Follow:

Haw-Haw reingelegt!

Hallo, ich lebe noch und melde mich heute mit einem schönen bunten Make Up zurück, welches noch bei strahlendem Sonnenschein getragen wurde (in der Tat habe ich nach den Fotos erstmal längere Zeit Tränen weggeblinzelt, weil ich zuviel in die Sonne geschaut hatte).

Bei mir ist gerade privat leider sehr viel los, da war Fotos sichten (bzw teilweise überhaupt machen) einfach auf meiner Prioritätenliste gaaaanz weit unten. Aber hier funktioniert mein schlechtes Gewissen gegenüber Sally ganz prima, also sitze ich endlich mal an einem neuen Make Up und hoffe, dass ich in der nächsten Zeit trotz Renovierungsarbeiten mehr schaffe.

Zurück zum Text ;D meine Make Ups entstehen meist inspiriert von der Kleidung die ich trage oder der Kombi in einem Kleidungsstück, dieses hier wurde von Ohrringen inspiriert, die ich bei Six sah und nicht kaufte, weil sie nicht reduziert waren und ich dafür einfach genug Ohrringe besitze und zu selten eigentlich trage. ABER, dachte ich mir, ich könnte die Farben ja verschminken, gesagt getan, so ziemlich den nächsten Tag mit dem Resultat, dass ich so für mich dachte „und jetzt dazu die Ohrringe, das wäre es!“

Ich habe sie dann doch gekauft. Selber angefixt, UN-GLAUB-LICH. (Das ist übrigens der Moment an dem ihr bitte im Nelson Tonfall „Haw-Haw“ denkt oder beim Lesen auch gerne laut sagt ;D)

FullFace2

CloseUp1

FullFace3

Verwendete Produkte:

Augen:
-Nars Smudge Proof Primer
-MAC Aquadisiac (mit Pivot gemischt im Innenwinkel)
-Illamasqua Pivot (mit Aquadisiac gemischt im Innenwinkel)
-MAC Hipnotique (Innenwinkel unten und oben etwas zum Blendebogen hin)
-MAC Gameela (Mitte des Lides)
-MAC Spoiled Rich (äußerer Teil Lid und Blendebogen)
-Too Faced Midnight Mist (in der Lidfalte für den Effekt und über Abbey Road)
-Nars Kajal Abbey Road (Wasserlinie und am unteren Wimpernkranz)

Gesicht:

-Dior Bikini
-MAC Beauty Powder Shell Pearl

Lippen:

-MAC Love Goddess

FullFace1

Ich musste bei dem Make Up feststellen, dass ich keinen Mint-farbenen Lidschatten besitze und mir so spontan auch keiner eingefallen wäre. Habt ihr so einen Lidschatten? Das kommt mir wie eine echte Lücke in der Lidschatten-Welt vor.

Hoffentlich gefällt euch der Look und hoffentlich kommt der nächste wieder flotter 😉

CloseUp2

Als Bonus: Die Ohrringe, formschön präsentiert von meinem Minion. (leider ziemlich schlechte Qualität, das ist irgendwie beim Verkleinern passiert, nachdem es sich endlich verkleinern lassen wollte, könnte gerade den Laptop aus dem Fenster schmeißen, gut das er mir nicht gehört und ich es deshalb nicht tue ;D )

Minion

Related:

Previous Post Next Post

8 Comments

  • Reply Sora

    Süßes Make-Up…so schön bunt! Gefällt mir – auch die Ohrringe. 🙂
    Zufälligerweise besitze ich sogar 2 mintfarbene Lidschatten: Illamasqua Bedaub Cream Pigment und Sugarpill Mochi. <3

    22. September 2013 at 14:00
    • Reply Lala

      Oh wie findest du das Cream Pigment? Ich habe die Liquid Metals und hasse sie aus tiefstem Herzen, aber über die Cream Pigments habe ich viel gutes gehört. Das ist auch der Ton der mich echt interessieren würde. Ich habe die dritte Sugarpill Palette und damit Mochi noch nicht, aber gefühlt hätte ich gesagt es ist ein helles Türkis und das der leicht grüne Einschlag fehlt. Aber das kann natürlich auch täuschen 😀

      23. September 2013 at 08:53
  • Reply Insane Anni

    Mint Lidschatten? Ich würde glatt behaupten mein Mochi von Sugarpill wäre Mint oder aus der Limecrime Aquaenta Palette der eine da (ich kenn den Namen nicht, hab ich aber auch) oder aus der Sleek i-Candy Palette (ich meine da wäre einer dabei gewesen).

    Wie immer als, sag ich dir als Paradiesvogel-Kumpane, dass du es wieder sehr sehr schön hinbekommen hast. 😀

    22. September 2013 at 13:32
    • Reply Lala

      Sleek und Mochi habe ich nicht, aber bei Mochi und dem Aquatenia Ton würde ich sagen sie wirken eher noch als helles Türkis auf mich, so in Richtung MACs Aquadisiac, mir fehlt der leicht grünliche Einschlag.

      23. September 2013 at 08:51
  • Reply Danny

    Wie immer wunderhübsch!
    So nach und nach traue ich mich ja auch immer mehr an Farbe ran! 😉

    22. September 2013 at 12:13
    • Reply Lala

      Gute Sache ;D Ich bin ja die letzten Wochen tatsächlich fast gänzlich unbunt unterwegs, hier geht es gerade drunter und drüber und da leidet meine Farb-Freude stark drunter, eigentlich sehr sehr schade.

      23. September 2013 at 08:48
  • Reply Lena

    Wow, das AMU ist sooo schön! Wundervoll geschminkt! lg Lena

    22. September 2013 at 10:59
    • Reply Lala

      Es hat mir persönlich auch richtig gut gefallen, vor allem den selber gemischten Mimt-Ton 🙂

      23. September 2013 at 08:47

    Leave a Reply