Follow:

MAC EOTD

Hi ihr Lieben,

es ist zwar schon etwas her, dass es die Magnetic Nude LE von MAC gab, aber ich wollte euch trotzdem noch etwas genauer mein AMu mit den gekauften Produkten zeigen.

Der Eyeliner Our secret gefällt mir echt gut. Ich habe ihn wohl nicht mehr wirklich als Liner benutzt, sondern eher am unteren Wimpernkranz. Die Farbe ist recht hell und braucht dann auch eher ein helles und dezentes AMu. Dann sieht er wirklich toll aus. Ich trage aber doch eher seltener solche dezenten Looks, somit kommt er dann eher am unteren Wimpernkranz zum Einsatz und macht sich sehr gut. Hier bei dem AMu ist er aber nochmal als Liner, damit ihr ihn richtig sehen könnt.

IMG_0625IMG_0633IMG_0634IMG_0637IMG_0638

Folgendes habe ich benutzt:

  • MAC Vex auf dem inneren Lidbereich
  • Amorous Alloy von MAC im äußeren Bereich und dann weit nach oben ausgeblendet.
  • Um Tiefe zu erhalten habe ich von Inglot Farbe 500 in die Crease gesetzt.
  • Verblendet habe ich die äußeren Rändere dann mit KIKO 130.
  • Als Liner Our Secret, wie oben schon erwähnt

Auf den Wangen trage ich den Mineralize Skinfinish Perfectly Poised aus der Night Divine LE.

Auf den Lippen habe ich Chanel Audacieuse.

IMG_0649

Wie gefällt euch das AMu und der Look? Gefallen euch so Farben wie Amorous Alloy auch so gut wie mir? Vor 2 Jahren hätte man mich damit noch irgendwie jagen können, aber inzwischen kann ich mir das gar nicht mehr ohne vorstellen Smiley

Habt ihr auch Farben mit denen ihr anfangs mal gar nicht klar kamt und jetzt sehr gerne habt?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Susanne

    Wunderschöner Look!! In Amorous Alloy hab ich mich ja direkt verliebt und nutze ihn super gerne <3
    Liebe Grüße <3

    20. Februar 2014 at 09:54
  • Reply Cynthiabloggt

    Super schön! Die Farben gefallen mir total gut, besonders weil sie so gut miteinander harmonieren. Perfekt abgestimmter Look.
    Liebe Grüße

    13. Februar 2014 at 19:14
  • Reply TaraFairy

    Sieht toll aus!

    13. Februar 2014 at 17:09
  • Reply violett-seconds.de

    Siehst mal wieder sehr hübsch aus 🙂

    13. Februar 2014 at 16:25
  • Leave a Reply