Follow:

Active Professional Eye Shadow Palette

Hallo Mädels,

auf Instagram hatte ich euch versprochen, dass ich mich mit diesem Post hier beeile, weil die Palette bei euch so gut ankam und ich ebenfalls total neugierig war!

Und zwar dreht es sich um eine Lidschattenpalette der Firma Active cosmetics. Kennt ihr nicht? Macht nix, ich bisher auch nicht!

IMG_8980

Die Palette habe ich von Liri’s Beautywelt zum testen erhalten. In ihrem Shop findet ihr die Palette natürlich *hier*.
Als ich die Palette so gesehen habe war ich gar nicht so extrem angetan, ok, schöne dezente Palette mit Nudetönen etc. Doch als ich sie dann angefangen habe zu swatchen bin ich fast vom Stuhl gefallen, weil die Nuancen echt richtig klasse sind.

In der Euphorie bin ich direkt an den PC gewatschelt, da ich mal nachschauen wollte wie teuer das gute Stück ist. Und siehe da, 12,95 Euro für 21!!! Lidschatten. Wenn das nicht mal der Schnapper des Jahres ist, dann weiß ich es auch nicht. Insgesamt sind 31,5 enthalten.

IMG_8981

Die Palette ist sehr schlicht gehalten und nicht so extrem hochwertig verarbeitet, was man aber bei dem Preis auch einfach nicht erwarten kann. Hier zählen eindeutig die inneren Werte mehr. Das Innenleben (indem die Lidschatten eingelassen sind) ist sehr weich und nicht wie man es sonst kennt. Ich war zu Beginn skeptisch, ob es nicht nach 2x benutzen kaputt gehen würde, aber bisher ist nix passiert, daher wird es wohl halten.

IMG_8986

Die Palette ist natürlich was für die Nudefans unter euch, aber ich würde sagen, dass man mit einigen Farbtupfern doch auch noch weitere Fans finden wird. Man kann mit der Palette mehrere Looks schminken, ohne andere Lidschatten dazu zu holen.

Es ist ein matter Champagnerton enthalten, welcher sich perfekt zum ausblenden eignet.
Dann sind so 2 – 3 hellere Nuancen enthalten die man sehr schön als Highlight im Innenwinkel platzieren kann. Sowas brauche ich immer, da ich ein totaler Fan von Highlights am Auge bin.
Ein dunkler Braunton zum abdunkeln der Lidfalte ist vorhanden, sowie aber auch ein schwarzer matter Lidschatten.

Die meisten Töne sind mit einem richtig tollen Schimmer versehen und manche enthalten sehr dezente Glitzerteilchen. Diese sind aber so dezent, dass es keine Probleme mit der Verarbeitung gibt, bezüglich Fall out oder ähnlichem.

IMG_8999

Die Swatches sind alle OHNE Base entstanden und ohne groß zu schichten!

1. Reihe

IMG_9029

2. Reihe

IMG_9058

3. Reihe

IMG_9074

Die Pigmentierung der Lidschatten ist, wie man anhand der Bilder sehen kann, richtig klasse! Die Farben müssen nicht endlos viel gelayert werden, dass man einen guten Effekt erzielt.

Die Textur ist ein Traum! Es krümelt nichts oder bröselt. Die Farbe wird vom Pinsel super gut aufgenommen und wird so auch direkt wieder auf das Auge abgegeben, ohne dass ein Verlust zu sehen ist. Fall out hatte ich kein bisschen und ich habe schon diverse Nuancen in verschiedenen AMu’s durchgetestet.

Die Verarbeitung geht kinderleicht. Die Farben lassen sich super kombinieren und verblenden.

Ich habe mal einige Farben mit der Urban Decay Naked 2 Palette verglichen, da mir bei manchen Farben doch etwas Ähnlichkeit vorkam. Oder zumindest in die Richtung. Ein Dupe ist nicht dabei, soviel vorweg.

Active Reihe 1 Farbe 1, UD Farbe YDK, Active Reihe 3 Farbe 3
Hier ist absolut keine Ähnlichkeit vorhanden, auch wenn vielleicht die Farbfamilie zusammen passt.

IMG_9272

UD Chopper, Active Reihe 3 Farbe 4, UD Suspect
Hier könnte m an eine Ähnlichkeit zu Chopper vermuten, aber Choper hat etwas mehr Aprikot enthalten und die Farbe 4 geht etwas mehr ins Gold. Für mich somit ebenfalls kein Dupe, aber vielleicht ein ganz guter Ersatz.

IMG_9279

Active Reihe 2 Farbe 1, UD Snakebite, Active Reihe 1 Farbe 3
Hier ist ebenfalls kein Dupe zu finden, wobei die Farbe 1 und Snakebite für mich vom Einsatz her ähnlich ausfallen und man somit nicht unbedingt beide haben muss. Aber schaden kann’s ja trotzdem nicht^^

IMG_9292

Wie ihr selbst sehr, ist kein Dupe dabei, wer also die Naked 2 hat, kann bei dieser Palette ohne Bedenken zuschlagen, nicht nur weil der Preis echt super ist, sondern weil die Lidschatten wirklich klasse sind! Und wer die Naked noch nicht hat… muss ich glaub ich nicht weiter schreiben, oder?! Ich kann sie echt ans Herz legen und nutze sie aktuell sehr viel, nicht nur, damit ich euch viele AMu’s zeigen kann, sondern weil es Spaß macht mir ihr zu arbeiten und die Töne zu kombinieren.

Was sagt ihr zu der Palette? Schlagt ihr zu und kauft das Schätzchen? Sind da Farben für euch bei?

Unterschrift

 

 

*Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Beauty Mango

    woaaaaa das ist ja genau mein Ding! Aber ich hab schon so viele Nudepaletten ._.

    5. Juni 2013 at 23:12
  • Reply Cathy

    Krass O.O Ich hab eh noch keine richtig gute Nudepalette und wenn sie mehr als nur nude kann, umso besser! Bei dem Preis muss ich ja nicht mal ein schlechtes Gewissen haben 😉
    LG 🙂

    4. Juni 2013 at 02:28
  • Reply Lena

    Die Pigmentierung sieht ja echt mal gut aus! Und das zu dem Preis, nicht schlecht, bisher kannte ich die Marke nämlich auch noch nicht, danke für’s Zeigen! lg Lena

    3. Juni 2013 at 20:34
  • Reply Nana

    Ah, da ist sie ja!
    Die Swatches auf Instagram waren schon der Hammer und bei dem Preis kann man nichts verkehrt machen. Ich überlege….weil ich ja schon so viele Paletten in der Art habe *sfz*

    3. Juni 2013 at 09:33
    • Reply Sally

      Ich glaub bei dem Preis kann man ohne schlechtes Gewissen zuschlagen 🙂

      3. Juni 2013 at 13:14
  • Reply Geri

    Optisch gesehen sieht die Palette nicht wirklich ansprechend aus. Aber die Lidschatten sind ja echt bombastisch und das zu diesem Preis!
    Danke fürs zeigen.

    3. Juni 2013 at 08:04
  • Reply Bibi

    tolle Palette mit echt schönen Farben und die Pigmentierung finde ich auch gut.
    LG Bibi

    3. Juni 2013 at 07:53
  • Leave a Reply