Follow:

Experimente /AMU

Hallo Mädels,

ich hab vor kurzem mit der hübschen Love T im Facebook ein bisschen gequatscht und wir kamen natürlich auch aufs Thema schminken…(komisch, oder?!) Auf jeden Fall hab ich mit ihr über MAC gesprochen und sie erzählte mir, dass sie auf einem Blog eine neue „Technik“ gesehen hat und das sehr supi aussah. Natürlich hab ich da nicht lang gefackelt und hab auch direkt mal einen Blick drauf geworfen. Die Jettie von GTBHC hatte davon in DIESEM Post berichtet. Die Dame von MAC nannte dies wohl „Swooshen“. Ich finde, dass es echt sehr cool aussieht. Das musste ich natürlich direkt mal testen. So ist mein Ergebnis geworden….
Erstmal mit Blitz:

 

Und dann bei Tageslicht:

Also ich finde das Ergebnis selbst noch nicht so toll. Irgendwie sah es eher so aus, als ob ich was vergessen habe 🙂 Aber wahrscheinlich, weil man es auch einfach nicht gewöhnt ist. Zumindest hatte ich das bei offenem Auge immer das Gefühl. Bei den Bildern mit geschlossenem Auge find ich es eigentlich ganz ok. Ist mal was anderes 🙂 Ich werde es auch auf jeden Fall nochmal ausprobieren und dann die dunklere Farbe noch mehr versuchen auszublenden.
Wie findet ihr diese Art von Look? Habt ihr schon etwas von dieser Technik gehört? Falls ihr Lust habt es mal auszutesten schreibt mir doch einen Link oder schickt mir ein Foto an meine Adresse. Interessiert mich wirklich sehr! 🙂

Related:

Previous Post Next Post

13 Comments

  • Reply Sally

    Danke schön! Ich kann ja mal versuchen in einem Video zu zeigen wie ich es gemacht habe 🙂
    Wenn ihr das schminkt, schickt mir doch mal euren Link 🙂
    LG ♥

    11. Oktober 2011 at 11:00
  • Reply Faralalia

    Ich finde es sieht auch super aus, muss mir das mal genau durchlesen wie das geht um zu sehen, ob ich das auch hinkriege 😀

    10. Oktober 2011 at 21:23
  • Reply CraziSchnuggi

    Klingt echt interessant 🙂 muss ich mal testen. Dein Ergebnis gefällt mir super gut 🙂

    10. Oktober 2011 at 19:10
  • Reply Yvonne

    sieht auf jeden fall interessant aus und wird bestimmt mal ausprobiert 🙂

    vlg yvonne

    10. Oktober 2011 at 17:01
  • Reply Nani HibbyAloha

    Ich hab schon so viel von diesem Swooshen auf Blogs gelesen, aber ich hab absolut keine Ahnung wie es funktionieren soll. Mir muss das mal einer erklären… 😀 Aber das AMu schaut total schön aus, finde ich. Vor allem die zarten Farben passen wunderbar zu dir! ♥

    10. Oktober 2011 at 16:52
  • Reply Tâscha

    Den Post von GTBHC habe ich auch gesehen, wollte das demnächst auch mal nachschminken. Ich finde deine Variante sehr gelungen!

    10. Oktober 2011 at 15:48
  • Reply Sally

    Ich glaub ich muss mich da einfach mehr dran gewönen 🙂
    @Sofia: versuche die Perspektive jetzt mal öfters zu machen 🙂
    Danke für eure Kommis!!!
    LG ♥

    10. Oktober 2011 at 14:03
  • Reply Little Princess

    Also ich finde auch überhaupt nich dass es so aussieht als würde was fehlen.Aber du kannst ja beim nächsten mal einen Lidstrich oder sowas dazu machen vielleicht gefällts dir dann besser 🙂 Ich habs auch mal probiert aber das sah so grottig aus und leider überhaupt nicht post-würdig ^^
    Liebe Grüße Änna
    http://princessaenna.blogspot.com/

    10. Oktober 2011 at 14:02
  • Reply Sofia

    ich finde es sieht super aus, da fehlt nichts 🙂 ich mag die perspektive aus der du die ersten zwei bilder gemacht hast ! http://sofiabeauty.blogspot.com/

    10. Oktober 2011 at 13:35
  • Reply Karmesin

    Klingt interessant, werde ich mal testen 🙂

    10. Oktober 2011 at 11:28
  • Reply LoveT.

    Mir gefällt es ,finde das es dir gut gelungen ist 🙂
    Werde es auch noch einmal probieren ,vielleicht mit hellen Türkistönen ,Danke fürs Verlinken mein Schatzili :*

    LG<3

    10. Oktober 2011 at 10:16
  • Reply Schmuckstueck

    Also für ein dezentes AMU finde ich die Technik super! Bei pastelligen Farben mag es gehen, aber bei kräftigen Farben stelle ich es mir etwas schwierig vor. Weil, wie du schon sagst: Es sieht aus, als würde etwas fehlen 😉

    :* Linny

    10. Oktober 2011 at 10:11
  • Reply jazz

    Haha.. das hab ich letztens auch getestet.. genau wegen dme Post von GTBHC 😀

    10. Oktober 2011 at 09:57
  • Leave a Reply