Follow:

NOTD Marc Jacobs – Sally

Hallo Mädels,

die liebe Jule war nicht nur lieb, sondern oberlieb!!! Denn sie hat mir aus New York ein Weihnachtsgeschenk mitgebracht was ich gaaaaaaaaaaaaanz mega geilo finde, denn ich hatte den Lack schon vorher mal angeschmachtet.

Marc Jacobs ist leider in Deutschland nicht so wirklich zu bekommen und daher war ich ganz traurig als ich gesehen habe, dass es einen Lack mit dem Namen Sally gibt und ich ihn nicht bestellen kann. Aber Jule lässt sich nicht lumpen und hat ihn dann gekauft und mich damit also überrascht.

Natürlich musste mir ausgerechnet an jeder Hand ein Nagel abbrechen! Ich habe echt geknatscht, weil meine rechte Hand sonst meine Fotohand ist und nun ist da auch einer kurz. Doooohoooof! Müsst ihr jetzt durch^^

IMG_0054

Nicht nur der Name *g* ist bei diesem Lack besonders, sondern ich finde auch die Flasche total toll. Sie ist mal so was ganz anderes und hebt sich total ab. Die Flasche ist recht flach gehalten und dafür etwas breiter, wie ihr auf dem Bild sehen könnt.

Der Decke wird abgenommen und der Pinsel (wie bei Dior oder auch Chanel) rausgedreht.

Ich finde das Design total schön und es würden sich eindeutig mehr Flaschen in meiner Sammlung gut machen!

Sally ist ein ganz ganz dunkler Grünton. Er sieht je nach Licht schon fast schwarz aus, aber man hat trotzdem immer diesen tollen grünen Schimmer drin. Auf dem letzten Bild kann man es ganz gut erkennen. Leider sind solche Lacke immer mega schwer zu fotografieren.

IMG_0063IMG_0067

Was mir zusätzlich zu Flasche, Farbe und Namen gut gefallen hat ist die Haltbarkeit. Ich hab den Lack 4 Tage drauf gehabt und er sah noch absolut klasse aus. Es waren keine starken Tippwearränder zu sehen oder starke Macken. Zudem hatte ich auch nicht das Gefühl, dass er an manchen Stellen abplatzen könnte. Das hab ich schon mal öfters bei anderen Lacken. Da brauche ich nur leicht an einer Seite dran gehen und der Lack geht so ab. Das hatte dieser hier überhaupt nicht.

Das macht mich natürlich noch neugierig und das Verlangen nach mehr ist da^^

Kennt ihr die Lacke von Marc Jacobs? Wie gefällt euch Sally?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

12 Comments

  • Reply Jule

    Naja, eine richtige Überraschung war das ja nicht, weil Uschi ihren Rüssel immer überall reinstecken muss 😀

    7. Januar 2014 at 16:33
  • Reply flausenfee

    Was für ein toller Lack! Und der Flakon ist ja auch traumhaft schön 🙂

    4. Januar 2014 at 00:07
  • Reply Mia

    Sally ist schön und als du geschrieben hast, es handelt sich um ein dunkles Grün musste ich nochmal genauer auf die Bilder schauen 😀

    Das Design von der Flasche ist sagenhaft, sollten mehr Firmen solche Lacke raus bringen. Dann kann man Nagellacke dekorativ hinstellen :p

    3. Januar 2014 at 21:08
  • Reply Sandra

    Der Lack ist wirklich traumhaft schön!!!
    (dieses unbedingt-haben-wollen-Gefühl bei Kosmetik mit dem eigenen Namen kenne ich gut… ich erinnere mich da an ein gewisses Lidschattenduo von Nars *hust*)

    3. Januar 2014 at 16:23
  • Reply Sooyoona

    Ein wunderschöner Lack und das Flakon erst. Sehr passend dass er Lack auch Sally heißt 🙂

    3. Januar 2014 at 15:56
  • Reply Lisa

    Wow! Ein toller Farbton :)!

    3. Januar 2014 at 15:17
  • Reply kunterdunkle

    Hui! Absoluter toller Farbton =)
    Von so dunklen Farbtönen bin ich ja auch immer magisch angezogen – und dann auch noch Grün! Toll =)

    3. Januar 2014 at 14:17
  • Reply MrsPetruschka

    Das Design der Flasche finde ich auch sehr schick. Es gibt auch eine „Petra“ Version von Marc Jacobs, vielleicht habe ich mal die Möglichkeit den Lack zu kaufen. 🙂

    LG Petra

    3. Januar 2014 at 13:31
    • Reply Sally

      Ist verrückt, aber wenn der eigene Name im Spiel ist findet man es noch toller 😀 Immer diese Verkaufsstrategien^^

      3. Januar 2014 at 13:45
  • Reply Yvonne

    O wie cool, der sieht wirklich hübsch aus und wenn er dann auch noch Sally heißt, passt das ja wunderbar 🙂

    3. Januar 2014 at 12:05
  • Reply alicia

    die flasche ist echt der wahnsinn! die farbe natürlich auch 🙂

    3. Januar 2014 at 12:01
  • Reply Geri

    Der Farbton ist wunderschön und etwas ganz besonderes ♥

    3. Januar 2014 at 11:28
  • Leave a Reply