Follow:

Sally Hansen Fuzzy Coat

Hallo Mädels,

es ist schon was her, dass ich euch die Pressemitteilung von Sally Hansen postet hatte zu den Sugar und Fuzzy Coat Lacken.

Nachdem ich von Sally Hansen die Lacke zugeschickt bekommen habe, hatte ich mir den roten SUgar Coat rausgesucht, lackiert und auch den geschickten Fuzzy Coat. Alles prime, Bilder gemacht usw.

Nachdem ich die Bilder aber dann auf den PC übertragen habe ist wohl was schief gelaufen und sie waren nicht auf dem Rechner. Auf der Speicherkarte von der Kamera hatte ich schon alles gelöscht. Mööööp. Bilder weg! Leider nicht nur diese, sondern auch noch mehr.

Ich hätte euch gerne etwas mehr Bilder gezeigt, aber das was nur geblieben ist, ist ein Bild mit dem Fuzzy Coat. Das möchte ich euch trotzdem zeigen, da man den Effekt gut sehen kann.

IMG_1016

Als Grundfarbe dient hier Jaded und der Fuzzy Coat hat die Bezeichnung 200 All Yarned Up.

IMG_0645

Mir gefällt der Überlack total gut und ich stehe total auf diese Flakeeffekte. Falls ich sie im Laden sehe, werde ich mir sicherlich noch einen mitnehmen. Leider ist Sally Hansen bei uns immer recht schwer zu bekommen, aber ich werde bei Gelegenheit mal gucken.

Wie gefällt euch der Überlack? Werdet ihr euch welche davon zulegen?

Unterschrift

 

*Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

11 Comments

  • Reply lullaby

    Hat was von diesen Zuckerstreuseln für Kuchen und Co. 😀
    Die schaue ich mir mal an!

    30. Juli 2013 at 08:22
    • Reply Sally

      Hihi, das stimmt!

      30. Juli 2013 at 08:58
  • Reply KittyTheCat

    Irgendwie kann ich mich mit den Fuzzy Lacken nicht richtig anfreunden … Sandlacke hingegen mag ich wieder sehr … vll kommts ja auch auf die Farbe drauf an …

    <3 Kitty

    30. Juli 2013 at 01:57
  • Reply Susanne

    Der Überlack ist ja witzig! So was hab ich auch noch gar nicht 😉 Muss ich mir mal anschauen 🙂 Liebe Grüße 🙂

    29. Juli 2013 at 21:25
  • Reply FiosWelt

    Der fuzzy coat sieht so toll aus. Den türkisen lack von Sally Hansen trage ich auch gerade 🙂

    Liebe Grüße,
    Fio

    29. Juli 2013 at 20:43
  • Reply Lena

    Ich habe mir einen schwarz weißen von Barry M in London gekauft, deine Farbe sieht auch schön aus. lg Lena

    29. Juli 2013 at 19:19
  • Reply Conny

    ich mag Stabglitter ja eigentlich so gar nicht. Aber trotzdem warte ich gespannt auf die Fuzzys bei uns.
    Vielleicht darf einer einziehen.

    29. Juli 2013 at 17:25
  • Reply Jule

    Ich muss immer an schwimmende Bakterien denken, hihi. XD Die Farbe zusammen gefallen mir aber!

    29. Juli 2013 at 16:06
  • Reply Geri

    Der Überlack ist richtig toll ♥

    29. Juli 2013 at 16:06
  • Reply Talasia

    Ich finds irgendwie total cool, aber irgendwie weiß ich auch nicht ob ich es so toll finde 😀 hm…son Zwischending!

    29. Juli 2013 at 15:54
  • Reply Lisa

    Das ist ja doof mit den Bildern. Mir graut es auch immer vor so etwas, vor allem wenn man ein richtig aufwendiges Make-Up geschminkt hat.

    Der Top Coat sieht richtig klasse aus und würde mich sehr interessieren. Ist mal ganz was anderes.

    LG Lisa

    29. Juli 2013 at 15:43
  • Leave a Reply