Follow:

Beauty Adventskalender Türchen Nr. 23

Content_thumb[2]

Hoho,

morgen ist es schon soweit! Dann ist das große Finale vom Kalender. Freut ihr euch schon?
Ich freue mich riesig, aber nicht nur auf morgen, sondern auch auf heute!

Heute habt ihr erneut die Chance ein wunderschönes Set von Caudalie zu gewinnen. Auch dieses wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

Das Set ist dem vorherigen recht ähnlich, aber es gibt einen Artikel den wir ausgetauscht haben:

Caudalie_Divine CandleCaudalie_Reiseset 2013

Enthalten ist:

  • Ein Reiseset bestehend aus: Mizellarwasser, die Vinosource Sorbet Creme, das Duschgel Fleur de Vigne & ein Mini-Huile Divine Öl
  • Divine Candle

 

Teilnahmebedingungen (ganz wichtig und bitte komplett einhalten, ansonsten muss ich euch leider ausschließen!)

Ihr könnt Punkte sammeln für das Gewinnspiel und diese sehen wie folgt aus:

  • 2 Punkte: – Schreibt mir einen Kommentar unter diesen Beitrag und beantwortet die Frage: Erzählt mir etwas, ob nun eine Weihnachtsgeschichte, einen Schwank aus eurem Leben. Ich lese alles gerne!
  • Jeweils 1 Punkt: Folgt mir auf Twitter und twittert über das Gewinnspiel. Für den nächsten Punkt liked ihr meine Facebookseite und teilt den Beitrag der dort angezeigt wird!
    WICHTIG!!! Bitte schreibt unbedingt die Links von den beiden Aktionen mit in euren Kommentar!!!
    Es gibt also insgesamt 4 Punkte, die man erreichen kann!
  • Bitte gebt unbedingt im Feld “E-Mail” die korrekt Mailadresse an, da ich den Gewinner per Mail benachrichtigen werde!

 

  • Ihr seid mind. 18 Jahre alt (oder habt eine Einverständniserklärung eurer Eltern).
  • Ihr seid oder werdet Leser meines Blogs (Möglichkeiten gibt es hier ja sehr viele : Bloglovin, GFC, FB, Twitter, Insta usw.)
  • Das Gewinnspiel endet in 24 Stunden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es wird keine Barauszahlung erfolgen.
  • Teilnehmen könnt ihr mit einem Wohnsitz in Deutschland.

Verpasst morgen unbedingt nicht das Finale auf unseren Blogs! Es erwarten euch echt tolle Sachen Smiley

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

34 Comments

  • Reply Heidi

    Zur Abwechslung eine traurige Weihnachtsgeschichte:
    2008-2009 war mein Austauschjahr in den USA. Kurz vor Weihnachten erkrankte meine Oma schwer. Natürlich trübte dies meine Weihnachtsstimmung, doch ich versuchte, die Zeit trotzdem so gut es ging zu geniessen. 2 Tage nach Weihnachten hatte ich dann eine Email: „Grossmutter ist an Weihnachten eingeschlafen.“
    Eine ganz kurze Nachricht nur, aber innerlich erschlug sie mich. Bis heute bedauere ich, dass ich an ihrer Beerdigung nicht dabei war.

    24. Dezember 2013 at 01:09
  • Reply Duygu

    Hallo,
    ich kann dir nichts mehr erzaehlen, die Zeit laesst es nicht zu :D:D:D
    Im Gewinnfall erzaehle ich dir, wer Ernie aus Bielefeld ist 😀
    Liebste Gruesse!

