Follow:

Palettenlook – Es muss fix gehen!

Hallo Mädels,

heute möchte ich euch einen weiteren Palettenlook der Nude on Nude von NYX zeigen. Ich habe den Look sehr schlicht gehalten. Da ich auch in großer Eile war sind nur 2 Farben zum Einsatz gekommen und schwarzer Eyeliner.

Mir persönlich gefällt das AMu sehr gut. Es ist zwar dezent, aber man geht trotzdem mit leicht betonten Augen raus.
211209213210

212

 Wie gefällt euch der Look? Nehmt ihr euch Zeit für ein schlichtes AMu, wenn es schneller gehen soll? Oder verzichtet ihr dann lieber komplett?

Related:

Previous Post Next Post

18 Comments

  • Reply Angi

    Auch dezent gefällt mir an dir sehr gut!
    An mir mag ich dezenteres lieber 🙂

    10. März 2012 at 17:58
  • Reply Sally

    Uh coolio 🙂 Da schau ich mal!

    9. März 2012 at 08:40
  • Reply Sally

    Awwww, du bist ja süß :)) Willkommen und ich freu mich! <3

    9. März 2012 at 08:40
  • Reply Mary Ann

    Hallihallo, liebe Sally! ich muss mich echt bei Dir entschuldigen! Ja-ja, genau, entschuldige, dass mir deine Kommentare schon auf mehrerren anderen Blogs aufgefallen sind uch ich , hohle Nuss, erst jetzt dazu komme, deine Leserin zu werden. Nun, da bin ich und werde dir weiter treu folgen.
    LG
    Mary

    8. März 2012 at 23:28
  • Reply KiBa

    Sieht super aus! Ich bekomme sowas schlichtes nicht mal hin -.-

    Liebe Grüße!
    http://laufmasche.blogspot.com

    8. März 2012 at 20:53
  • Reply Betisa Cosmetics

    Ein einfaches, aber schönes AMU!
    Wenn es bei mir schnell gehen muss -unter der Woche jeden Morgen- benutze ich nur Kajal und Wimperntusche. Wenn es ganz extrem schnell gehen muss, benutze ich nur Wimperntusche, aber noch weniger geht wirklich nicht 😉

    LG,
    Solana

    8. März 2012 at 20:40
  • Reply buntewollsocke

    Das gefällt mir gut. Besonders in Kombination mit dem tollen Lippenstift. Wenn es schnell gehen muss, dann greif ich meist nur zu Concealer und Mascara.

    8. März 2012 at 18:07
  • Reply My Bathroom/Wardrobe Is My Castle

    Sieht super aus! Wenns schnell gehen muss, dann nehme ich nur Kajal und Wimperntusche.

    LG.

    8. März 2012 at 17:11
  • Reply QueenOfEvilness

    Gefällt mir gut!

    8. März 2012 at 16:46
  • Reply Kim

    toll. =) auch der lippenstift passt!

    8. März 2012 at 15:53
  • Reply Sarah

    Gefällt mir gut! 🙂
    Wenn es wirklich schnell gehen muss, verzichte ich meist auf ein AMU. Lediglich Kajal und Wimperntusche kommen dann zum Einsatz.

    8. März 2012 at 14:45
  • Reply Schmuckstueck

    Ich verzichte dann lieber ganz 😉 Der Lidstrich ist übrigens der Knaller! Sehr schön zart!

    Ich habe dich übrigens geTAGt 😉 http://schmuckstueck.blogspot.com/2012/03/tag-beauty-soundtrack.html

    :*

    8. März 2012 at 13:11
  • Reply Pussybat

    Ich mach das wie du – wenn es schnell gehen muss wähle ich dezent, und da nehm ich auch sehr gern diese Palette oder eins meiner MAC quads.

    Heute z.B musste es schnell gehen, das heißt Base, MAC Shale und schwarzer liner, p+p, Mascara, MSF – fertig 🙂 keine 5 Minuten.

    8. März 2012 at 13:09
  • Reply Nele

    wuuhu sehr sehr schön! 🙂

    8. März 2012 at 12:52
  • Reply kleinSchneewittchen

    Puder, Abdeckstift, Rouge, Lidschattenbase, 2 Lidschatten, Eyeliner – max 8 Minuten 🙂

    8. März 2012 at 12:51
  • Reply Mialinable

    Also wenn es schnell gegen soll, greife ich meistens zur Nude Shimmer Palette von Zoeva. Wähle fix zwei Farben und das wars. 😀

    Daher finde ich dein Look sehr schick – schön natürlich.

    Grüßle
    Die Marry

    8. März 2012 at 12:42
  • Reply LoveT.

    Sieht sehr schön aus ,man sieht dem AMu nicht an das du in Eile warst!

    Ich verzichte dann komplett auf Lidschatten ,verwende dann nur Mascara 🙂
    Kußi :*

    8. März 2012 at 12:39
  • Reply Caro

    Wenns schnell gehen soll, versuch ichs immer möglichst einfach (z.B. eine Farbe) zu halten. Da das im Normalfall aber nie klappt, artet es meistens doch immer wieder in mehrere Farben aus ^^

    Der Look gefällt mir gut, ich hab in letzter Zeit auch vermehrt dezentere Varianten getragen.

    8. März 2012 at 12:33
  • Leave a Reply