Follow:

Isadora Brown Patina

Hallo Mädels,

vor einiger Zeit erreichte mich ein Umschlag von Cream! Ich war ganz überrascht, weil ich da gar nicht mit gerechnet habe. Wir hatten mal vor einiger Zeit über die Armani eyes to kill gesprochen und sie hat mir eine Abfüllung von ihrem Farbton geschickt <3
Dazu hatte sie auch noch ein Quad von Isadora gelegt. Die Farben passen im Moment sehr in mein Farbschema, daher habe ich auch direkt etwas damit gepinselt.

Das Quad stammt aus der Autumn Make up 2012. Hier gab es glaube ich noch andere Farben. Ich bin bisher nicht so bewandert mit Isadora Produkten, da sie mich nicht so extrem angesprochen haben.

IMG_6910

Die Aufmachung der Palette ist sehr schlicht gehalten. Ich finde sie jetzt nicht sonderlich hochwertig, aber es ist ok.

Was genau dieses Quad gekostet hat habe ich leider nicht gefunden, aber bei Douglas.de sind die anderen Quads für 16,95 Euro zu finden. Ich vermute, dass es dann auch so in diesem Bereich lag.

Preislich muss ich sagen, dass ich es zu hoch finde. Die Farben sind echt nicht schlecht und auch die Zusammenstellung ist gelungen, aber ich würde keine kanpp 17,00 Euro hierfür auslegen. Dafür ist mir die Aufmachung nicht hochwertig genug.

IMG_6921IMG_6927

Die Pigmentierung der Brauntöne ist sehr gut geworden. Der dunkle Ton muss zwar etwas mehr Farbe haben, aber es ist schnell geregelt, daher kaum der Rede wert.
Der silbrige Ton ist sehr dezent und könnte man eher als Highlight auf eine andere Farben tupfen. Es besteht mehr aus Glitzer als aus einer richtigen Farben.
Der Braun – Goldton direkt daneben ist hier auf jeden Fall besser. Es ist zwar auch einiges an Glitzer enthalten, aber man kann ihn problemlos solo auf dem Auge tragen.

Ich habe direkt noch ein AMu für euch, damit ihr die Farben im Einsatz seht.

IMG_6969IMG_6980IMG_6981

Fazit: Insgesamt finde ich das Quad echt ok. Mir gefallen vor allem die beiden unteren Farben, auch wenn sie sehr warm sind kann ich sie gut tragen. Dieser silbrige Ton sagt mir jetzt nicht wirklich zu, aber das ist ja nicht so schlimm.

Die Verarbeitung war ok, aber auch nicht perfekt. Man muss schon etwas mehr Aufwand fürs blenden mitbringen, aber es war kein Horror.

Wie ihr merkt gefällt mir das Quad farblich gut, aber der Preis ist mir trotzdem zu hoch, da die sonstigen Eigenschaften mich nicht vom Hocker hauen.

Wie gefällt euch das Quad? Kennt ihr die Lidschatten von Isadora? Wie sagen euch die Produkte zu und wie findet ihr generell Isadora? Bin sehr gespannt wie eure Erfahrungen sind.

Unterschrift

Affilate Link

Related:

Previous Post Next Post

9 Comments

  • Reply Doctress

    Also das Amu finde ich wahnsinnig schön! Mir gefällt die Palette aber allein optisch nicht gut genug, um so viel Geld dafür auszugeben… Da lege ich lieber noch etwas Geld drauf und bekomme dafür Paletten, die mein Herz bei jedem Benutzen höher schlagen lassen 🙂

    2. November 2013 at 17:07
    • Reply Sally

      Das Problem habe ich halt auch, wirklich schade, dass sie so billo wirkt^^

      2. November 2013 at 18:04
  • Reply Alice von MissCocoGlam

    Dein AMU gefällt mir super gut, ich würde das niemals so hübsch hinbekommen *-*

    1. November 2013 at 16:52
  • Reply Natalie

    Wow, das sieht ja wunderschön aus! (: Tolle Farben!

    30. Oktober 2013 at 20:49
  • Reply Lena

    Also das AMU finde ich sehr hübsch, ich selber habe glaube ich aber nur einen crackling Nagellack von der Marke, weil sie mit die ersten waren, die hier solche Lacke auf den Markt gebracht haben, soweit ich mich erinnere. lg Lena

    30. Oktober 2013 at 16:35
  • Reply Stef

    Gar nicht so übel, das AMU ist toll geworden und ich mag den goldenen Glitzer im rechten Ton der oberen Reihe!

    30. Oktober 2013 at 14:32
  • Reply Talasia

    uiiii, dieser Braunton mit dem Goldglitzer drin finde ich wirklich schön ^.^ habe mir vor Ewigkeiten auch mal ein Isadora Quattro gekauft, weil da zwei Töne mit sonem tollen Multiglitter bei waren, aber sooo toll ist die Qualität nicht, da ärgere ich mich bisschen über die 17€ oder so ^^

    30. Oktober 2013 at 13:56
  • Reply Steffi

    Auf den AMU-Bildern sind das, meiner Meinung nach, nicht so ganz deine Farben. Vielleicht sieht es im Gesamtbild anders aus, aber so finde ich die Brauntöne ein wenig unpassend. Mir gefallen die farbigen AMUs und kalten Brauntöne an dir besser. 🙂

    30. Oktober 2013 at 13:53
  • Reply Cream

    Wow, das Quad ist bei dir eindeutig besser aufgehoben!
    Bei der Verpackung und beim Preis stimme ich dir absolut zu. 17 € würde ich dafür nie bezahlen. Ich habe das Quad damals auf einem Presseevent von Isadora bekommen. Mich erinnert der stark glitzernde Ton oben rechts etwas an die Pressed Pigments von MAC.

    Ich bin gespannt, wie Gold Hercule an dir aussieht!!

    30. Oktober 2013 at 12:54
  • Leave a Reply