    23. Dezember 2013 at 23:57
  • Reply Hannah ♥

    Letztes Jahr an Weihnachten war es so, dass meine Mutter noch schnell was putzen wollte und dann den Wassereimer ins Wohnzimmer gestellt hat. Vorher hat sie zwar jedem gesagt, dass der Wassereimer dort steht, aber mein Vater ist 10 Minuten später ins Wohnzimmer gekommen und es ist passiert was passieren musste: der Wassereimer ist umgefallen. Naja, war in dem Moment eher weniger lustig, aber mittlerweile lachen wir darüber 😀

    Liebe Grüße
    Hannah ♥

    23. Dezember 2013 at 23:26
  • Reply Calia

    Hallöchen,
    wieder mal ein tolles Set.
    Hm was soll ich dir denn erzählen, morgen ist schon der 24.12, man ging die Zeit schnell rum.
    Ich wünsche dir auf jedenfall besinnliche Feiertage.
    https://www.facebook.com/melanie.silberzahn/posts/806854966008245
    LG Calia

    23. Dezember 2013 at 23:14
  • Reply Serap

    Lieben Dank für das Türchen ❤️

    Ich möchte dir die Weihnachtsüberraschung von meiner besten Freundin an mich erzählen…

    Meine beste Freundin ist damals im Jahr 2010 zum Studieren nach London ausgewandert…und bis letztes Jahr Weihnachten hatte ich sie nicht gesehen bzw. ( wie das so ist,kein treffen,nicht umarmen zu können usw…)
    Aber letztes Jahr an Heiligabend stand sie dann aufeinmal vor meiner Haustüre 😀 es war die schönste und bedeutendste Weihnachtsüberraschung die ich jemals erlebt habe 🙂

    Ein besinnliches Fest ❤️

    Serap

    23. Dezember 2013 at 23:05
  • Reply Denise M.

    Hallo!

    Heute war der letzte Arbeitstag und ich freue mich jetzt drei Tage am Stück frei zu haben. Es werden bei uns sehr entspannte Tage und es wird bestimmt wieder reichlich gegessen. Je nachdem wie das Wetter wird, schnappe ich mir ein Buch oder werde ein bisschen joggen gehen, wenn meine Erklätung bis dahin denn besser geworden ist.
    Ich wünsche Dir schöne Weihnachten! 🙂

    23. Dezember 2013 at 22:44
  • Reply TaraFairy

    Hallo Sally,
    habe heute die letzten Einkäufe erledigt & noch Haare gefärbt, Antipasti fabriziert, so dass ich es morgen recht entspannt angehen kann.
    GlG
    Jennifer

    23. Dezember 2013 at 22:42
  • Reply Angie Wee

    Super schöner Gewinn!

    Hier eines meiner liebsten Weihnachtsgedichte:
    Lieber, guter Weihnachtsmann,
    zieh die langen Stiefel an,
    kämme deinen weißen Bart,
    mach‘ dich auf die Weihnachtsfahrt.

    Komm‘ doch auch in unser Haus,
    packe die Geschenke aus.
    Ach, erst das Sprüchlein wolltest du?
    Ja, ich kann es, hör mal zu:

    Lieber, guter Weihnachtsmann,
    guck mich nicht so böse an.
    Stecke deine Rute ein,
    will auch immer artig sein!

    Klassisch aber eine tolle Erinnerung an meine Kindheit!
    Frohe Weihnachten 🙂

    https://www.facebook.com/anja.wiee.5

    23. Dezember 2013 at 22:31
  • Reply Laura

    Huhu! Meine Finger sind vom stundenlangen Geschenke-Verpacken so wund, dass ich jetzt nix mehr tippen kann … 😉 aber dafür ist alles ordentlich verpackt und eingewickelt für morgen. Ich wünsche dir noch einen tollen Rest-Vorweihnachtsabend!

    23. Dezember 2013 at 22:30
  • Reply Lavinka

    Hallo liebe Sally,
    sind gerade eben mit den Essensvorbereitungen für morgen fertig geworden. Jetzt wird noch ein kleiner Wellness Abend eingeläutet. Mandelöl über Nacht in die Haare, Maske aufs Gesicht und Nägel für morgen machen, damit ich morgen nicht mehr so viel zu tun habe.
    Ich folge dir per Twitter unter KincsesLavinka, hier mein Twitterlink: https://twitter.com/KincsesLavinka/status/415217024885747712
    Liebst,
    Lavinka

