Follow:

Urban Decay Naked 2

Hallo Mädels,

bei meinem Geschenke Post vom Geburtstag ist mir ein Geschenk ganz durch gegangen. Und zwar habe ich von meinen Eltern die Naked2 Palette von Urban Decay bekommen. Da ich sie schon etwas eher bekommen habe ist mir das doch glatt entfallen^^

Ihr habt sicherlich schon eine Millionen Beiträge zu der Palette gesehen, aber trotzdem möchte ich sie euch kurz zeigen mit Swatches.

Zu Beginn wollte ich weder die Naked noch die Naked 2 haben, denn ich trage ja lieber Farbe auf dem Auge und bin kein Nude – Typ. Angefixt wie ich war konnte ich aber dann doch nicht nein sagen und habe mich für die Naked 2 entschieden.

P1160824P1160826P1160834

Die Palette enthält einen Pinsel mit 2 Seiten. Eine fluffige Seite zum blenden und eine etwas festere zum auftragen. Dazu ist auch noch ein kleiner Minigloss dabei. Diese Sachen habe ich bisher noch nicht ausgetestet. Bei den Pinseln war ich mir bisher einfach unsicher, ob sie was taugen. Da bin ich so nach dem Motto “ Watt der Bur net kennt, das frisst er nicht!”

Da ich nicht der größte Glossfan bin habe ich ihn auch nicht benutzt. Obwohl ich die Optik echt ganz niedlich finde und er auch angenehm riecht.

P1160851P1160852

P1160829

Dann kommen wir mal zu den Swatches. Die Pigmentierung der Farben ist wirklich klasse. Die Swatches sind alle ohne Base entstanden.
P1160840P1160859
P1160842P1160866
P1160844P1160880

Ich war jedoch etwas überrascht als ich die Palette benutzt habe. Einige Farben krümeln doch sehr stark. Sie sind nicht sehr fest gepresst und daher bekommt man auch sehr viel Farbe direkt auf den Pinsel. Zudem haben auch die Farben mit Glitzer etwas mehr Fall out. Hier muss man auf jeden Fall etwas unters Auge halten oder auch erst im Nachhinein Make up nutzen.

Nichtsdestotrotz gefällt mir die Palette unglaublich gut und so Nude finde ich sie auch gar nicht. Mit den dunklen Tönen bekommt man sehr schön Tiefe in die AMu’s und die Farben haben einen tollen Schimmer! Bin wirklich total zufrieden.

P1160836

Wie steht ihr zu den Naked Paletten? Zu viel Hype um ein paar Lidschatten oder absolut gerechtfertigt?

Related:

Previous Post Next Post

20 Comments

  • Reply machomankraller

    Ich liiiiebe Nude-Töne. Eine schöne Farbauswahl. Witzig, dass die Namen immer unter den Eyeshadown stehen – ein Traum.

    11. Juli 2012 at 18:17
  • Reply Sally

    Das ist wirklich so der einzige Punkt der mich stört, ansonsten ist die Palette wirklich toll!

    4. Juli 2012 at 09:42
  • Reply Sally

    Klaro 🙂 Ich werde auf jeden Fall einige Looks damit zeigen 🙂

    4. Juli 2012 at 09:42
  • Reply Anonymous

    Ich habe mir die 2 aus den usa mitbringen lassen und nutzr sie fast jeden zweiten tag. Mit der qualitaet des pinsels bin ich sehr zufrieden, mit dem gloss kann ich nichts anfangen. Das schmeckt extrem minzig… Wie kaugummi..:-)
    Ich wuerde so gern einige amu bei dir damit sehen!!! Laesst sich da was machen? <3

    3. Juli 2012 at 23:07
  • Reply Mia

    Sie sieht schön aus, ja. Aber ich halte mich weiterhin von ihr fern. Ich finde die ist mir zu teure. Die Farben bekommt man auch mit anderen Paletten hin. Aber dennoch ist sie lieb anzusehen 🙂

    3. Juli 2012 at 22:11
  • Reply MissPhoenix29

    Ich habe die Naked 1 und wollte anfangs die zweite auch unbedingt haben. Aber nach und nach konnte ich mich selber davon überzeugen, dass ich nicht beide Paletten brauche!

