Follow:

Maria Galland Lidschatten 70 Noir Violet + 31 Brun Rose

Hallo Mädels,

Maria Galland ist eine Marke, die nicht so häufig auf den Blogs auftaucht. Ich glaube das liegt oft daran, dass es nicht unbedingt jede Zielgruppe anspricht.
Die Marke ist hochpreisiger und doch etwas mehr für die reiferen Frauen. Ich begebe mich ja so langsam in das Alter, daher muss ich mich in den Bereichen informieren… hahahaha!!

Nein, Spaß beiseite. Ich finde die Produkte doch schon ansprechend und interessant und bin neugierig auszuprobieren.

Einen Lippenstift, der mir echt gut gefallen hat, habe ich schon mal *hier* gezeigt.

Heute möchte ich euch zwei Lidschatten vorstellen. Hier werden besonders die Matt – Fans aufpassen müssen^^

IMG_2677

Die Lidschatten enthalten 2g und kosten 20,00 Euro beim Online – Kosmetikshop.

Die Verpackung ist hochwertig und stabil verarbeitet. Besonders schön ist, dass der Deckel per Druckknopf zu öffnen ist. Kein Nagel- oder Lackkiller! Yay! Im Deckel ist noch ein Spiegel enthalten und ein Applikator ist vorhanden.

IMG_2686

Beide Lidschatten sind matt.
Bei dem Swatchbild habe ich die mittleren ohne Base und die äußeren mit Base aufgetragen. Ohne Base gehen die Farben doch sehr in die Knie. Mit Base wird es dann aber schon viel besser.

70 Noir Violet habe ich noch dunkler erwartet und vor allem mehr Lila bzw. Schwarz. Auf dem Auge und auch teilweise bei dem Swatch sah es doch mehr nach Blau und Grau aus. Zwar nicht schlecht, aber wenn man was anderes bestellt und erwartet ist das nicht so prall.

Man sollte auf jeden Fall bei der Farbe nicht ein dunkles Lila erwarten, sondern eher eine Mischung aus Blau und Lila. Aber ohne jegliche dunkle Base, wie schwarz oder so.

31 Brun Rose kommt seinem Namen schon eher nah! Es ist ein Altrosa –  mit hellem Braunton. Hier gibt es nicht so viel zu erklären, da das Swatchbild dies übernimmt.

IMG_2687

Brun Rose muss man auf dem Auge schon etwas mehr layern, da es recht hell ist und somit nicht sofort deckt. Schichten geht aber und wird nicht fleckig. Ich kann mir aber vorstellen, dass einigen dies schon etwas zu viel Arbeit ist.

Noir Violet deckt viel besser und lässt sich ebenfalls gut layern, falls man Bedarf hat.

Beide Lischatten lassen sich aber sehr schön so auf das Auge auftragen und verblenden. Gerade bei dem dunkleren Ton ist es sehr wichtig, dass keine harten Kanten bleiben. Dies ist kein Problem gewesen und brauchte nicht viel Mühe.

Einen Look mit beiden Farben in Kombination habe ich auch direkt vorbereitet. Auf dem bewegl. Lid findet ihr Brun Rose und in der Crease Noir Violet.

An der unteren Wasserlinie habe ich von Kat von D den Turbo Lover aufgetragen. Ein bisschen Glitzer musste dann doch sein Smiley

IMG_2702IMG_2707IMG_2708IMG_2710IMG_2717

Wie gefällt euch mein AMu und generell die Lidschatten? Mögt ihr gerne matte Farben? Spricht euch die dekorative Kosmetik von Maria Galland an?

Freue mich auf euer Feedback!

Unterschrift

 

 

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥
Sponsored Post

Related:

Previous Post Next Post

6 Comments

  • Reply Sandra

    Soso, für die reiferen Frauen ^^ dann passt es ja perfekt zu mir 😀
    Die beiden Farben finde ich ganz toll, vor allem der violet noir (wobei der Name wirklich irreführend ist!) – und ich werde ihn sicherlich gaaaanz oft benutzen <3

    9. Februar 2014 at 16:20
  • Reply MrsPetruschka

    Von Maria Galland hatte ich nur ein Lipgloss, das in einer Glossybox war. Dein AMU ist sehr schön geworden, wunderbar verblendet, was bei matten Farben ja nicht immer gut klappt. Ich mag matte Farben, am liebsten in Basistönen. 🙂

    8. Februar 2014 at 13:12
  • Reply Lena

    Ich finde dein AMU total schön geschminkt! Lg Lena

    8. Februar 2014 at 07:08
  • Reply Mareike

    Wunderschönes AMU, gefällt mir sehr gut.
    Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass Maria Galland auch dekorative Kosmetik hat, dachte die sind mehr auf Pflege & Co spezialisiert.

    7. Februar 2014 at 22:07
  • Reply Stef

    Das AMU sieht wirklich toll aus, beide Farben passen einfach gut zusammen! Mir war die Marke bisher nicht so vertraut und liegt auch preislich nicht in meinem Bereich. Matte Lidschatten finde ich eh klasse. Das hat so was erwachsenes 😉
    Schönes WE!

    7. Februar 2014 at 13:48
  • Reply Beauty Mango

    Noir Violet find ich sehr schön und das Amu auch 🙂

    7. Februar 2014 at 13:08
  • Leave a Reply