Follow:

Illamasqua Powder Blush Hussy & Naked Rose

Hallo Mädels,

ich möchte euch unbedingt zwei Blushes von Illamasqua vorstellen. Der Post ist schon längst überfällig, aber ich bin leider nicht eher dazu gekommen. Gekauft hab ich die Blushes auf der Messe in Düsseldorf.

Bisher kannte ich noch nicht sehr viel von Illamasqua und es ist einfach immer schwer etwas zu kaufen, was man noch nie wirklich live gesehen hat. Daher war es echt ein Traum alles auf der Messe begrabschen zu können! Die Blushes haben mich sofort angesprochen, da nicht nur die Textur, sondern auch die Farbauswahl echt toll ist.

 

IMG_4499

Die Blushes beinhalten jeweils 4,5g und kosten bei Illamasqua im Onlineshop 18 Pfund. Bei Asos gibt es sie auch und dort kosten sie um die 23 – 24,00 Euro. Asos hat aber ja öfters mal Rabattaktionen, da lohnt es sich sicherlich etwas zu warten.

Die Verpackung der Blushes ist in schlichtem schwarz, mit durchsichtigem Deckel. Gefällt mir sehr gut, da man direkt sieht welche Farbe man greift und nicht erst groß nachlesen muss.

IMG_4507

Ausgesucht habe ich mir die Farbe Hussy und Naked Rose.

Hussy

IMG_4510IMG_4515

(Rechts etwas verblendet)

IMG_4522

Hussy ist ein knalliger Pinkton, bei dem man schon etwas Vorsicht genießen sollte beim Auftrag, da es ansonsten schnell overblushed und zu stark wirken könnte. Es ist ein matter Ton, was mir aktuell bei Blushes sehr gut gefällt, um selbst mit Highlighter und Co. Akzente zu setzen. Ich finde die Farbe, trotz des kräftigeren Pink, passend für den Alltag. Man kann die Farbe gut dosieren und auch dezent auflegen.

IMG_6047IMG_6055

Naked Rose

IMG_4529IMG_4536

(Rechts etwas verblendet)

IMG_4540

Bei Naked Rose war es Liebe auf den ersten Blick! Ein ganz heller zarter Rosaton, der trotzdem auf den Wangen richtig strahlt und eine unglaubliche Frische verleiht. Ich glaube auch, dass er an dunkleren Typen ganz toll aussehen würde, natürlich dann etwas schwächer und dezenter als bei mir, aber ich glaub die Frische würde er beibehalten. Auch dieser Blush enthält keinerlei Schimmerpartikel.

Durch den zarten Farbton braucht man hier nicht all zu vorsichtig sein und kann die Farbe sehr schön layern, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

IMG_6006IMG_6008

Beim Swatchen war ich sofort von den Blushes hin und weg. Die Textur ist total toll und fühlt sich richtig fein und samtig an. Der Auftrag geht sehr gut von der Hand. Je nach Pinsel kann es schon mal sein, dass sie etwas staubig wirken, aber dies ist eher nur im Pfännchen der Fall. Im Gesicht passen sie sich einwandfrei der Haut an und lassen sich perfekt verblenden.

Der Punkt mit dem verblenden ist gerade bei so einer Farbe wie Hussy sehr wichtig, da sie doch sehr kräftig ist. Aber wie man auch auf den Swatchbildern sehen kann ist das Verblenden sehr gut möglich.

Was mir besonders positiv aufgefallen ist, ist die Haltbarkeit. Viele Blushes lassen ja schon etwas nach einigen Stunden nach und abends hat man zwar noch getönte Wangen, aber halt nicht mehr so stark wie morgens. Das ist bei den beiden Schätzchen absolut nicht der Fall. Was man morgens aufträgt hält fantastisch und bleibt wirklich sehr lange an Ort und Stelle!

Fazit: Zwei absolute top Blushes, die ich aktuell sehr viel nutze und nicht mehr missen möchte. Wer auf Wangenprodukte steht sollte sich diese hier auf jeden Fall ansehen und bei Gelegenheit mal zuschlagen!

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

23 Comments

  • Reply MarisLilly

    Also Naked Rose sieht an dir PERFEKT aus! Hussy steht dir auch ganz super, aber Naked Rose hat mich umgeworfen 😀
    Ich liebe meine beiden Blushes auch und hätte gern noch viel mehr 🙂

    Muss ich wohl mal wieder nach Hamburg fahren 😛

    3. Mai 2013 at 12:28
  • Reply lullaby

    Wow Naked Rose sieht soooo klasse aus. Aber auch der andere! Langsam ist es soweit, ich will jetzt endlich auch Illamasque Blushes!

    1. Mai 2013 at 13:38
  • Reply Miss Kitty the Cat

    beide Farben gefallen mir richtig toll und ich finde sie stehen dir auch besonders gut!

