Follow:

Gothmetic Pinsel Extreme Liner

Hallo Mädels,

ich möchte euch gerne einen neuen Eyelinerpinsel vorstellen. Dieser ist von der Firma Gothmetic und wird Pinsel Extreme Liner genannt.

Der Pinsel hat ein sehr edles Design. Er hat keinen normalen Holzgriff, sondern einen Metallstiel. Dazu gehört auch noch eine Metallkappe. Das finde ich richtig klasse, denn so kann man ihn ohne Probleme mit auf Reisen nehmen und braucht keine Angst haben, dass den Haaren etwas passiert. Zudem finde ich es auch richtig schön!

Gothmetic sagt:
„Extreme Liner schräg, feines Synthetikhaar. Perfekt für exakte Zeichnungen rund ums Auge.“


Hey Guys,
today I would like to show you a new eyeliner brush. This one is from Gothmetic and is called Pinsel Extreme Liner.


First of all the classy design caught my eye. It doesn’t have the normal wooden handle, but a metall one. It also comes with a metal cap, which looks very nice and is also perfect if you travel. You don’t have to fear that something happens to the hairs. Plus I think it’s pretty!

Gothmetic says:
“ Extreme Liner slope, fine synthetic hair. Perfectly for exact strokes around the eye.“

Der Pinsel ist schön schmal und gehalten, dass man eine dünne Linie ohne Probleme zeichnen kann. Zudem sind die Haare auch schon fest zusammen. Er liegt wirklich gut in der Hand und man kann einen schönen Strich ziehen.

The brush is very small and thin so that you can draw the line without any problem. The hair is bounded strong, which I really like. For me it was very easy to work with, because it is very easy to handle.

Der Pinsel ist bei Gothmetic online für 19,50 Euro erhältlich.

Für mich ein absolut klasse Pinsel. Wer gerne mit diesen abgeschrägten Pinseln arbeitet ist hier sicherlich sehr mit zufrieden! Er gehört jetzt zu meiner täglichen Routine 🙂


You can buy this brush directly at Gothmetic in their onlineshop for 19,50 Euro.

This brush is really good. I am using it now in my daily routine. So if you like such brushes you will be very happy with it.

Was nutzt ihr am liebsten für Pinsel? Which kind of brushes do you prefer?

*Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt! Vielen Dank ♥

Related:

Previous Post Next Post

10 Comments

  • Reply Emma

    Das Design ist echt toll und dazu noch so praktisch! 😀 Ich benutze lieber abgeknickte und ganz feine Pinsel um den Lidstrich zu ziehen, die schräge Variante nehme ich dann, wenn der Lidstrich dicker werden soll oder am unteren Wimpernkranz. Da ich Schlupflider habe, verschwindet der Lidschatten um so mehr, je dicker der Lidstrich (und Pinsel) ist, deswegen mag ich lieber die ganz feinen 🙂

    9. Mai 2012 at 12:07
  • Reply Anthea Lau

    Gorgeous brush<3
    love all the tips on your blog xo
    would you like to follow each other?:)
    A
    xx
    http://epiquemoi.blogspot.com

    1. Mai 2012 at 19:41
  • Reply Minimuff__

    Wunderschöner Blog! 🙂
    Gefällt mir sehr!
    Ich würd mich freuen wenn du vll bei mir auch mal vorbeischauen würdest! 🙂

    LG

    1. Mai 2012 at 09:18
  • Reply Jenna Jones

    Mir reicht der Geleyeliner Pinsel von essence 🙂

    30. April 2012 at 20:07
  • Reply Visagistin Maya

    bei mir sind es klassisch mäc und MK pinsel und auf der Beuty habe ich mir zum ersten mal einen von DaVinci geholt. der ist auch ganz schön

    30. April 2012 at 18:06
  • Reply Sofia

    ich mag solche nicht so sehr :/ höchstens für die augenbrauen

    30. April 2012 at 17:07
  • Reply Angi Angels

    Ja supi!
    Haben die auch noch andere Pinsel?

    30. April 2012 at 16:17
  • Reply Sally

    Ne gar nicht. Da hatte ich nicht einmal Probleme mit. Man hätte sonst aber auch noch so eine Plastikkappe die man drüber machen kann. Die hab ich wohl entsorgt, da es so super ging!

    30. April 2012 at 16:10
  • Reply Angi Angels

    Der Pinsel sieht wirklich sehr hübsch aus.
    Wie ist es denn, wenn die Kappe drüber gestülpt wird? Bleiben die Haare net hängen?

    30. April 2012 at 16:08
  • Reply Coladewe

    Ich werde mir den Pinsel auf jeden Fall noch zulegen.
    Zur Zeit ist der Inglot Eyelinerpinsel mein Favorit.

    30. April 2012 at 15:08
  • Leave a Reply