Follow:

EOTD dunkel – hell – dunkel

Hey ihr Lieben,

eigentlich schminke ich meine AMus alle sehr ähnlich, zumindest in der Reihenfolge der Farben. Im Innenwinkel immer was helles als Highlight, auf dem Lid was mittleren (ab und zu auch mal was dunkleres) und in der Crease dann was noch dunkleres. Klar hier blende ich auch mal hell aus, aber so Standardmäßig würde ich die Abstufung von hell bis dunkel sagen.

Bei diesem AMu hatte ich mal wieder Lust etwas neues zu testen und bin schon gespannt wie es euch gefällt.

Wundert euch nicht, dass an meinem einen Augen innen so eine rote Stelle ist, aber ich hab ausgerechnet dort einen Pickel gehabt.

IMG_4989IMG_4990IMG_4996IMG_4999

Benutzt habe ich hierfür die Lorac Pro Palette und zwar folgende Farben:

Gold auf dem bewegl. Lid und Deep Purple innen und auch außen. Die Lila – Gold – Kombi macht mich doch sehr an^^
Diese beiden Töne habe ich auch am unteren Wimpernkranz aufgetragen.

Der Eyeliner ist von Inglot, Farbe 77.

IMG_5001

Auf den Wangen trage ich NYX Taupe und MAC Ripe for love.

Den Lippenstift hat mein Freund dazu ausgesucht^^ Er hat in die Tiefen der Schublade gegriffen und dabei ist Catrice It’s A Matt World bei rum gekommen. Passte aber ja ganz gut!

IMG_5008IMG_5011

Wie gefällt euch die Kombination und Art des AMus? Tragt ihr das ab und zu mal so oder habt ihr da auch eher so eine klassische Reihenfolge, die ihr täglich beachtet, wenn vielleicht auch unbewusst.

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

13 Comments

  • Reply Sunnivah

    Das hab ich als Anleitung zu einer Kiko-Palette gefunden, geschminkt und für gut befunden! War etwas ungewohnt für mich, aber toll!
    Dabei schminkt man innen mittlerer Ton, Mitte hellster Ton und außen dunkelster Ton.. dann noch was in die Lidfalte, also…
    aber es ist toll 🙂
    Manchmal schminke ich auch komplett dunkel, aber direkt über dem Wimperkranz mittig etwas heller: öffnet das Auge und ist ganz einfach 😉
    LG!

    2. November 2013 at 23:21
  • Reply Susocial

    Ich verwende diese Technik zwischendurch auch mal gerne und gebe dann in die Mitte des beweglichen Lides gerne nochmal ein schimmerndes, farblich passendes Pigment, damit sieht das ganze AMU immer etwas „besonderer“ aus 🙂

    Die Farbkombi gefällt mir super gut an dir 🙂

    7. Oktober 2013 at 09:21
  • Reply Jenna Jones

    Der Look könnte auch „goldener Oktober“ heißen 😉 Finde ihn richtig gut!

    3. Oktober 2013 at 12:13
  • Reply LoveT.

    Gefällt mir besonders gut! Finde es toll auch einmal andere AMu Techniken zu sehen ,toller Post <3

    LG :*

    2. Oktober 2013 at 22:19
  • Reply Susanne

    Hach.. ist das schön <3 Auch diese Art der Gestaltung bringt Deine Augen super zu Geltung! Besonders gut gefällt mir der Goldakzent am inneren Teil des Unterlids! Traumhaft 🙂
    Liebe Grüße <3

    2. Oktober 2013 at 17:18
  • Reply bigsunshine

    wunderschönes augenmakeup <3

    2. Oktober 2013 at 15:28
  • Reply Doctress

    Ich finde, das sieht super aus! Ich habe auch ein bis zwei Standardlooks, die ich nur in den Farben variiere. Ich habe aber in letzter Zeit häufiger über Alternativen nachgedacht – deine Variante mag ich jetzt auch einmal ausprobieren 🙂

    2. Oktober 2013 at 12:07
  • Reply Jule

    Wie du weißt, schminke ich diese Art auch sehr gerne! Ich finde, dass es dir super steht, besonders der Goldschimmer zu deiner Haarfarbe. Ich würde sowas gerne öfter bei dir sehen 😛 Vielleicht auch mal mit einer dunklen oberen Wasserline und einem dunklen Wimperansatz und in Lila! ;D ;D ;D

    2. Oktober 2013 at 10:54
    • Reply Sally

      Dunkle Wasserlinie ist immer schwierig bei mir. Ich kann das oft nicht gut tragen wegen den Kontaktlinsen.

      2. Oktober 2013 at 13:32
  • Reply Lena

    Das sieht super aus, auch die Farben sind ein Traum in der Kombi! Ich habe aber auch immer so meine Reihenfolge, ähnlich wie bei dir, nur die Lidfalte meistens nicht ganz so dunkel. lg Lena

    2. Oktober 2013 at 09:11
  • Reply Stella

    Das sieht richtig klasse aus 🙂

    2. Oktober 2013 at 09:06
  • Reply Bianca

    wow sieht toll aus!!!

    LG Bibi
    von Like a Wish

    2. Oktober 2013 at 09:01
  • Reply Monika

    Sehr sehr fesch – ich schminke mich eigentlich auch nach dem gleichen Standard-Farbverlauf-Ritus wie du (ich musste schmunzeln, als du deinen beschrieben hast…), aber dein Look macht Lust darauf, es auch so zu probieren.

    2. Oktober 2013 at 08:38
  • Leave a Reply