    23. Dezember 2013 at 21:27
  • Reply Bine

    Ich würde dir gern etwas schönes erzählen, aber Weihnachten ist bei mir immer eine schwere Zeit.
    Viele aus meiner Familie sind in der Zeit schon gestorben. Und dieses Jahr verbringe ich es ganz alleine, weil keiner Zeit hat 🙁
    Bin also grad etwas traurig.
    Folge dir übrigens auf Facebook.
    Schönes Fest wünsch ich dir 🙂

    23. Dezember 2013 at 21:16
  • Reply xenia

    Huhu,

    super schönes Gewinnspiel. Ich liebe Caudalie.
    Ich bin etwas unkreativ deswegen schicke ich dir ein Elfchen:
    Winter
    24. 12.
    Schnee und Kälte
    Christbaum, Kerzen, Schmuck, Geschenke
    Weihnachten

    Liebe Grüße,
    Xenia
    (Bloglovin Xenia39)

    23. Dezember 2013 at 20:26
  • Reply Imke

    Ich bin schon ein wenig nervös wegen Morgen. Werde zum Weihnachtsessen den Nachtisch beitragen und weil ich kein Rezept gefunden habe das mir gefällt, habe ich mir was ausgedacht. Ich glaube zwar nicht, dass es total schrecklich schmecken wird, aber nervös bin ich trotzdem.

    23. Dezember 2013 at 20:20
  • Reply Madeline

    Ohh .. Es ist so unglaublich schwer auf Punkt etwas zu erzählen 😉 ..
    Heute war mein erster Ferientag, den ich unglaublich genossen habe. Der Herzmann war nämlich ganz normal arbeiten, so dass ich heute Morgen zwar widerwillen Wach wurde aber danach gaaaanz in Ruhe ausschlafen konnte. Den Morgen habe ich dann mit Nichts-Tun verbracht – Wundervoll! 🙂
    Später am Nachmittag habe ich einer Bekannten dann beim Geschenke einpacken für ihre Patientinnen (Sie ist Krankenpflegerin) geholfen und dort habe ich dann auch deine Mail bekommen (Ich hoffe meine Antwort kam schon bei dir an), so dass sie sich über mein mehr oder minder peinlichen Tanzauftritt lustig machen konnte. Du hast meinen Tag um 1000000% besser gemacht und ich freue mich schon unglaublich auf den Lippenstift und das Puder. Ich hoffe, die Teilchen kommen heile hier an! 😀

    Twitter: @Madelines_Blog
    Facebook: Madeline Außem

    Allerliebste Grüße,
    Madeline

    23. Dezember 2013 at 19:40
  • Reply Dania

    Von Caudalie hört man ja immer mehr gutes, sowohl auf Blogs als auch bei den Beauty-Youtubern. Ich war gestern totaler Nerd und habe mir eine gebrauchte PS3 samt GTA5 gekauft und nun können die kalten Wintertage kommen, ich bin vorbereitet 😀 da ich seit einigen Tagen Single bin, werden Weihnachten und Silvester wohl nicht sehr angenehm, da wäre eine Überraschung im Bereich Beautygewinn doch sehr fein… 🙂 LG Dania

    23. Dezember 2013 at 18:46
  • Reply Olga

    Hallo,
    ich habe heute endlich mal alle Geschenke gekauft.
    lg Olga

    23. Dezember 2013 at 18:38
  • Reply chrissy

    an silvester, als ich ca 7 jahre alt war, habe ich meinen 1 jahre alten bruder auf den arm genommen. er war schwerer als gedacht und fiel hin..mit dem kopf auf den geschwungenen fuß von einem blumenständer
    folglich durfte er die silvesternacht ins krankenhaus, wo sein kopf genäht wurde
    oh jeee 🙁

    23. Dezember 2013 at 16:54
  • Reply Sindy aka violett-seconds.de

    Du liest also alles gern, liebe Sally *schmunzel* Dann erzähle ich dir jetzt, dass ich gemütlich auf dem Sofa sitze, unser Sohn auf mir eingeschlafen ist und der DDR Film „Spuk unterm Riesenrad“ grad läuft <3 Nebenbei gehe ich meine Blogrole durch und erfreue mich an vielen tollen Beiträgen 🙂
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein tolles Fest <3

