Follow:

Rezept – Sally backt…

Hallo Mädels,

ich bin nicht gerade der Fan von Kochen und Backen. Ich esse zwar seeeehr gerne, aber am liebsten, wenn jemand anderes es zubereitet hat^^.

Zu Weihnachten habe ich aber von einer lieben Freundin Backformen von Hello Kitty bekommen (gab es wohl bei Tupper!). Da fang sogar ich an zu backen und habe meinen Spaß! Also musste ich es direkt ausprobieren und möchte mit euch das Rezept teilen, da es wirklich schnell und ganz leicht ging.

Von dem Teig bekommt man ca. 20 –25 Hello Kitty Kekse. Sie sind aber ja auch recht groß, daher die geringere Stückzahl.

P1240314P1240316

P1240317

Teig:
320g Mehl
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker (Ich habe aber 2 genommen, da ich ja ne Süße bin^^)
200g Butter/Margarine
1 Ei
(Bei Bedarf kann man auch etwas abgeriebene Zitronenschale noch dazu geben)

Backzeit:
ca. 10 – 12 Minuten
bei 200°C Ober/Unterhitze

Einfach alles zusammen geben und mixen.

Am besten lässt sich der Teig verarbeiten, wenn er kalt ist. Also falls ihr die Zeit habt stellt ihn für 1 – 2 Stunden kalt. Ich hatte natürlich nicht die Zeit und habe ihn direkt so verarbeitet. Ging auch sehr gut.

Um die 3D Effekte so richtig gut hinzubekommen wird empfohlen den Teig beim ausrollen ca. 6mm dick zu lassen.

Ich hätte soooo gerne noch alles mit Zuckerschrift bemalt, aber ich hab leider keine so kurzfristig bekommen. Also musste teilweise Glasur herhalten.

 

P1240319P1240315

P1240320

 

Eigenlob stinkt ja eigentlich, aber ich muss mich wirklich selbst loben. Die Kekse sehen nicht nur verdammt gut aus, nein, sie schmecken auch sooooooooo gut! Bin mal wieder mein bester Kunde^^ Mein Freund lacht mich immer aus, weil ich die Kekse fast immer komplett alleine esse Smiley mit geöffnetem Mund

Backt ihr gerne? Was sind eure liebsten Plätzchen?

Unterschrift

Related:

Previous Post Next Post

19 Comments

  • Reply Mia

    Aaawww die Formen habe ich auch <3

    Ich denke immer das ich gerne backe und wenn ich dann anfange fällt mir wieder ein wie lange das alles doch dauert 😀

    10. Januar 2013 at 16:51
  • Reply Koleen

    oh wie süüüüß <3
    Da kannste dich aber auch loben =)

    8. Januar 2013 at 01:58
  • Reply Kat

    Awwww, das sind die Tupper Hello Kitty Ausstecher und ich habe sie nicht mehr bekommen 🙁 Morgen ist wieder Tupperparty angesagt, vielleicht habe ich ja doch noch Glück!

    5. Januar 2013 at 01:04
    • Reply Sally

      Falls nicht, guck mal bei Amazon oder ebay, da wurden sie auch noch/schon entdeckt 🙂

      5. Januar 2013 at 01:17
  • Reply Marie

    Wie süß sind diese Kekse bitte ?! ♥

    3. Januar 2013 at 23:55
  • Reply carooolyne

    Wie cool, kleine Hello Kittys 🙂
    Liebe Grüße!

    3. Januar 2013 at 22:02
  • Reply Samantha

    Diese Formen sind ja echt klasse! Meine beste Freundin ist total der Hello Kitty fan, ich muss ihr die unbedingt besorgen… bestimmt finde ich die im internet, nicht wahr! vielen lieben dank für den tip!
    lg sam

    3. Januar 2013 at 13:27
    • Reply Sally

      Ja schau einfach mal bei Amazon oder ebay nach. Da hab ich sie auch schon gesehen 🙂

      3. Januar 2013 at 13:55
      • Reply Samantha

        schon gefunden 😉

        3. Januar 2013 at 14:32
  • Reply natuerlichblond

    Oh wie cool! Hello Kitty Kekse *___* Wusste gar nicht das es dafür Formen gibt! Das wäre für mich ja genau das Richtige! 😛

    Ich bin ja eher der Typ für´s backen, einfach weil man sich da genau an Rezepte halten kann, und beim kochen ist viel nach eingenem empfinden gefragt, und das ist gar nix für mich! Aber backen, dass mache ich gern.

    PS: Danke für deinen Kommentar zu meinem Lets get glam! Look 🙂

    LG Josie

    3. Januar 2013 at 11:49
  • Reply Marisol

    Ich will diese Woche auch noch backen. Die Formen sind ja geil, die muss ich haben 🙂
    LG Marisol

    3. Januar 2013 at 11:01
  • Reply Maggie

    Die sind ja mal süß. Und sehen super lecker aus! 🙂

    3. Januar 2013 at 10:56
  • Reply LoveT.

    Zucker! Die sind total niedlich ,love it!

    Bussi :*

    3. Januar 2013 at 09:42
  • Reply Saskia

    Oh mein Gott! 😀

    Ich bin total verliebt! 🙂
    & dieses Jahr leider so garnicht zum backen gekommen.. ich meine letztes.. ach, du weisst schon! 😀

    <3

    3. Januar 2013 at 09:30
  • Reply Constanze

    Super niedlich! 🙂
    Ich mag Vanillekipferl, Spritzgebäck, Zimtsterne, Makronen und Lebkuchen sehr gerne. Eigentlich backe ich gerne, mir fehlt nur oft leider die Zeit und Geduld…
    Liebe Grüße

    3. Januar 2013 at 09:14
  • Reply Lena

    Dein Bester Kunde, haha. 😉 Ich habe dieses bzw. letzes Jahr muss ich ja jetzt sagen auch nur einmal gebacken. Eigentlich mache ich das sehr gerne, aber unser alten Ofen ist so doof, da wird das immer nicht so toll. Und irgendwie sind die Kekse in der Keksdose auch rel. schnell weich geworden, das war nicht so toll und ich hatte keine Motivation, nochmal zu backen.
    Deine Ausstecher sehen jedenfalls toll aus! lg Lena

    3. Januar 2013 at 08:56
  • Reply DaniB001

    Dies sind ja goldig 🙂

    3. Januar 2013 at 08:44
  • Reply MissPhoenix29

    Oooooh mein GOTT!!! Ich WILL diese Kekse 😀
    Wenn ich im Mai nach Düsseldorf komme hätte ich gerne eine Dose voll mit diesen Keksen ja? Danke 😀

    3. Januar 2013 at 08:43
    • Reply Sally

      Da musste mich aber nochmal erinnern! Ich bin doch so vergesslich 🙂

      3. Januar 2013 at 09:21

    Leave a Reply