Follow:

Wimpern!

Hey Mädels,

das Thema Wimpern wollte ich mal aufgreifen, da ich totaler Wimpern – Freak bin. Selbst wenn ich nix ins Jesicht schmier – Mascara ist Pflicht! Ich hab sehr helle Wimpern und ohne Tusche würde man sie kaum sehen… Fühle mich dann immer leicht nackisch!

Was ich aber überhaupt nicht leiden kann sind chaotische Wimpern. Da krieg ich immer zuviel, wenn die sich verhaken oder zusammen pappen. Daher trenn ich, wenns nicht so mit der Mascarabürste klappt auch immer nochmal extra. Ich wünschte ich hätte so richtig schöne volle und lange Wimpern, aber wer will das nicht?!

Was ich auch immer ganz schrecklich finde, wenn mittig mal etwas abgebrochen ist und da nur so kurze Stummeln sind… (ich weiß ich spinne^^)

Letztes Jahr habe ich mir mal eine Wimpernwelle machen lassen. Davon war ich wirklich begeistert. Hier ein Foto:

Die Wimpern wirken dann zwar einen kleinen Ticken kürzer, weil sie ja die Kurve nehmen müssen, aber dafür viel viel voller und halt mit tollem Schwung. Ich werde es mir auf jeden Fall nochmal machen lassen. Gehalten hat es schon gut 6 – 8 Wochen. Ein bisschen geschwungen sind die Wimpern zum Schluss noch, aber der Anfagseffekt lässt halt immer mehr nach. Am besten haben mir die Wimpern so nach zwei Wochgen gefallen, weil dann der ganz extreme Bogen nicht mehr war und die Länge auch etwas mehr da war.


Was macht ihr, um eure Wimpern zu pimpen und in Schwung zu bekommen? Raus mit den Geheimtipps! 

LG
Sally

Related:

Previous Post Next Post

10 Comments

  • Reply Jay

    ohne meine mascara + wimpernzange geh ich nicht aus dem haus! ganz ganz wichtig ist dabei echt die wimpernzange! ohne geht gar nicht!!!

    4. Mai 2011 at 09:36
  • Reply Dania84

    ich hab mir heute eine elektrische wimpernzange von panasonic für 22 euro bei ebay bestellt… mal gespannt 😉 die soll laut freundinnen supertoll sein und absolut unverzichtbar!

    2. Mai 2011 at 23:59
  • Reply jazz

    Ich benutze eine Wimpernzange und zwei verschiedene Mascara übereinander, wenn es richtig voll aussehen soll 😀

    2. Mai 2011 at 21:33
  • Reply Silva

    Was sind den Wimpernwellen? Das hab ich ja noch nie gehört. 🙂
    Ich habe vor kurzem die Lashes to kill-Mascara in ultra black von Catrice für mich entdeckt, die ist echt richtig richtig gut! Wimpernzangen habe ich auch, benutze ich aber nur total selten…
    ich hab mir ausversehen mit dem augenbrauentrimmer von einer wimpern (also einem einzelnen haar, mehr nicht) die spitze abge"schnitten", jetzt muss ich da immer extra viel wimperntusche drauf machen, sonst – finde ich – sieht man das total.

    Boah hast du lange Wimpern am unteren Wimpernkranz! die tusche ich bei mir immer extra doll und die wimpern am oberen kranz außen auch -> brillenträgerin mit schlupflidern ^^

    LG Silva

    2. Mai 2011 at 21:14
  • Reply Sunny189

    Also ich muss sagen, ich finde die Wimpernwelle toll aber es sieht aus wie wenn ich mein Geheimtipp mache.^^

    Also ich nehme bevor ich tusche immer meine Wimpernzange, nachdem die Mascara dann trocken ist nehme ich meine Wimpernzange noch mal. Das kann ich aber nicht jeden empfehlen, meine Wimpern brechen davon nicht, muss aber nicht bei jedem so sein. Bei mir stehen die immer schön wie bei deiner Welle (:

    Dank dir auch für dein Kommentar, ich finde den hellen auch ehrlich hübsch, bevor ich es vergesse habe auch so helle Wimpern, färbe sie mir dann aber immer. (:

    LG, Gina

    2. Mai 2011 at 21:07
  • Reply Schmuckstueck

    Ich bin auch ein Wimpern-Freak. Wenn die nicht symmetrisch sind… arrrgh! Ich nutze keine Wimpernzange oder sonstiges. Meine Wimpern sind zum Glück von Natur aus recht lang, dicht und geschwungen.

    Um sie zu pflegen, schminke ich mich um die Augen immer besonders sanft ab, reibe nicht, sondern tupfe lieber ein paar Sekunden ein Pad auf meine Augen, um das Reinigungsfluid erst einwirken zu lassen.

    2. Mai 2011 at 21:01
  • Reply C'est la vie

    Also alleine auf keinen Fall, da kenne ich so viele 😀
    Na gut, Vielleicht nicht so extrem wie wir 2 😀

    2. Mai 2011 at 20:56
  • Reply C'est la vie

    ooh wie ich das kenne, ich bin auch so ein Wimpern-Freak…
    Manchmal mache ich deshalb mein ganzes AMU weg, nur weil die Wimpern nicht gut aussehen^^
    Eine zu kurze Wimper kann mich dann da auch ganz leicht verrückt machen, oder ich hab am linken Auge ganz außen eine, die einfach gerade aus geht, weil ich sie mit der Wimpernzange nicht erwische..und das passiert mir soo oft und regt mich immer auf 😀
    Hab sie auch schon mal abgeschnitten..aber dann nervt sie mich, weil sie halt zu kurz ist 😀

    2. Mai 2011 at 20:52
  • Reply Meinstern

    das mit den stummeln kenne ich. zur zeit habe ich an einem wimpernkranz (außen) ca. 1/2 cm stummelnwimpern! weiß nicht mal was da passiert ist, abgebrochen!!! wenn ich sie jetzt tusche siehts an einem auge so aus als ob ich ein stückchen abgeschnitten habe. seltsam.lg

    2. Mai 2011 at 20:44
  • Reply Meilu

    Ich muss gestehen, dass ich nichts weiter mache außer Mascara benutzen. Interessant finde ich, was du über die Wimpernwelle geschrieben hast. Das werde ich mir mal überlegen, ob ich es auch machen lasse.

    LG Meilu

    2. Mai 2011 at 20:31
  • Leave a Reply