    23. Dezember 2013 at 15:56
  • Reply diealex

    Hallo Sally,
    ein toller Gewinn. Schaust Du auch so gerne die Simpsons? Sehr schön finde ich immer die Weihnachtsfolgen: In einer davon kam Knecht Ruprecht zur Familie Simpson, also der Hund. In einer anderen sang Nelso seine ganz eigene Version von ‚Joy to the World‘, die ich immer gerne zitiere und hier auch zum besten geben möchte:
    Joy to the world the teacher’s dead!
    They barbecued her head!
    What happened to her body?
    We flushed it down the potty
    And ‚round and ‚round it goes
    And ‚round and ‚round it goes…

    In dem Sinne: Merry Christmas!
    Viele Grüße,
    diealex

    23. Dezember 2013 at 14:17
  • Reply Vivi

    https://www.facebook.com/viola.wucherer
    Hm, was ich erzählen soll, weiß ich gar nicht so genau. 😀
    Gestern war wieder ein recht langweiliger Tag, hab abends noch ein paar Filme geschaut, aber mehr war auch nicht los.
    Heute muss ich noch Badepralinen für meine Geschwister machen, vielleicht geh ich noch zum Christbaumloben, mal sehen. 😉

    23. Dezember 2013 at 13:45
  • Reply Lisa

    Hallihallo,
    bei mir steht heute noch das Weihnachtsbaum-schmücken an 😀 Mal sehen was ich so feines in den Kisten finde und an den Baum hängen kann 🙂
    Ich mache aus soetwas immer eine kleine Wissenschaft, damit der Baum optimal mit Kugeln ausgelastet ist und nicht etwas die gleiche Kugeln in der Nähe hängen ^^ Mal schauen wie lang es heute dauert 😀

    Frohe Weihnachten
    und LG Lisa

    23. Dezember 2013 at 12:51
  • Reply Jessy89

    Hallöchen,
    Ich bin grade beim Geschenke-Einpack-Marathon. Und gleich muss ich dann noch arbeiten und mich rgen früh auch. Aber dann kann Weihnachten beginnen 🙂
    Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit
    Lg Jessy

    (Bloglovin: It’s a beautywonderland)

    23. Dezember 2013 at 12:34
  • Reply Nici

    Hey,
    heute geh ich zu meiner Oma essen. Die macht das beste selbst gemachte Rotkraut, das ich je gegessen habe. Habe jetzt schon Hunger, dauert aber noch etwas =/
    Liebe Grüße
    Nici

    23. Dezember 2013 at 12:14
  • Reply missanntrophelia

    Oh ich liebe caudalie.
    Mh ich erzähl einfach mal wie die bescherung dieses jahr bei uns abläuft. Wir probieren etwas neues und würfeln diesmal um die geschenke. Dabei sucht sich immer der mit der hôchsten zahl ei paket aus ohne zu wissen was drin ist. Wenn alle pakete vergeben sind, werden sie dann geöffnet und jeder kann dann erraten, was sein eigentliches geschenk ist.
    Liebe grüße und schöne weihnachten

    23. Dezember 2013 at 11:57
  • Reply Donna

    Weil ich von Caudalie absolut überzeugt bin, versuche ich bei deinem Gewinnspiel mein Glück ^_^ Mein erstes Produkt dieser Marke war tatsächlich das Sorbet, welches auch im Set enthalten ist. Dazu hatte ich mich in der Apotheke beraten lassen, weil ich einfach genervt und enttäuscht von meinen Fehlschlägen aus der Drogerie war. Was ich der Apothekerin sagte: Die Haut fühlt sich trocken an, zu reichhaltige Produkte fallen aber auch negativ auf und sie reagiert in letzter Zeit empfindlich. Ihre Antwort: das Sorbet aus der Vinosource Reihe. Und ich war begeistert! Für den Winter ist es etwas zu leicht, zumindest bei mir, daher benutze ich momentan die Vinosource Creme für trockene Haut, also „eine Stufe“ reichhaltiger. Die ist derzeit perfekt! Im Sommer wäre dann aber spätestens wieder Zeit für das Sorbet ^_^

    23. Dezember 2013 at 11:50
  • Reply Melissa

    Ich dachte immer, der Urlaub zwischen den Jahren wäre soo lang! Aber wenn ich es mir genau überlege…. zwei Wochen und davon eine Woche nur Familie ist nicht gerade das, was ich als entspannend empfinde. Nunja, dennoch freue ich mich irgendwie darauf.

