Follow:

Issey Miyake Eau de Parfum – Pleats Please

Hallo Mädels,

ich bin ein absoluter Duftfan und trage täglich Parfum. Ohne gehe ich eigentlich nicht aus dem Hause. Bin eh so ein Geruchsmensch und muss an allem erst mal schnüffeln.

Daher gibt es heute wieder etwas für das Näschen.

Issey Miyake ist euch sicher ein Begriff. Die Marke steht bereits für ausgefallene und intensive Düfte.

So rückt auch das Pleats Please dazu!

IMG_4421

Bei Douglas.de * sind die Preise wie folgt:

EDP: 30 ml – 47,99 Euro / 50ml – 67,95 Euro / 100ml – 99,00 Euro

Duftnoten:
Kopfnote: Veilchen, Makronen
Herznote: Wicke, Pfingstrose
Basisnote: Patchouli, Vanille

IMG_4425

So bevor ich weiter auf den Duft eingehe möchte ich noch etwas zum Flakon schreiben. Ich finde ihn sehr ausgefallen und schön. Es ist mal etwas anderes als die üblichen klassischeren einfachen eckigen oder runden Behälter. Dieser hier erinnert an einen Diamanten in einem Lila zu Weiß Farbverlauf. Zudem ist der Deckel in dieser ähnlichen Musterung gestaltet wie auch schon auf der Papp Umverpackung zu sehen ist.

IMG_4426

Der Duft ist für mich sehr schwer zu beschreiben. Es ist schon etwas blumig und süß, aber auch trotzdem etwas schwer dabei. Ich vermute, dass mich etwas die Patchouli – Note etwas stört, da ich diesen Duft nicht wirklich gut leiden kann, aber da dieser Part nicht zu stark ist mag ich den Komplettduft trotzdem wieder gerne.

Ihr merkt, es ist nicht leicht mit uns.

Es reichen hier aber auf jeden Fall 2 Sprüher am Morgen und man hat den Duft abends noch drauf. Also ich rieche ihn dann immer noch an mir! Natürlich nicht mehr so stark, aber viel intensiver als die meisten anderen Düfte.

IMG_4429

Empfehlen ist immer so ne Sache bei Düften, da hier der eigene Geschmack sehr unterschiedlich ist. Aber ihr solltet ihn euch mal unter die Nase halten und ggf. mal etwas tragen. Ich finde, dass die meisten Düfte erst nach etwas Tragezeit die volle Pracht zeigen und vor allem auch an jedem anders!

Ich trage ihn nicht täglich, aber ab und zu greife ich zu ihm, wenn ich etwas haben möchte was lange hält und etwas speziell ist!

Eine weitere Review habe ich bei Jadeblüte entdeckt.

Wie gefällt euch der Flakon? Kennt ihr den Duft evtl. schon? Mögt ihr solch starke Duftnoten gerne?

Unterschrift

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

*Affiliate Link

Related:

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply I_need_sunshine

    Ich mag den Duft sehr gerne und habe ihn heute erst wieder getragen 🙂

    15. Oktober 2013 at 18:04
  • Reply Margit Koala

    Die Duftnoten hören sich an, als ob ich diesen Duft mögen könnte. Ich werde ihn definitv mal beschnuppern!

    15. Oktober 2013 at 15:32
  • Reply SorayaLovesLife

    Ich hab den ja auch bekommen und der ist so gar nicht mein Ding! Ich fand ihn… penetrant und aufdringlich…! Zum Glück habe ich eine dankbare Abnehmerin gefunden… 😀

    15. Oktober 2013 at 12:57
  • Leave a Reply