehr gut zum verblenden eignet. Ich nutze ihn hier sehr gerne und bei Einsatz der Palette kommt er jedes Mal zum Zuge.

 

Ich finde die Palette absolut gelungen und farblich gefällt sie mir richtig gut. Die Qualität der Lidschatten ist absolut top und ich würde mir sofort wieder eine Tarte Palette zulegen, wenn mir die Farben zusagen. Ich denke, dass man hier qualitativ nicht die größten Sorgen haben muss. Das Blush Blissful liebe ich ja auch über alles!

Wer die Chance hat noch an die Palette zu kommen sollte unbedingt zuschlagen!

Was sagt ihr zum Paket der Palette? Was sagt ihr zu der Optik, der Farben und generell zu Tarte?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

8 Comments

  • Reply Nisi

    Wow tolle Farben!
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei:
    http://schwarzer-engel1986.blogspot.de/

    29. September 2014 at 22:03
  • Reply Lena

    Wow was für tolle Farben, genau mein Fall! lg Lena

    29. September 2014 at 19:30
  • Reply Steffi

    Oh wow die Farben sind wirklich ein Traum <3

    29. September 2014 at 11:55
  • Reply mrsannabradshaw

    wunderschöne Palette und tolle Farben, wäre auch echt was für mich 🙂

    29. September 2014 at 11:50
  • Reply Sarah

    Die Palette sieht wirklich wahnsinnig schön, die Farben sind ein Traum! Allein die Swatches sind schon so wuderschön!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    29. September 2014 at 10:58
  • Reply Beauty Mango

    Omg was für eine schöne Palette! Die wär definitiv auch etwas für mich! *__*

    29. September 2014 at 09:52
  • Reply LoveT.

    Wunderschöne Farben ,die Swatches sind toll!

    LG <3

    29. September 2014 at 09:36
  • Reply Geri

    Die Palette ist super pigmentiert. Gefällt mir richtig gut =)

    29. September 2014 at 09:24
  • Leave a Reply