Follow:

Einmal alles bitte!

Kennt ihr das, ihr kauft euch diverse Sachen und möchtet am liebsten gleich alles auf einmal tragen, völlig egal ob es passt oder nicht?

So geht es mir ständig und jetzt zuletzt als meine Illamasqua Sale Bestellung ankam, die ganze SIEBEN Lidschatten enthielt 😀 Puh, sieben Lidschatten auf ein Lid, ohne alle wer weiß wie zu mischen, ihr habt Recht wenn ihr mich für bekloppt haltet 😀

Das Ergebnis hat mir aber gut gefallen, auch wenn ich bei einigen Lidschatten sofort an MAC Lidschatten denken musste und ich Illamasqua Bestellungen auch immer mit einem Puls von 180 entgegennehme. Ich  mag die Produkte, die ich bisher besitze, wirklich gerne, gerade auch die Lidschatten, aber dem Onlineshop könnte ich ja eine kleine Bombe schicken und bei jeder Bestellung muss ich mich irgendwie ärgern. GRMPF!

Zurück zum Text 😀 Gerade die leichten Neon-Akzente finde ich wirklich toll, allerdings würde ich wohl beim nächsten Mal ein bisschen was ändern und nicht auf Teufel komm raus, alle sieben verwenden (wenn dann eher alle Illamasqua Lidschatten die ich besitze, aber ich glaube da wird es auf dem Lid wirklich zu eng ;D )

Illalala1

Illalala2

Close Up1

Produktliste:

Augen:

-Nars Smudge Proof Eyeshadow Base

-Illamasqua Lidschatten Sister (inneres Lid-Drittel)

-Illamasqua Lidschatten Hype (Innenwinkel unten und nach oben zum Blendebogen hin)

-Illamasqua Lidschatten Apex (mittleres Lid-Drittel)

-Illamasqua Lidschatten Fledging (äußeres Lid-Drittel)

-Illamasqua Lidschatten Taboo (äußerer Blendebogen)

-Illamasqua Lidschatten Victim (restlicher Blendebogen)

-Illamasqua Lidschatten Intense (Außenwinkel unten)

-Nars Larger than Life Kajal Abeby Road (Außenwinkel unten & Wasserlinie)

-Mac Lidschatten Blanc Type (zum verblenden)

-Mac Gel Eyeliner Blitz&Glitz

Wangen & Lippen:

-Dior Diorblush Pareo

-Mac Beauty Powder Smooth Harmony

-Mac Beauty Powder Shell Pearl

-Mac Lippenstift Moxie

-Illamasqua Lippenstift Sangers

Close Up2

Wie steht ihr zu Illamasqua? Und zu Neon? Seid ihr auch so „ich muss das alles jetztgleichsofort ausprobieren“?

Related:

Previous Post Next Post

21 Comments

  • Reply Lena

    Wow, das sieht toll aus! Und neon finde ich im Sommer ganz schön, da darf es knallen! lg Lena

    2. August 2013 at 17:35
    • Reply Lala

      Danke dir! Stimmt, ich finde im Sommer gehen Neonfarben gut, aber ich habe tatsächlich kaum welche, bzw mit einem Teil der Farben arbeite ich nicht so gerne, aber die beiden ließen sich prima verarbeiten 🙂

      2. August 2013 at 19:16
  • Reply Kirsten

    Oh wow, das nenn ich mal bunt!! Aber cool, das mal auszuprobieren und ich finde, du hast die Farben auf jeden Fall schön kombiniert. Erinnert mich ein bisschen an die “L’Été Papillon”-Collection von Chanel 🙂

    2. August 2013 at 17:00
    • Reply Lala

      Als ich angefangen habe, habe ich auch nicht gedacht, dass es etwas fotografierenswertes wird 😀
      Unterstütz aber wieder meine These, man kann alles irgendwie kombinieren 😀

      2. August 2013 at 19:13
  • Reply Nyxx

    Woah, das AMU ist super! Gefällt mir wirklich gut, das sind tolle Farben.
    Leider hab ich Illamasqua noch nichts, spechte aber das ein oder andere Teil immer wieder an ^^
    LG
    Nyxx

    2. August 2013 at 13:05
    • Reply Lala

      Danke dir 🙂 Alle halbe Jahre (spätestens) ist ja meistens Sale bei Illamasqua, da lohnt es sich dann. Jetzt zum Schluß haben die gezeigten Lidschatten nur noch 5£ gekostet, was habe ich mich geärgert, dass ich 7,50£ bezahlt habe pro. Ist zwar noch immer günstig im Vergleich zum Normalpreis, aber man ärgert sich trotzdem 😀

      2. August 2013 at 13:32
  • Reply Beauty Butterflies

    Ich möchte jetzt bitte sofort einen Eisbecher mit bunten Streuseln 🙂 Das AMU macht gute Laune!

