Follow:

EOTD und FOTD mit Dior Birds of Paradise

Hallo Mädels,

natürlich konnte ich nicht lange warten und habe direkt die neuen Produkte von Dior ausgetestet. Ganz besonders verliebt habe ich mich in das Blush / Bronzer Duo. Die Textur und Farbe sind wirklich traumhaft. Zudem lässt es sich soooo toll verarbeiten. Wie ihr merkt ich bin echt überzeugt.

Die Lidschattenpalette hatte mich beim Swatchen nicht ganz überzeugt, da die Farben sehr hell sind. Die Meinung über die Farben hat sich nicht geändert, jedoch muss ich sagen, dass die Nuancen ganz toll auf dem Auge aussehen. Zu meiner Augenfarbe passt es auf jeden Fall richtig gut. Ich habe für dieses AMu noch einen Braunton von Inglot (Nr. 500) dazu genommen, um die gewünschte dunkle Crease zu bekommen.

Gerade der Petrolton gefällt mir unglaublich gut und die Farben harmonieren sehr gut aus der Palette. Das ist auf jeden Fall sehr gut gelungen.

IMG_6749IMG_6748IMG_6756IMG_6758IMG_6759

IMG_6763IMG_6770

Also wie schon geschrieben trage ich dazu das Blush/Bronzer Duo in der Farbe Coral Glow.

Auf den Lippen habe ich den Jelly Lip Pen in Farbe Gaia. Die Nuance gefällt mir auch sehr gut. Das Tragegefühl ist sehr angenehm, weil er so schön cremig, weich auf den Lippen ist. Die Haltbarkeit war natürlich nicht so der Brüller. Ein Essen wird nicht überlebt, was ich bei so dezenten glänzenden Farben aber nicht weiter schlimm finde. Da kann man auch gut mal fix nachlegen ohne groß am Spiegel zu stehen.

Jedoch erinnert er mich weiter hin sehr an die Chubby Sticks Zwinkerndes Smiley

Wie gefällt euch mein Look? Was sagt ihr nun zu den Produkten wo ihr sie im Einsatz komplett seht? Ist für euch was dabei was ihr euch auf jeden Fall zulegen möchtet? Ich flüstere ja nur in eure Gedanken ***Cooooral Gloooow* Smiley mit geöffnetem Mund

 

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Jule

    Dein Flüstern ist bei mir besonders laut…ich werde das Duo wohl jagen 🙂 Das AMU gefällt mir gut und du hast echt das Beste aus der Palette herausgeholt!

    28. April 2013 at 09:43
  • Reply Beauty Mango

    Das Amu gefällt mir wirklich sehr gut! Ich hab ja die andere Palette bekommen und bin schon gespannt, wie die sich auf meinem Auge macht 🙂

    27. April 2013 at 21:58
    • Reply Sally

      Ich bin auch gespannt und komme gucken 🙂

      27. April 2013 at 22:57
  • Reply lullaby

    Wo beides toll, den „Glow“ Puder und die Lidschattenpalette, da würde ich nicht nein sagen. Aber ich denke ich halte mich zurück…Wobei die Lidschatten bei mir sowieso nicht halb so gut aussehen würden wie bei dir. Die passen irgendwie perfekt zu deiner Augenfarbe.

    27. April 2013 at 18:51
  • Reply Silva

    Das AMU sieht total schön aus! Sehr frühlingshaft, da ist es gar nicht schlimm, dass die Farben eher zurückhaltend sind 🙂
    Und das was ich eigentlich die ganze Zeit dachte: Ohhhh, du hast ein Tragus-Piercing! Ich hätte so gerne auch eins, aber mein Tragus ist zu klein :/
    Alles Liebe!

    27. April 2013 at 18:31
  • Reply Katrin Funklover

    Huhu,
    Eigentlich wollte ich ja auf komplettes Nichtbeachten schalten aber du lässt einen ja nicht 😀

    Der Blush ist der Knaller und ich liebe ihn, aber ich habe es in den letzten Wochen etwas übertrieben was meine Ausgaben für MAC und Co. angeht, daher muss Dior leider warten.

    Dein AMU ist sehr hübsch und kommt auf den Fotos sehr zart rüber, sind die Farben in natura auch so zart?
    Mich persönlich stört es nicht, wenn ich den Lippi hin und wieder nachziehen muss. Das ist ja heutzutage auch am Tisch kein No-Go mehr. Zum Glück 🙂

    Liebste Grüße

    27. April 2013 at 18:06
  • Reply Susanne

    Ich finde das sieht wunderschön aus. Je mehr ich von der Lidschattenpalette sehe umso interessanter find ich sie. Am Anfang hat sie mich ehrlich gesagt gar nicht angesprochen, aber das sieht bei Dir sooooo toll aus! Hach… Wenn sie doch nicht sooo teuer wäre… Lieben Gruß

    27. April 2013 at 16:32
  • Leave a Reply