    Liebe Grüße
    Melissa

    23. Dezember 2013 at 11:45
  • Reply Lena

    Oh das ist ja ein toller Gewinn 😉 Da versuche ich gern mein Glück.
    Vor paar Jahren am heilig Abend musste ich mir wirklich die Frage stellen, ob nicht Freitag der 13 ist.
    Denn alles ging schief :/ Das Fleisch im Backofen habe ich vergessen und war nur zäh. Als ich den Tisch gedeckt habe…fiel mir ein Teller runter.Und bei der Beschwerung musste ich leider gottes feststellen, dass ich nicht alle Geschenke unter den Tannenbaum hatte…*g*sondern dass ich sogar zwei Geschenke nicht einmal eingepackt habe 😀
    Also diese Weihnachten werde ich wohl nie vergessen..denn da ging alles schief was nur schief gehen konnte 😉

    Ich wünsche dir frohe Weihnachten.

    Viele Grüße,
    Lena

    23. Dezember 2013 at 11:31
  • Reply Rebekka

    Tolles Türchen! Ich muss beichten, dass ich mich jetzt demnächst noch zum Last-Minute-Geschenkekauf aufmachen werde 😀 Zwar habe ich die meisten Geschenke schon fertig , aber trotzdem muss ich wie jedes Jahr noch auf den letzten Drücker panisch durch überfüllte Kaufhäuser rennen^^
    Ich folge dir via gfc als Rebekka Schramm und via twitter als msmathers1995 (tweet:https://twitter.com/msmathers1995/status/415055420110012418)

    23. Dezember 2013 at 10:47
  • Reply Sonja

    Hallo,
    ich folge dir via GFC (Name wie in Mailadresse) und Twitter (s_punkt). Habe deinen Tweet zum Gewinnspiel ge-retweetet.
    Schwank aus meinem Leben … hm, fällt mir grad nix ein. Würde mich über das Caudalie Set sehr freuen!

    23. Dezember 2013 at 10:23
  • Reply Natalie Jo

    „Stell dir vor, du hast bei einem Wettbewerb den folgenden Preis gewonnen: Jeden Morgen stellt dir deine Bank 86.400 Euro auf deinem Bankkonto zur Verfügung.
    Jeden Tag! Doch dieses Spiel hat genau wie jedes andere Spiel auch Regeln.
    Die erste Regel lautet: Alles was Du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird Dir wieder weggenommen. Du kannst das Geld nicht einfach auf ein anderes Konto überweisen. Du kannst das Geld nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn Du erwachst, stellt Dir die Bank erneut 86.400 Euro für den kommenden Tag auf Deinem Konto zur Verfügung.
    Die zweite Regel lautet: Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden. Zu jeder Zeit kann sie sagen: Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das Konto schließen und Du bekommst kein Geld mehr.
    Was würdest Du tun? Du würdest Dir alles kaufen, was Du möchtest? Nicht nur für Dich selbst, auch für alle anderen Menschen, die Du liebst? Vielleicht sogar für Menschen, die Du nicht einmal kennst, da Du das nie alles für dich allein ausgeben könntest? In jedem Fall aber würdest Du versuchen, jeden Cent so auszugeben, dass Du ihn bestmöglichst nutzt, oder?
    Weißt Du, eigentlich ist dieses Spiel Realität! Jeder von uns hat so eine „magische Bank“. Wir sehen sie nur nicht, denn die Bank ist die Zeit. Jeden Morgen wenn wir aufwachen, bekommen wir 86.400 Sekunden Leben für den Tag geschenkt und wenn wir am Abend einschlafen, wird uns die übrige Zeit nicht gut geschrieben. Was wir an diesem Tag nicht gelebt haben, ist verloren, für immer verloren. Gestern ist vergangen! Jeden morgen beginnt sich das Konto neu zu füllen, aber die Bank kann das Konto jederzeit auflösen, ohne Vorwarnung!
    Was machst Du also mit Deinen täglichen 86.400 Sekunden?
    Sind sie nicht viel mehr Wert, als die gleiche Menge in Euro?“

    Den Text habe ich nicht selbst geschrieben, aber finde Sie schön und erinnert mich jeden Tag daran meine Zeit sinnvoller zu nutzen.

