Follow:

Gwen Stefani by OPI – Push and Shove

Hallo ihr Lieben,

ich hatte euch bereits von der neuen OPI Kollektion mit Gwen Stefani *hier* berichtet.

Mir wurde ein Lack aus der Kollektion zugeschickt. Da ich sehr auf den metallic Effekt gespannt war habe ich sofort drauf losgepinselt und möchte euch das Ergebnis von Push and Shove zeigen.

IMG_2834

Bei der Pressemitteilung stand schon bei Push and Shove dabei, dass der Unterlack Lay Down that Base mit inklusive ist.
Dieser soll in einer dünnen Schicht als Unterlage lackiert werden.
Er trocknet total schnell, so dass man gar nicht lange warten muss bis man mit dem Hauptlack starten kann.

Hier wird empfohlen zwei Schichten zu lackieren und keinen Top Coat zu verwenden. Klar, sonst geht der Effekt flöten! Die Trockenzeit war hier super schnell und man sieht richtig wie er immer metallischer und trockener wird.

IMG_2836

Push and Shovel enthält 15ml und der Unterlack 3,75ml.
Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 16,00 €.

IMG_2840

Tragebilder gibt es zu dem Lack natürlich auch noch:

IMG_2850IMG_2851IMG_2857

Der Lack wird wahrscheinlich wieder alle Geschmäcker spalten, denn er ist super speziell.
Leider entspricht er meinem Geschmack so gar nicht. Die Rillen der Nägel, die ich leider recht stark habe, werden extrem betont und dadurch kommt er sehr unsauber und uneben rüber.
Der Effekt ist schon cool und doch mal was anderes. Man hat das Gefühl kleine Spiegel auf den Nägeln zu haben. Auf den Bildern ist es gar nicht so leicht einzufangen gewesen.

Ich glaube, dass mich doch eher die Satin Finish Lacke interessieren und begeistert können. Dieser hier ist nicht so mein Fall. Ich trage aber auch nie Silber oder Grau auf den Nägeln…

Was sagt ihr zu dem Lack? Ich bin gespannt wie er euch gefällt, also hinterlasst mir gerne eure Meinung! Wie gefällt euch generell die Kollektion?

Unterschrift

 

*Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

11 Comments

  • Reply Bobby

    Ich finde den Lack nicht so schön. Deine Nägel sehen so aus, als hättest du sehr starken eisenmangel (das brauchst du natürlich nicht zu veröffentlichen). Lg

    10. Februar 2014 at 20:16
    • Reply Sally

      Das kann ich ruhig veröffentlichen. Ist doch nix böses dran. Jeder hat einen anderen Geschmack und ich finde ihn ja auch nicht sonderlich hübsch. Du hast ja nix unter der Gürtellinie geschrieben 🙂

      10. Februar 2014 at 21:08
      • Reply Bobby

        Ich meine das auch nicht böse, aber als ich deine Nägel sah, fiel mir das sofort ein, da ich seit letzter Woche ebenfalls wegen einem starkem Eisenmangel behandelt werde…

        11. Februar 2014 at 18:40
        • Reply Sally

          Oh je! Hoffentlich wird es bei dir schnell besser 🙂

          12. Februar 2014 at 12:13
  • Reply Sandra

    Uff, die Rillen sind ja wirklich nicht so toll. Vielleicht nochmal mit einem speziellen Rillenfüller probieren? Dann könnte ich mir den Lack für spezielle Anlässe/ Auftritte ganz gut vorstellen. Alltagstauglich für mich eher nicht (obwohl ich da ja sonst fast jede Farbe nehme ^^)
    LG

    9. Februar 2014 at 16:23
  • Reply ratternde Ruby

    Also farblich finde ich den Lack ja ganz hübsch, aber auch irgendwie nicht soo besonderes. Auch das Finish erscheint mir jetzt – bis auf die Rillen, die ja eher unerwünscht sind – nichts außergewöhnliches und ich wüsste nicht, warum da keinen Topcoat drüber machen sollte. Der könnte vielleicht wenigstens gegen die Rillen an…

    9. Februar 2014 at 13:42
    • Reply Sally

      Der Topcoat wird den Spiegeleffekt sicher killen. Deswegen wird empfohlen keinen zu nutzen. Ich habe mal probiert nen Glitzerlack drauf zu packen, aber es wurde dann ganz milchig, aber die Rillen blieben 😛

      12. Februar 2014 at 12:14
  • Reply Lena

    Ich stehe meistens auch nicht auf metallische Lacke, so ist auch dieser nicht mein Fall. Lg Lena

    9. Februar 2014 at 12:20
  • Reply Anni

    Hmm, also das mit der Betonung der Rillen ist nicht so toll. Aber so allgemein gesehen finde ich den Lack super. Mal etwas anderes und sehr auffällig zum Ausgehen. Auch die Haltbarkeit von einem Tag würde mich nicht stören.

    LG 🙂

    9. Februar 2014 at 11:44
  • Reply LoveT.

    Finde den Lack hübsch,für abends sich ein toller Effekt!

    Liebe Grüße ,Knutschi

    9. Februar 2014 at 11:23
  • Reply Beauty Mango

    Also ich find den Lack ganz cool, aber ich bin mir nicht sicher ob ich ihn tragen würde.

    9. Februar 2014 at 10:45
  • Leave a Reply