    Wie es allerdings ist wenn ich die Palette mal direkt vor Augen habe weiß ich noch nicht 😀 😀

    3. Juli 2012 at 08:43
  • Reply Sofia

    Meine Palette krümelt kein bisschen und ich habe nie Fallout, komisch. Ich benutze sie jeden tag und liebe sie

    2. Juli 2012 at 21:41
  • Reply Zuckerwatte- wunderland

    Ich versuche momentan standhaft mir nciht die Naked 1 kaufen zu müssen.
    Bis jetzt besitze ich nämlich noch keine der beiden Paletten, aber wenn man hier ständig von allen Seiten angefixt wird 😀

    2. Juli 2012 at 21:01
  • Reply Faralalia

    Ich habe beide, die Farben sind toll, aber beide krümeln leider ziemlich, was mich schon etwas enttäuscht, hatte gehofft bei der 2 wäre es besser, was es aber nicht ist 🙁

    2. Juli 2012 at 20:38
  • Reply Sally

    Hihi, das war auch der Grund warum ich wirklich lange gezögert habe und immer unsicher, ob ich sie wirklich will. Aber dann bin ich doch schwach geworden^^

    2. Juli 2012 at 20:37
  • Reply Sally

    Das glaub ich 🙂 Ich nutze sie auch echt gern!

    2. Juli 2012 at 20:36
  • Reply Steffi Pie

    Ich besitze nur die erste Naked Palette und liebe sie! Ich hätte auch gern die 2te.. ich finde neutrale Töne kann man nie genug haben 😀

    2. Juli 2012 at 20:25
  • Reply MissGlamour

    Ich finde die Toll !!!!
    ich werde mir den auch holen 🙂
    Cooler post ^^
    Lg ♥

    2. Juli 2012 at 20:17
  • Reply Faye

    Hallo

    Ich habe beide Naked Paletten und liebe sie.
    Allerdings muss ich auch sagen, dass ich sie nicht unbedingt gebraucht hätte. Sooo besonders sind sie nun nicht. Schon gar nicht, wenn man schon viele Lidschatten hat.
    Aber hergeben werd ich sie nicht mehr, hehe.

    Bin da etwas gespalten, wie man sieht.

    LG
    Faye

    2. Juli 2012 at 18:08
  • Reply fiesychan

    Stimmt, ich finde sie auch gar nicht so nude – was ich super finde, da mir nude oft einfach zu langweilig ist 🙂
    Ich liebe meine und bin echt froh, sie doch in Paris mitgenommen zu haben 🙂

    2. Juli 2012 at 17:30
  • Reply Visagistin Maya

    ich finde es so süss, dass deine eltern dir die palette geschenkt haben! 🙂 meine mama würde das eher nicht machen (kind, du hast doch eh schon zu viel davon…) die farben sind schön, aber momentan brauche ich mehr farbe

    2. Juli 2012 at 17:07
  • Reply Beauty Butterflies

    Ich bin ja großer Naked 1 Fan. Die 2 wollte ich irgendwie nicht haben. Hat mich selbst irritiert. Aber den Hype um beide kann ich nachvollziehen.

    2. Juli 2012 at 16:29
  • Reply Frauke

    Geht mir absolut genauso. Ich mag die Palette sehr und vor allem Tease, aber die Farben krümeln wirklich sehr stark. Was mich echt schockiert hat, als ich sie das erste Mal benutzt habe. War ich so von der Naked 1 gar nicht gewohnt. Dennoch sind die Farben wunderschön. Sie lassen sich wunderbar verblenden, haben eine schöne Farbintensität und halten gut.

    2. Juli 2012 at 15:59
  • Reply An

    Mein Gott! Ich brauche dieses Palette auch!!!
    Gute Idee – ich wünsche sie mir auch auf den Geburtstag:-)

    2. Juli 2012 at 15:59
  • Reply Belle

    Sie ist schon echt sehr schön, aber ich rede mir weiterhin erfolgreich ein, dass ich die Naked2 nicht auch noch brauche^^ Freue mich dennoch auf viele, schönes AMUs:)

    2. Juli 2012 at 15:55
  • Leave a Reply