    Liebe Grüße
    Natalie Jo

    23. Dezember 2013 at 09:50
  • Reply Lena

    Also ich war gestern auf dem Weihnachtsmarkt und habe leckere Kartoffelecken gegessen. Als ich dann noch Pilze wollte, war bei der Tante leider das Gas leer und die Pilze kalt, sodass ich keine bekommen habe… Ansonsten genieße ich den Tag heute ganz entspannt und freue mich, dass die Sonne gerade ein bisschen raus kommt. Bei fb habe ich dein Gewinnspiel wieder geteilt: https://www.facebook.com/beautyandmooore lg Lena

    23. Dezember 2013 at 09:31
  • Reply Nadine D.

    Hallo Sally,
    Ich bake heute noch Plätzchen und Magenbrot. Darauf freue ich mich besonders, weil ich dann noch mehr Weihnachtsstimmung bekomme.
    Lg Nadine
    Ich folge als Na Dine bei bloglovin

    23. Dezember 2013 at 08:52
  • Reply Anne

    Guten Morgen!
    Ich hab heute meinen ersten Urlaubstag und der startet erst mal mit Wäsche waschen, Kartoffeln für den Kartoffelsalat kochen und dann später natürlich den Kartoffelsalat schnippeln, damit er bis morgen noch etwas durchziehen kann. Heute Nachmittag will ich dann gemütlich mit meinen Freundinnen Kaffeetrinken. Wir treffen uns immer kurz vor Weihnachten nochmal, weil Weihnachten selbst nur Familienzeit ist bei uns.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    LG Anne

    23. Dezember 2013 at 08:29
  • Reply Anika

    Ich habe ein sehr lustiges Weihnachtsgedicht von Oliver Kalkofe: ACHTUNG,böse
    Denkt euch, ich habe das Christkind geseh’n,
    ich hab’s überfahren, es war ein Versehn.
    Ich hatte gerade die Äuglein zu,
    und träumte beim Fahren in himmlischer Ruh‘.
    Das Christkind hat in dieser eisigen Nacht,
    Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht.

    Später sah ich auch noch den Weihnachtsmann,
    er feuerte grad seine Rentiere an.
    Ich überholte ihn, den lahmen Wicht,
    doch sah ich den Gegenverkehr dabei nicht.
    Ich wich noch aus, doch leider nicht Santa,
    ein kurzes Rumsen, und er klebte am Manta.

    Am Ende sah ich auch noch den Nikolaus,
    er stürmte grad aus dem Freudenhaus.
    Er kam ganz hektisch über die Kreuzung gelaufen,
    wollte wohl Präservative am Automaten kaufen.
    Mein Auto und mich hat er gar nicht gesehen,
    jedenfalls blieben nur seine Stiefel stehen.

    So ist die Moral von diesem Gedicht,
    fahr zu schnell dein Auto nicht.
    Denn als ich zu Hause war, da musste ich heulen,
    mein schöner Wagen der hatte drei Beulen,
    vom Nikolaus, vom Christkind und vom Santa Claus…
    tja, dann fällt dieses Jahr Weihnachten wohl aus!

    Bin natürlich Fan von dir bei Facebook und habe das Gewinnspiel geteilt
    https://www.facebook.com/anika.ferner

    Bei Twitter folge ich dir als @neko_Anika
    Tweet: https://twitter.com/Neko_Anika/status/415020102157742080

    meine Mail : [anika-ferner(at)freenet.de]

    23. Dezember 2013 at 08:25
  • Leave a Reply