Follow:

MANHATTAN ♥ Rouge là là und Visions of me

Hallo ihr Lieben,

Manhattan läutet wieder mit einer neuen Edition an und passend zu der Jahreszeit in tollen Rottönen und Glitzer! Zudem reiht man sich nun auch in die Riege der Sandlacke ein. Finde ich absolut klasse, denn ich mag Sandlacke oder hier genannt Sugar – Effect total gerne!

Die Limited Edition MANHATTAN  ♥ Rouge là là ist ab Anfang Dezember für ca. 4 Wochen im Handel erhältlich, die Limited Edition Visions of me für ca. 8 Wochen

38ab323a585411e38efc12bd4154f07b_8

Ich habe für euch vier der Lacke aufgetragen, damit ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen könnt. Die fehlenden beiden Farben zeigt euch Lisa extra! Klickt also auf jeden Fall auch bei ihr vorbei Smiley

Glitter for life  und Give me sparkle

Give me sparkle ist der schwarze mit dem silbernen Glitzer. Der sah in der Flasche echt mega öde aus, aber auf dem Nagel ist der total schön! Das Glitzer kommt mit dem matten schwarz ganz toll rüber!

Glitter for life ist ebenfalls wunderschön und hätte ich gar nicht so hübsch erwartet. Auch er glitzert total toll und ist matt in der Grundfarbe.

Ich habe beide Lacke in zwei Schichten aufgetragen, aber nur sehr dünne, da sie echt sehr gut deckend sind. Die Trockenzeit war so ca.  15 – 20 Minuten ohne einen Quick Dry!

IMG_9019

Lacquer Love

Hier habe ich ebenfalls zwei Schichten aufgetragen, wobei man noch den Rand vom Weiß ganz leicht durchschimmern sieht. Ggf. würde dies bei drei Schichten verschwinden. Gestört hat mich es aber nicht.

Die Farbe ist super schön strahlend und ich kann ihn mir zu einem schlichten schwarzen Outfit total gut vorstellen, oder sogar dann auch im Sommer, da er so leuchtet!

IMG_9171

Bad Burgundy

Bad Burgundy kann man mit zwei Schichten auftragen, siehe kleiner Nagel und Mittelfinger, jedoch kommt dann schon noch etwas der Nagel durch. Trägt man drei Schichten auf (Zeigefinger) deckt er viel besser und kommt auch der Farbe in der Flasche viel näher!

Auf dem Ringfinger habe ich von dem silbernen Glitzer etwas mit draufgepackt und dann noch eine Schicht vom Lack drüber. Ich finde den Effekt total schön und vor allem fühlt man die Glitzerteilchen auch kein bisschen.

IMG_9191

Mir gefallen die beiden Kollektionen sehr gut. Vor allem die Sugar Effect Lacke sind echt klasse und ich hoffe, dass man hier noch mehr Farben auf den Markt bringen wird. Vielleicht auch mal ins feste Sortiment?

Wie gefallen euch die Lacke? Seid ihr auch Fan von Sandlacken? Oder dann doch lieber das normale Jellyfinish?

Unterschrift

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

5 Comments

  • Reply Alice von MissCocoGlam

    Glitter for life ist sooo schön 🙂

    4. Dezember 2013 at 11:11
  • Reply Beauty Mango

    Ich trage gerade Glitter for life! Der Lack ist so schön!

    2. Dezember 2013 at 23:14
  • Reply Anela

    Ich musste mich sooo zusammenreißen, keinen der roten Nagellacke zu kaufen, da werd ich einfach immer schwach. Aber erstens hab ich schon so viele und zweitens mag ich die Manhattanpinsel nicht so gern…ich würde beim Lackieren also wieder Essie den Vorzug geben. Drum: Kein Manhattan für mich;)

    2. Dezember 2013 at 22:31
  • Reply Anna

    Hach.. So wunderschöne Farben! Gefallen mir alle 🙂
    Besonders die Kombi mit Glitzer + Lackschicht drüber sieht toll aus. Ging es denn leicht über den Glitzer zu lackieren?

    2. Dezember 2013 at 18:24
  • Reply mintymilky

    Sandlacke besitze ich keine, weil ich nicht glaube, dass sie mir an mir gefallen würden.
    Den Lacquer Love und Bad Burgundy finde ich toll! 🙂 Sehr hübsche Farben.

    2. Dezember 2013 at 15:18
  • Leave a Reply