Follow:

NYX Bohemian Rapsody

Hallo Mädels,

wenn ich Bohemian Rapsody höre muss ich sofort an Queen denken 🙂 Das Lied hat mich schon sehr oft in meinem Leben begleitet.
Aber eigentlich wollte ich euch nix von Queen erzählen, sondern von der Palette Bohemian Rapsody* von NYX. Diese ist eine von den beliebten 10er Paletten.

Die Palette enthält insgesamt 14g und 10 Lidschatten. Im Deckel ist ein Spiegel angebracht. Ein Applikator ist ebenfalls dabei.

Die Farben sind sehr für den Alltag geeignet. Die obere Reihe ist komplett mit Schimmer und haben teilweise etwas Glitzer. Die untere Reihe ist komplett matt.
Die Swatches sind ohne Base und bei Tageslicht entstanden.

Die Farben haben eine gute Pigmentierung und sind sehr schön von der Textur. Mir gefällt sehr gut, dass auch ein matter heller Beigeton enthalten ist. So kann man direkt auch einen kompletten Look mit der Palette gestalten und mit diesem Ton verblenden.
Der Auftrag geht sehr gut und die Verarbeitung/Verblendung ist ebenfalls kein Problem.

Die Paletten sind bei Douglas für 9,95 Euro zu erhalten.

Fazit: Die Palette gefällt mir richtig gut, da man sowohl sanfte Alltagslooks, aber durch die dunklen Nuancen auch etwas kräftigere Looks schminken kann.  Zudem ist sie schön handlich und lässt sich super mit auf Reisen nehmen.


Wie gefällt euch die Palette?

*Die Palette wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! ♥

Related:

Previous Post Next Post

13 Comments

  • Reply Kim♥

    Dies ist meine absolute Lieblingspalette und ich trage diese Farben fast jeden Tag!
    Genial:-)

    12. Februar 2012 at 13:31
  • Reply BigJsInterception

    Also mir gefällt sie – von dem, was ich bisher gesehen habe – gut. Ich denke, sie wird bei einer meiner nächsten NYX Anschaffungen dabei sein… 😉
    Übrigens musste ich beim namen dieser Palette auch an Queen denken. 😉

    Liebe Grüße,
    J. von http://www.bigjsinterception.de/bj_blog/

    12. Februar 2012 at 00:31
  • Reply Ohne Milch und Zucker.

    Ich wollte sie mir letztens kaufen, habe mich dann aber doch dagegen entschieden. Ich versuche keine Lidschatten Made in China zu kaufen – auch wenn es mir bei den NYX Paletten echt schwer gefallen ist.

    11. Februar 2012 at 19:59
  • Reply Pussybat

    Die hier gefällt mir sehr gut, ich habe ja die Nude on Nude, aber ich denke für meinen Bedarf an dezenten Farben wäre die Bohemian Rhapsody durchaus ausreichend 😉

    Kaufen würde ich sie mir allerdings nicht, denn die Farben sind einigen aus der Nude on Nude zu ähnlich :/

    LG

    11. Februar 2012 at 11:49
  • Reply Roxy

    Danke fürs Vorstellen. Die Palette stand schon lange auf meiner Wunschliste, aber jetzt, nachdem ich die Swatches gesehen habe, haut sie mich gar nicht mehr so vom Hocker 🙁

    11. Februar 2012 at 10:52
  • Reply shalely

    Die Farben sind echt hübsch. Ich muss sagen, dass ich aber schon einiges ähnliches habe. Kaufen werde ich sie also nicht.

    11. Februar 2012 at 04:26
  • Reply Ahnungslose Wissende

    Hübsche Farben und ein guter Preis- muss ich mir mal näher ansehen, wenn ich wieder mal im Douglas umherschwirre….

    Liebe Grüße 🙂

    10. Februar 2012 at 22:19
  • Reply Lady-Pa

    ich liebe die nyx produkte. meine lidschattenpalette ist aer nicht von nyx. ich habe so eine 88er von amazon , die ist ganz gut

    Lady-Pa

    xoxo

    10. Februar 2012 at 22:00
  • Reply Lisa

    Die Palette gefällt mir sehr. Wird wohl bei der nächsten Douglas Bestellung mit dabei sein (:

    10. Februar 2012 at 21:16
  • Reply Constanze

    Danke für's Vorstellen! 🙂
    Die Palette spricht mich farblich sehr an, besonders die obere Reihe mit den schimmernden bzw. glitzernden Nuancen.
    Wenn ich nicht schon sooo viele e/s hätte, würde ich sie mir direkt kaufen… 😉

    10. Februar 2012 at 21:12
  • Reply Zuckerwattewunderland

    Sehr schöne Farben 🙂

    10. Februar 2012 at 21:04
  • Reply QueenOfEvilness

    Die Farben sind echt schön! Ich glaube das wird meine erste NYX Palette!

    10. Februar 2012 at 20:54
  • Reply CrimiNail Art

    Die Farben sind echt schön!

    10. Februar 2012 at 20:14
  • Leave a Reply