    2. August 2013 at 12:42
    • Reply Lala

      Danke 🙂
      Das wäre eigentlich auch mal eine lustige Make Up Idee, einfach viele bunte Striche ziehen, angelehnt an Streusel. Ob das wohl klappt? Das muss ich mal testen 😀

      2. August 2013 at 13:29
  • Reply Mia

    Ein Augenlid hat schon jede menge Platz! Alles auf einmal ausprobieren, da gehöre ich sicherlich dazu, aber auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen 😀

    2. August 2013 at 11:37
    • Reply Lala

      Ich habe mir ja im Sale nochmal ein paar Lidschatten bestellt, ich habe da auch schon einen Plan wie ich dann wirklich ALLE Illamasqua Lidschatten auf das Lid bekomme 😀 Bin gespannt ob das so klappen wird 😀

      2. August 2013 at 13:27
  • Reply Insane Anni

    Frag mich mal, würde sowas auch im Alltag tragen.
    Und ich finde es schön, dass Lala sich das auch traut! Einer der wenigen Herzdamen, die da auch die Sau raus lässt. <3

    2. August 2013 at 11:37
    • Reply Lala

      Man muss ja auch dazu sagen, ich kann es einfach auch auf der Arbeit 😀 Ich muss nicht hypermega-seriös wirken 😀

      2. August 2013 at 13:26
      • Reply Insane Anni

        Das muss ich momentan auch nicht. Und ich hoffe dass ich das in Zukunft auch nicht darauf achten muss. Solange genieß ich noch die Zeit in der ich das kann. Ich meine bei HH war ich auf der Verkaufsfäche auch immer der bunte Vogel und es hat manchen sogar gefallen. 😀

        2. August 2013 at 14:01
  • Reply Shikujo/Josi

    Auf jedenfall schön Bunt! Zwar eher nichts für den Alltag aber für Mottopartys oder ähnliches Anläße optimal, da würde dich bestimmt jeder bewundern dafür.

    2. August 2013 at 11:27
    • Reply Mellatonin

      Ich erkläre „alltagstauglich“ hiermit zum Unwort des Jahrhunderts. Mit Makeup ist es wie mit Klamotten, jeder kann doch für sich entscheiden, was er zu welchem Anlass tragen will! Klar gibt es Dresscodes in einigen Unternehmen, der sich dann auch auf Haare und Makeup auswirkt. Aber wenn man nicht durch solche Vorgaben bestimmt ist, sollte man sich doch austoben dürfen, ohne dass gleich immer mit dem Unwortschild gewedelt wird.
      Ich finde die Farben super kombiniert und den Look einfach klasse und ja – ich würde das auch so in der Arbeit tragen, wenn ich morgens nicht einfach keine Zeit zum Spielen hätte! 🙂 Daumen hoch dafür!

      2. August 2013 at 11:39
    • Reply Lala

      Ich bin genau so wie Mellatonin es beschreibt 🙂
      Ich trage tatsächlich alles was ich hier zeige so im Alltag, sogar auf der Arbeit. Da ich ausstrahle „Hey ich finde mich so super“ wurde ich auch noch nie besonders schräg angeschaut 😀
      Dazu kommt, meine Mama hat früher IMMER roten Lippenstift getragen, viele würden tagsüber niemals rote Lippen tragen, für mich ist das aber die natürlichste Farbe die man tragen kann 😀
      Und ich finde bei geöffneten Augen sieht man eh gar nicht mehr sooo viel und da ich nicht mit ständig geschlossenen Augen durch die Gegend laufe, dann bräuchte ich mich sicher gar nicht schminken, ich würde einfach ein Permanent-Make Up in Blau tragen (;D), finde ich es auch ganz gut alltagstauglich. Aber das ist halt auch eine Geschmacks- und „traue ich mich“-Frage.

      2. August 2013 at 13:24
  • Reply Marisol

    Das ist mal bunt 🙂 Aber gefällt mir! Würd sich gut für ein Sommershooting eignen!
    LG Marisol

    2. August 2013 at 11:15
    • Reply Lala

      Freut mich! Das ist das Gelb, im Innenwinkel hat es irgendwie immer etwas von einem schönen bunten exotischen Vogel 😀

      2. August 2013 at 13:17
  • Reply Sissy

    Sehr gewagt!
    Aber trotzdem liebe ich es anderen zuzusehen, wie sie mit Makeup spielen und einfach mal was ganz anderes ausprobieren! Daumen hoch <3

    2. August 2013 at 11:13
    • Reply Lala

      Danke 🙂 ich wusste als ich angefangen habe selber nicht so genau was es wird, und war dann etwas überrascht, dass zwei Farben quasi Neonfarben waren, aber ich finde das gibt dem Make Up das gewisse etwas 😀

      2. August 2013 at 13:15

    Leave a Reply