Follow:

Lorac The Private Affair Collection

IMG_9913

Hallo ihr Lieben,

vor diesem Post habe ich mich etwas gesträubt, weil es so unendlich viele Bilder geworden sind und ich gar nicht wusste was ich alles schreiben soll und was nicht.

Lorac hatte ich auf meinem Blog schon mal erwähnt und zwar im Zusammenhang mit der Pro Palette. Diese liebe ich auch immer noch heiß und innig! Den Post zu der Palette findet ihr *hier*.

IMG_9915

Die Private Affair Collection habe ich mir von meiner Freundin aus Amerika bei Sephora bestellen lassen. Sie hatte mir das Set dann letztes Jahr mitgebracht. Jaja, so lange habe ich das Teil schon^^

Preislich lag das Set bei 38,00 USD, was ich für den Inhalt mehr als gut finde! Auf der Packung steht ein eigentlicher Wert von 79,00 USD, wenn man quasi die Einzelteile rechnen würde.

Wie ihr seht sind direkt ein passender Eyeliner und eine Mascara dabei.

Der Eyeliner ist ein Geleyeliner und ist von der Verpackung her sehr handlich und praktisch. Er erinnert mich etwas an meinen Astor. Die Farbe heißt Plum.

Dies passt ganz gut, denn es ist ein schöner dunkler Lilaton mit etwas Brauntouch.

Die Konsistenz ist sehr angenehm und lässt sich sehr gut verarbeiten. Dazu deckt er sehr schön und trocknet in einer guten Zeit an. Für mich ein absolut guten und zuverlässiges Produkt.

IMG_9924IMG_9926

Dann liefert das Set noch eine Mascara mit den Namen Multiplex 3D Lashes.

Die Mascara hat ein Gummibürstchen und ist recht starr. Da bewegt sich nicht viel beim Auftrag, was aber gar kein Nachteil ist.
Ich mag die Mascara echt ganz gerne. Sie trennt die Wimpern schön und gibt eine angenehme Länge. Etwas mehr Volumen dürfte es sein, aber trotzdem ist sie nicht schlecht.
Außerdem hält sie den ganzen Tag und krümelt nicht.

Das Design mit dem Aufdruck finde ich total schön!

IMG_9937

Dann komme ich mal zum Herzstück, weshalb ich das Set eigentlich haben wollte und zwar zu der Palette.

Es sind insgesamt 6 Farben enthalten. Diese sind mega buttrig und wahnsinnig gut pigmentiert. Sie krümeln durch die Textur etwas im Pfännchen, aber auf den Augen geht es dann. Wobei der letzte, dunkle Ton schon etwas Fall out hat.
Man muss nicht lange schichten, da die Farben wirklich auf den Augen sofort präsent sind.

Verblenden lassen sich die Lidschatten gut. Hier kann man wirklich nicht meckern.

Die Farben der Palette sind natürlich sehr schön auf einander abgestimmt.

Das Inlay ist mit Samt überzogen und wird also durch die etwas krümeligen Lidschatten leicht eingesaut. Aber man kann es abpusten und es ist dann wieder ok. Optimal ist es nicht, aber sieht natürlich so erstmal nett aus.

IMG_9948IMG_9958

Die Swatches sind ohne Base entstanden. So könnt ihr direkt sehen wie gut die Farbabgabe ist.

Speziell die letzten beiden Töne gefallen mir total gut. Ich muss aber sagen, dass die Palette jetzt kein mega Reißer ist, wenn man nur die 6 Farben sieht. Es sind schon eher durchschnittliche Töne, die man sicherlich gut ersetzen kann. Aber die Qualität ist natürlich schon cool.
Alleine nur die Palette würde ich mir wahrscheinlich nicht nochmal kaufen. In dem Set finde ich es aber zu verkraften, da ich die anderen Sachen gerne mag. Die Palette mag ich auch, das soll nicht so wirken, aber es gibt definitiv bessere.

IMG_9971

Die Palette hat noch ein kleines Schubfach an der Seite. Hier ist ein Pinsel drin und noch eine kleine Tube mit dem Primer. Diesen hatte ich schon bei der Pro Palette mit dabei und kannte ihn somit schon.
Den Pinsel habe ich bisher noch gar nicht benutzt. Die Zweiseitigen sind immer so doof zu handeln, da ich sie in einem Glas stehen habe. Die Haare fühlten sich recht grob und borstig an. Wie er jedoch für den Auftrag ist kann ich gar nicht beurteilen.

IMG_9979IMG_9982

Ich werde euch noch in Kürze ein AMu mit der Palette zeigen. Die AMu’s werden wirklich toll mit der Palette und die Farben sind echt schön, aber ich finde trotzdem, dass man sie nicht haben muss. Ich glaub ich erzähl schon wieder das gleiche, daher Schluss damit^^

Was sagt ihr zu dem Set? Wie findet ihr die Farben und die Produktauswahl? Wäre das Set etwas für euch? Wie ihr merkt bin ich schon sehr zufrieden, aber denke trotzdem, dass es nicht unbedingt sein muss. Würdet ihr zuschlagen, wenn ihr die Chance hättet?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply shalely

    Also der Eyeliner hat eine wunderbare Farbe finde ich. Und dieser kurze Pinsel kommt mir als Brillenträgerin auch sehr entgegen. 🙂

    9. April 2014 at 02:20
  • Reply Alessia

    Oh diese Farbkombination gefällt mir total gut! <3 Der Eyeliner sieht auch sehr schön aus, könnte mir vorstellen, dass er nicht "verläuft". Sollte auch mal was von Lorac kaufen..
    LG Alessia

    8. April 2014 at 23:39
  • Reply Mareike

    Die Optik der Palette ist genial, sieht ein bisschen wie eine kleine Schatzkiste aus 🙂
    Die Farben selbst sind sehr nett, aber reißt mich jetzt nicht so vom Hocker. Dafür gefällt mir der Eyeliner ausgesprochen gut .-)

    8. April 2014 at 21:46
  • Reply Nadine D.

    Die Palette ist richtig schön 🙂

    8. April 2014 at 20:00
  • Reply ulli ks

    Da auch ich ein großer Fan der Lorac Pro Palette bin, wäre ich auf jeden Fall versucht, dieses Set genau unter die Lupe zu nehmen. Allerdings wäre mir die Palette zu klobig, weshalb ich dann von einem Kauf absehen würde.

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    8. April 2014 at 19:13
  • Reply Lena

    Ich finde die Farbe des Eyeliners total klasse, wunderschön! lg Lena

    8. April 2014 at 17:47
  • Reply Liria

    Ich habe schon zugeschlagen!
    Hatte mir die Palette letztes Jahr aus Amerika mitbringen lassen und muss zu meiner Schande gestehen, ich habe noch nichts davon benutzt! 😮

    Sollte ich ganz bald nachholen…

    lg
    Liri

    8. April 2014 at 14:51
  • Leave a Reply