Follow:

NOTD Chanel 543 Frisson

Hallo ihr Lieben,

normalerweise bin ich nicht so der Fan von ganz hellen Rosatönen auf den Nägeln, aber Frisson hat mir aufgrund des wunderschönes Schimmers so gut gefallen, dass ich ihn haben wollte.

Der Schimmer ist nicht sehr extrem, aber fällt trotzdem auf.

Der Lack kostet 23,95 Euro und es sind 13ml enthalten.

IMG_9522

Das Rosa ist sehr sheer und deckt dadurch nicht sonderlich gut. Ich habe für dieses Ergebnis drei Schichten lackieren müssen, was ich doch schon sehr viel finde. Vor allem sieht man, wenn man ganz genau hinschaut doch immer noch etwas von eigenen Nagel durchblinzeln.

Als Überlack habe ich meinen Sally Hansen Insta Dry benutzt. Dadurch bin ich mit der Trockenzeit sehr gut klar gekommen.

IMG_9535IMG_9537

Leider ist die Haltbarkeit bei mir absolut schlecht gewesen. Ich hatte bereits am ersten Tag leichte Tippwear und schon kleine Absplitterungen. Am nächsten Tag war es eine absolute Katastrophe. Der Lack platze überall ab und hielt überhaupt nicht. So schlimmer habe ich es wirklich selten gehabt.

Also blieb mir nichts übrig als ihn komplett zu entfernen, wobei dies kaum nötig war. Bin ich mit einem Nagel etwas an einen Rand vom Lack gegangen sprang direkt die ganze Schicht ab. Nagellackentferner war also kaum nötig.

Für mich also ein echter Flopp und das zu dem Preis. Die Farbe hat mir lackiert dann leider auch nicht mehr so gut gefallen. Es erinnert einfach doch immer zu sehr an Hackfleisch Smiley mit geöffnetem Mund

Ich kann ihn euch also leider nicht empfehlen und würde abraten ihn zu kaufen.

Habt ihr auch schon mal solche Erfahrungen mit Lacken gemacht? Welcher war es bei euch?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Mia

    Schade, ich finde die Farbe sehr schön. Reklamier das bei Chanel! Für den Preis verlange ich bessere Haltbarkeit.

    19. Januar 2014 at 21:44
  • Reply Annette

    Was eine tolle Farbe, aber ich mag leider die Qualität von Chanel gar nicht. Nach einem Tag sehen die nägel schon total schlimm aus. Schade.

    19. Januar 2014 at 21:12
  • Reply Lia

    Ich hatte es schon befürchtet, als ich das Bild sah: Wieder mal ein Chanel Lack, der keinen Tag durchhält. Dabei fand ich die Farbe sehr schön und ich hätte ihn mir gerne für den Frühling gekauft, aber das Geld kann ich mir wohl sparen.

    17. Januar 2014 at 21:27
  • Reply Nathalie

    Sehr tolle Farbe, schön mädchenhaft irgendwie :). LG <3

    17. Januar 2014 at 20:33
  • Reply MissesFemme

    Ui, der ist ja hübsch 🙂

    17. Januar 2014 at 13:16
  • Reply Biggi

    Ich hatte mit eben diesem eigentlich wunderschönen Lack genau das gleiche Problem… Aaaaaber nachdem ich mich tierisch geärgert habe und meinem Geld doch ein bisschen nachgeweint habe, konnte ich doch noch meinen inneren Kosmetikfrieden finden…. Mit Essie „vanity fairest“, nicht ganz so schweinchen rosa, ein sehr dezentes Nude und auch das Gefunkel hält sich zurück und macht nicht gleich die schweinchenrosa blonde Tusse aus einem, wenn frau es doch mal dezenter haben möchte 😉
    Liebe Grüße

    17. Januar 2014 at 13:08
  • Reply Stef

    Das ist ja mega-ärgerlich, vor allem bei diesem Preis! Ich hab ja schon gehört, dass die Haltbarkeit der Chanel-Lacke mies sein soll, aber das toppt ja alles… Ich hatte das bisher nur bei einem Lack von essence, der mir mit 1,55 € aber nicht ganz so wehgetan hat.

    17. Januar 2014 at 13:02
  • Leave a Reply