Follow:

Max Factor Masterpiece Transform High Impact Volumising Mascara

IMG_8671

Hallo ihr Lieben,

Mascara ist ja immer so eine Sache, denn jeder hat andere Wimpern usw.

Trotzdem finde ich kann man einen Eindruck vermitteln und die Vor- und Nachteile austauschen. Hier kann sicher der ein oder andere schon etwas mit anfangen.

Somit möchte ich gerne heute die Masterpiece Transform High Impact Volumising Mascara von Max Factor vorstellen. Der Name ist ein Horror. Den kann ich mir zum verrecken nicht merken^^

Die Mascara beinhaltet 12ml und kostet 12,99 Euro. Erhältlich ist sie in schwarz und braun ab Anfang September 2014.

IMG_8667

Das Bürstchen der Mascara ist sehr speziell und ich hab mich zu Beginn gefragt, ob ich damit klar komme, aber nach einigen Benutzungen muss ich sagen, dass ich es richtig gut finde!

Wie man sieht hat es links und rechts die Bürsten (oder oben und unten, je nachdem wie man es hält^^) und der Rest ist frei. Zudem ist sie sehr klein und schmal gehalten. Dies ermöglicht, dass man wirklich super nah an den Wimpernkranz mit der Bürste kommt und somit der Ansatz direkt schön eingefärbt werden kann, ohne sich direkt auf dem Lid zu beschmieren! Da bin ich ja großer Künstler drin.

Die Bürste trennt durch die kleinen Abstände sehr gut und gibt ordentlich Farbe auf den Wimpern ab. Somit reicht es absolut aus, wenn man zwei Schichten aufträgt.

Zudem muss ich sagen, dass sie einen sehr schönen Schwung verleiht. Oft nutze ich meinen warmen Wimpernformer von Backstage, damit ich genug Schwung erhalten, aber bei ihr hier nutze ich ihn aktuell gar nicht. Die Wimpern werden genügend gebogen und verbleiben vor allem auch so.

Wichtig ist beim Auftrag, dass man wirklich darauf achtet, dass man die Bürstchen nutzt und nicht versehentlich die Seite wo nichts ist, denn dann hat man sofort zu viel Produkt auf den Wimpern und es verklebt. Kann man zwar wieder runterbürsten, aber ist lästig. Ich weiß, wovon ich rede Smiley mit geöffnetem Mund

IMG_8673IMG_8675

Die Mascara hält sehr gut bei mir. Sie krümelt nicht und färbt auch nicht an den Lidern ab, egal wie lange ich sie jetzt drauf hatte. Sogar beim Sport hat sie nicht geschmiert.

Ich entferne sie entweder in der Dusche mit Seife Smiley mit herausgestreckter Zunge oder mit Makeup Entferner. Beides geht problemlos.

Falls ich auf den Bildern etwas strange gucke liegt es daran, dass ich die Fotos quasi blind gemacht habe. Ich hatte einfach keine Lust auf Kontaktlinsen am Sonntag und da musste es so gehen^^

IMG_8678IMG_8679IMG_8685

Mir gefällt die Mascara wirklich gut und mich hat das kleine Bürstchen sehr positiv überrascht!
Wäre auf jeden Fall ein Kandidat zum nachkaufen.

Was sagt ihr zu dem Ergebnis? Habt ihr die Mascara evtl. schon gesehen oder gar ausprobiert?
Was ist euch bei Mascara wichtig?

Unterschrift

 

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

6 Comments

  • Reply diealex

    Der Schwung ist ja toll. Und das geht wirklich ohne Zange?? Dann will ich die jetzt sofort haben!
    Viele Grüße, die Alex

    10. September 2014 at 13:18
    • Reply Sally

      Also ich brauche bei ihr keine mehr 🙂

      10. September 2014 at 15:50
  • Reply Vicky

    Deine Wimpern sehen klasse aus, vorallem mit der Mascara, gefällt mir echt gut. Und dafür dass du die Bilder blind geschossen hast, sind die ja mal total gut geworden. Ich krieg nichtmal halb so gute Bilder hin!

    8. September 2014 at 21:46
  • Reply MyBathroomIsMyCastle

    Das Ergebnis sieht überzeugend aus! Danke fürs Vorstellen, kommt auf die Merkliste.

    8. September 2014 at 20:59
  • Reply Charline

    Da ich eh grad mal wieder auf großer Mascara Testerei bin, wäre diese definitiv ein Kandidat zum genauer Ansehen.

    8. September 2014 at 10:38
  • Reply Beauty Mango

    Ich hätt sie mir am Wochenende fast gekauft, aber ich hab mich dann doch noch zurückgehalten, weil ich noch so viele Mascaras hab 😀

    8. September 2014 at 09:17
  • Leave a Reply