Follow:

Skin Illusion Fond de Teint Poudre Libre – Clarins

Hallo Mädels,

mich erreicht soeben eine neue Pressemitteilung von Clarins. Natürlich möchte ich euch diese nicht vorenthalten.

Es wird ab Juli 2012 im Handel eine neue Foundation geben. Die Textur soll einem Puder ähnlich sein, aber die Deckkraft einer Foundation besitzen. Zudem soll sie der Haut Feuchtigkeit spenden. Kleine Fältchen und Falten werden optisch gemildert  Hört sich für mich wirklich toll an!

Clarins sagt:
„EIN PURES KONZENTRAT
AUS LICHT
Für einen Teint, so natürlich wie schön!
Eine Foundation auftragen, die man nicht sieht … Frauen, die Skin Illusion verwenden, sind darin Spezialistinnen! Für die Fans von pudrigen Texturen hat Clarins Skin Illusion Fond de Teint Poudre Libre kreiert: Es deckt genauso gut wie eine Foundation, ist aber gleichzeitig so leicht wie ein Puder und sorgt für die Illusion einer ganz natürlichen, ungeschminkten Haut.
Die Laboratoires Clarins gingen inmitten der Natur auf die Suche nach den Geheimnissen des Lichtes: Sie fanden eine mineralische und pflanzliche Formel, die sich der Haut annimmt, sie schützt und dem Teint zu neuem Strahlen verhilft.
Und mit ihrem integrierten Pinsel überrascht diese Foundation in Puderform uns alle!

Insgesamt wird es 11 Farbtöne geben, jedoch kann die Verfügbarkeit pro Land etwas abweichen.
In Deutschland wird es die folgenden Nuancen geben.
104 cream
107 beige
108 sand
110 honey
112 amber
113 chestnut

Die Skin Foundation SPF10 beinhaltet 30ml  und das Skin Foundation Poudre Libre 13g.
Preislich wird es bei 36,50 Euro liegen.

Die Foundation beinhaltet direk im Deckel einen flachen, runden Pinsel, mit dem der Auftrag ein Kinderspiel sein soll.

Das Design spricht mich wirklich sehr an und ich würde auch wirklich gerne den Pinsel testen. Wäre ja schon sehr praktisch einen direkt dabei zu haben. Speziell wenn man auch auf Reisen ist.
Die Beschreibung zu der Textur hört sich auch richtig klasse an.


Wie gefällt euch das Design? Wär dies ein Make up für euch?

Related:

Previous Post Next Post

9 Comments

  • Reply Iris

    Klingt interessant und ich finde die Aufmachung von Clarins Produkten super schön! Das mit der schlechten Farbauswahl in Deutschland ist echt ein leidiges Thema für sehr helle aber auch sehr dunkle Typen. Liegt wohl daran, dass in Deutschland nicht so eine große Nachfrage nach Makeup herrscht wie in anderen Ländern. Da lohnt es sich nicht die extremen Enden des Spektrums auf den Markt zu bringen. Werde mir das Puder trotzdem näher anschauen, aber erst mal müssen meine alten Foundations aufgebraucht werden. ^^

    29. Juni 2012 at 11:01
  • Reply Sally

    Da muss ich dir Recht geben. Finde auch schade, dass es genau die hellste Nuance nicht geben wird. Ich bin ja selbst auch ultra blass und finde immer schwer die richtige Foundation.
    LG

    29. Juni 2012 at 10:34
  • Reply Emma

    Das es die hellste Nuance hier wiedermal nicht gibt ist so blöd von denen! Ich kaufe mir zwar keine High End Foundation aber alle die es tun und so bleich wie Frischkäse sind, für die wäre "Ivory" bestimmt passender als "Cream". Und dann fehlen ja noch zwei Nuancen zwischendrin… finde ich nicht gut! :-/

    Ansonsten hört sich das aber schon sehr interessant an!

    29. Juni 2012 at 10:29
  • Reply Anonymous

    Hallo Sally,

    das Puder hört sich gut an! Danke Dir fürs Vorstellen.

    Herzliche Grüße.
    My Bathroom Is My Castle / Britta

    28. Juni 2012 at 21:05
  • Reply Anonymous

    klingt schon recht interessant… aber ich bekomm inzwischen immer so einen wutanfall wenn ich sehe, dass es die hellste nuance in deutschland nicht geben wird. was denken sich diese ganzen leute immer??! dass hier alle ständig ins solarium laufen oder von natur aus superdunkel sind oder was? -.-

    28. Juni 2012 at 18:41
  • Reply Heike

    Das Puder hört sich interessant an.
    Seit ich seit ein paar Wochen das Puder von Bare Minerals habe, habe ich keine Flüssigfoundation mehr benutzt 🙂
    Vielleicht schaue ich mir das Clarins Puder mal an.

    28. Juni 2012 at 16:49
  • Reply Sooji

    I am tempted to try this foundation and their packaging is simple yet luxurious! 😀 Thanks for your sweet comment~!

    xoxo

    Glam Mania…!!

    28. Juni 2012 at 16:48
  • Reply Pussybat

    Klingt sehr interessant, aber die für mich passenden Nuancen werde ich dann wohl im Ausland ordern müssen 🙁

    28. Juni 2012 at 16:23
  • Reply Lindsay

    das Puder spricht mir sehr an durch den guten Pinsel 🙂

    28. Juni 2012 at 15:39
  • Leave a Reply