Follow:

Rubis Pinzette Classic Spring

Hallo Mädels,

Augenbrauen sind teilweise ja schon ein leidiges Thema. Zupfen hält auf und ist oft lästig. Zumindest war es bei mir immer so.

Ich habe meine Augenbrauen bisher immer mit einer Pinzette von ebelin gezupft.
Da Rubis mir vor kurzem angeboten hat eine Pinzette aus dem Shop zu testen habe ich jetzt umgesattelt und zupfe mit dieser Pinzette. Diese möchte ich euch kurz vorstellen.

Rubis bietet eine wahnsinnig große Auswahl an Pinzetten. Der Shop ist hier sehr schön gegliedert und man kann sowohl das Einsatzgebiet als auch die Farben auswählen. So hatte ich recht fix meine Pinzette gefunden.

IMG_5949

Preislich sind die Pinzetten teilweise sehr unterschiedlich. Hier muss man etwas schauen was man halt investieren möchte und was man für ein Design oder auch Material haben will.

Diese Pinzette hier heißt Classic Spring und kostet 27,61 Euro.
Rubis sagt: “ Hochwertige Kosmetikpinzette aus lackiertem Edelstahl in japanischem Design mit schräger Spitze.”

IMG_5950

Das Design hat mir total gut gefallen, weshalb ich mich auch für sie entschieden habe. Es gibt aber natürlich auch schlichtere Varianten.

Die Pinzette ist an der Spitze abgeschrägt. Dies erleichtert das Zupfen ungemein. Man kann so jedes einzelne Haar sehr gut greifen und auch kleinere und kurze Haare erreichen.

Was mir extrem aufgefallen ist, dass die Pinzette an der Spitze irgendwie schmaler und feiner ist als jegliche andere, die ich besitze. Somit fällt das Zupfen extrem leicht und man reißt wirklich die Haare mit Wurzel aus.

Ich hatte oft mit meinen alten das Problem, dass ich zwar das Haar erwischt habe, aber trotzdem die Wurzel drin blieb und somit wie ein kleiner dunkler Punkt noch sichtbar war. Dann hieß es warten, bis das Haar wieder lang genug war um gerupft zu werden.
Das Problem hatte ich mit der Rubis Pinzette nicht mehr. Wenn man das Haar erreicht und zupft, dann ist es auch weg.

IMG_5954

Somit sehen die Brauen wirklich immer viel gepflegter aus und es hält auch etwas länger an bis die Haare nachgewachsen sind.

Ohne Quatsch, aber hätte ich gewusst was das für ein riesen Unterschied in der Handhabung ist, hätte ich mir schon vor drölfzig Jahren so ein Teil zugelegt und mich nicht mit den dämlichen anderen rumgeschlagen. Ich möchte sie nicht mehr missen und hier sind die knapp 30 Euro gut investiert.

Kennt ihr die Pinzetten von Rubis? Mit welcher zupft ihr aktuell oder welche Methode habt ihr da?

Unterschrift

 

 

*Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

5 Comments

  • Reply Kat

    Sehr guter Geschmack, ich habe genau das gleiche Modell und mag sie absolut nicht mehr missen!

    14. Oktober 2013 at 21:21
  • Reply Kathrin

    Das hört sich super an, die werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen!
    Wünsche dir schon mal ein tolles Wochenende!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    10. Oktober 2013 at 21:45
  • Reply Jess

    Ich mag die Farbkombination sehr (: Ich benutz momentan eine Pinzette von ebelin, günstig, aber gut
    xo Jess

    10. Oktober 2013 at 20:04
  • Reply Aglaya

    Ich benutze auch eine Pinzette von Rubis, aber ich habe auch bei der immer noch das Problem, dass ich das Haar öfters ab- anstelle von Ausreisse. Meine Haarwurzeln sind wohl einfach zu kräftig…

    10. Oktober 2013 at 15:44
  • Reply Lena

    Also ich zupfe mit einer ganz günstigen von Rival de Loop Young. Sie ist echt klasse und es geht super leicht damit! lg Lena

    10. Oktober 2013 at 15:09
  • Leave a Reply