    <3 Kitty

    30. April 2013 at 22:02
  • Reply Mrs. Mohntag

    Naked Rose fällt ja genau in mein Beuteschema – so eine schöne Farbe und ich kann durchaus verstehen, dass es Liebe auf den ersten Blick war! Die Farbe steht dir hervorragend!

    30. April 2013 at 12:58
  • Reply Linny

    Wunderhübsch siehst du aus! Wow 🙂 Ich liebe Illamasqua. Ich habe bislang zwar nur ein Bronzer Duo, finde die Marke aber echt super (nur halt so schwer zu bekommen).

    :* Linny

    30. April 2013 at 09:17
  • Reply Beauty Mango

    omg die sind beide total schön! *_*

    30. April 2013 at 08:53
  • Reply shelynx

    Die Illamasqua Blushes lohnen sich wirklich. Ich frage mich ja immer mal wieder, ob ich meinen noch einen hinzufügen soll. Ich habe 2 Cream Blushes (Zygomatic & Rude) und zwei eher ungewöhnliche PuderBlushes (Intrigued und Disobey – weiß und eher eine Art Bronzer).

    Die Konsistenz ist angenehm weich und geht dabei sehr gleichmäßig auf die Haut. Naked Rose ist wunderschönm an Dir!

    30. April 2013 at 07:21
  • Reply Nele

    Wooa ich schwärme
    Das zweite ist soo toll
    Und deine Haut.. Ey so strahlend glatt und schön 😮 das denke ich jedes Mal wieder, wenn ich deine Posts lese
    Und was hast du bei dem ersten Foto auf den Lippen?

    30. April 2013 at 00:05
    • Reply Sally

      Danke schön!!
      Ich habe da den Rimmel mit Kate Moss in Farbe 22 drauf. Hab ich vor kurzem vorgestellt 🙂

      30. April 2013 at 07:45
  • Reply Faralalia

    Der Naked Rose Blush gefällt mir sehr gut, von Illamasqua habe ich irgendwie noch gar nichts.

    29. April 2013 at 21:51
  • Reply Rhonduin

    Was für schöne Farben! *-*
    Besonders Naked Rose gefällt mir sehr gut an dir!
    Ich glaub, ich als Blush Junkie muss mich auch mal bei Illamasqua umsehen 🙂

    Liebe Grüße!

    29. April 2013 at 19:18
  • Reply Lena

    Die beiden sind echt hübsch, würde ich sofort nehmen! 😉 lg Lena

    29. April 2013 at 19:09
  • Reply Isadonna

    So wunderschön! Insbesondere Naked Rose muss bei meinem nächsten Illamasqua Besuch her! 🙂

    29. April 2013 at 18:18
  • Reply Isa

    Beide Farben stehen dir hervorragend 🙂

    29. April 2013 at 17:40
  • Reply kirschbluetenschnee

    So eingepackt hat mich das Bild erst nicht vom Hocker gerissen aber da sieht man dann wie wichtig Swatches und Tragebilder sind, besonders Naked Rose ist geil!

    29. April 2013 at 17:39
  • Reply BigSunshine

    soooo tolle blushes

    29. April 2013 at 17:36
  • Reply LoveT.

    Wow ,wie hübsch <3

    LG :*

    29. April 2013 at 16:45
  • Reply Geri

    Tolle Blushes *__*

    29. April 2013 at 16:03
  • Reply Katrin Funklover

    Wow, schöne Farben!
    Der naked Rose sieht im Tiegel ja etwas unscheinbar aus. Den hätte ich mir jetzt so nicht gegriffen. Aber beim Swatch überrascht er einen ja sowas von! I like!

    29. April 2013 at 15:54
  • Reply Ahnungslose Wissende

    Wow, die sind beide ganz zauberhaft und stehen dir sehr gut 🙂

    Liebe Grüße…

    29. April 2013 at 15:39
  • Reply Jule

    Ui, deine Swatches und Tragebilder sehen toll aus. Wir haben ja hier in HH einen Illamasqua Store, nur bisher konnte mich rein vom Swatchen her kein Blush vollends überzeugen. Aber mittlerweile werde ich schlauer und weiß, dass die Blushes ohne Schimmer, die auf der Hand vielleicht etwas fade aussehen, der Gesichtshaut sehr schmeicheln. Ich werde mir die beiden Farben merken und nochmal hintigern bzw. im Juni in London die Augen offen halten 🙂

    29. April 2013 at 15:36
    • Reply Sally

      Schau da auf jeden Fall mal. Doof, dass wir da nicht schreiben können, wenn die da preislich nicht so hoch sind könntest du mir glatt auch noch einen mitshoppen und ein Lippi tut ja auch nicht weh^^

      29. April 2013 at 21:43
      • Reply Jule

        Die Preise in UK kannst du nachschauen und falls es auf der Messe günstiger ist, könnte ich dich am Samstag informieren und am Sonntag kaufen, wir sind ja zwei Tage dort auf der Messe! Wir haben sicher W-Lan irgendwo!

        30. April 2013 at 11:35

    Leave a Reply